Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
Movitu-CC-Banner
bondi
51700-otti1
cst
sigma
130030

 

* Dipl.-Ing. Dr. Karoline Strasser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Chemcon GmbH Technisches Büro für Technische Chemie
1020 Wien, Zirkusgasse 23
Zivilingenieur für Technische Chemie
Chemie
6
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing. Dr.
Karoline
Strasser
24.02.1961
Klagenfurt
Annemarie und Erich
Ada (1991), Adrian (1994) und Helena (2002)
Verheiratet mit Dr. Christian
Beruf

Service

Karoline Strasser
Werbung

Strasser

Zur Karriere

Zur Karriere von Karoline Strasser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Volksschule und des neusprachlichen Zweiges des Bundesrealgymnasiums in Klagenfurt begann ich 1979 das Studium der Chemie an der Universität Wien. Da ich gezwungen war, mir das Studium selbst zu finanzieren, wechselte ich 1981 an die Technische Universität, die in ihrer Lehrplangestaltung eine Erwerbsmöglichkeit nebenbei leichter ermöglichte. 1984 begann ich bei den Sondermüllsammelstellen Wien als Chemikerin zu arbeiten. Diese Tätigkeit ermöglichte mir die Finanzierung des Studiums. Nach meinem Abschluß 1988 arbeitete ich als Assistentin an der TU sowie im Büro von Prof. Dr. Schindlbauer als freie Mitarbeiterin. Von 1988 bis 1991 schloß ich am Forschungsinstitut für Chemie und Technologie von Erdölprodukten der TU mein Doktoratsstudium ab und promovierte im April 1992 zum Doktor der Technischen Chemie. Nach der Konzessionsprüfung für die Ausübung des Gewerbes eines Technischen Büros für Chemie gründete ich das Technische Büro für Technische Chemie Chemcon GmbH. Im Februar 2002 wurde unser Büro gemäß Bescheid des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten als akkreditierte Prüfstelle zertifiziert.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karoline Strasser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg habe ich, wenn ich neue Analysemethoden entwickle.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da mir immer wieder etwas Neues einfällt, sehe ich mich im Sinne meiner Definition als erfolgreich. Vor allem machten mir alle Arbeiten, die ich im Laufe meiner Laufbahn erledigte, immer großen Spaß.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Freude an der Entwicklung, logisches Denken vor allem im naturwissenschaftlichen Bereich, ein sehr gutes Gedächtnis und mein Organisationstalent sind für meinen Erfolg ausschlaggebend.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe mit Leichtigkeit und einer gewissen Selbstverständlichkeit an neue Aufgaben heran.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Im technischen Sektor hat man es als Frau schwieriger, da dieser Bereich noch immer sehr mit Vorurteilen behaftet ist, was aber auch immer wieder zu sehr humorvollen Ereignissen führt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Da wir als privates Unternehmen immer wieder neue Analysemethoden entwickeln, bekommen wir die entsprechende Anerkennung durch viele wissenschaftliche Veröffentlichungen. Da diese neuen Methoden fast immer auf meinen Ideen basieren, beziehe ich daraus meine Anerkennung.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Für alle organisatorischen Aufgaben ziehe ich nur weibliche Mitarbeiter mit Kindern heran, da diese wesentlich besser organisieren können als Männer.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Den Großteil unserer Mitarbeiter rekrutieren wir aus den Diplomanden, die wir ausbilden. Die Freude und der Spaß an der Arbeit sind die ausschlaggebenden Kriterien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich empfinde meine Mitarbeiter sehr selten als unmotiviert.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Wir pflegen einen universitären, kollegialen Umgang miteinander.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärke unseres Unternehmens liegt in der breiten Palette unserer Analysen bei sehr hoher Spezialisierung, der Entwicklung von neuen Analysemethoden, der ausgezeichneten Organisation, der hervorragenden Mitarbeiter und der Fähigkeit, unsere teueren Geräte auch selbst jederzeit reparieren zu können und damit von Servicetechnikern unabhängig zu sein.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir sind durch den hohen Grad unserer Automatisierung auch im Wettbewerb mit östlichen Billiglohnländern wettbewerbsfähig. In der Entwicklung von neuen Analysemethoden sind wir konkurrenzlos.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wir verbinden Beruf und Privatleben sehr flexibel, teilweise hielten sich unsere Säuglinge und Kleinkinder auch im Büro auf, was für einige unserer Kunden gewöhnungsbedürftig war.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Sich permanent fortzubilden und ständig am Ball zu bleiben spielt bei unserer Tätigkeit eine existentielle Rolle.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Da mir bis heute alles gelungen ist, wünsche ich mir, daß dies auch in Zukunft so sein wird.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karoline Strasser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Löcker
Wippelhauser
Lanmüller
Schmitz
Prantner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 19 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.