Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
bondi
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
130120

 

* Waltraud Aigner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Privatordination, Atempädagogin und Stimmtheraupeutin Waltraud Aigner, Praxisgemeinschaft Schloß Purkersdorf
3002 Purkersdorf, Hauptplatz 6
DSA, Dipl. Atem- und Stimmpädagogin, Körpertherapeutin
Diverse Gesundheitseinrichtungen
Banner

Profil

Zur Person

Waltraud
Aigner
15.03.1959
Wien
Lesen, Natur, Schwimmen, Reisen
Zentrum Focus Wien.

Service

Waltraud Aigner
Werbung

Aigner

Zur Karriere

Zur Karriere von Waltraud Aigner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der AHS begann ich 1977 an der Universität Wien Dolmetsch für Französisch und Spanisch zu studieren. Nach einem Jahr wechselte ich an die Akademie für Sozialarbeit der Stadt Wien und schloß diese Ausbildung 1980 ab. Ich setzte mir den Schwerpunkt Schwangerenhilfe, doch verspürte ich schon nach kurzer Zeit den Wunsch, mich weiter in die Tiefe zu wagen. Nach einem Jahr in Amerika begann ich mich in den verschiedensten Bereichen zu engagieren und war unter anderem Mitbegründerin des ersten Wiener Frauennotrufs. Nach Abschluß zahlreicher Weiterbildungskurse spürte ich, daß ich in den Bereichen Körper, körperliche Gesundheit und Psyche mehr erfahren wollte. Ich entschloß mich, mich in die verschiedensten Methoden der Körperarbeit, wie zum Beispiel Bioenergetik, Tanz- und Bewegungsenergie oder Biodynamik, zu vertiefen. In dieser Zeit sammelte ich viel Erfahrung durch Tun. Von 1986 bis 1999 arbeitete ich im Focus - Zentrum für Persönlichkeitsentwicklung. Während dieser Zeit absolvierte ich mehrere Ausbildungseinheiten, unter anderem die Ausbildung zur HDI Trainerin. 1997 schloß ich die Schule für Personale Therapie in München mit dem Diplom für Personale Atem-, Stimm- und Leibtherapie ab. Weiters arbeitete ich an Forschungsprojekten zum Thema Körper und Bewußtsein mit. Seit 1997 bin ich selbständig als Trainerin für Atem- und Stimmpädagogik und Körpertherapie tätig. Die Menschen, die zu mir kommen, fühlen sich atemlos, haben Stimmprobleme, die meisten leiden unter Verspannungen. Es kommen aber auch Menschen, die auf der Sinnsuche sind oder mit gesundheitlichen Problemen, wie Asthma oder Bronchitis, zu kämpfen haben. Durch diese Körperarbeit habe ich meinen Bereich gefunden, in dem ich mich wohl fühle, doch kamen im Laufe der Jahre aufgrund verschiedener Fortbildungen immer mehr Tätigkeitsbereiche hinzu. Ich sehe meine heutige Position als eine sich ständig erweiternde an.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Waltraud Aigner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, in Übereinstimmung mit mir selbst zu leben und zu arbeiten. Natürlich spielt der finanzielle Aspekt keine unwesentliche Rolle.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition von Erfolg kann ich sagen, daß ich in meinem Leben erfolgreich war und bin.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine Patienten kommen großteils aufgrund persönlicher Empfehlung zu mir. Zur Arbeit mit meinen Klienten gehört absolutes Vertrauen. Ich respektiere das Quantum der persönlichen Öffnung und nehme das, was mir entgegenkommt, an. Eine meiner Stärken ist mein Einfühlungsvermögen, aber auch die Präsenz im Moment und das Herausfinden von dem, was zu diesem Zeitpunkt wichtig ist, spielen eine wesentliche Rolle. Es bedarf enormer Sensibilität, das richtige Maß herauszufinden, damit die Behandlungssituation stimmig ist. Mein Leitsatz, der mich erfolgreich machte, lautet: Das einzig Beständige ist der Wandel.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Wenn ich zurückdenke, kann ich nicht sagen, daß ich es als Frau in meinem Beruf schwerer hatte. Diese Erkenntnis beruht auf der Tatsache, daß ich in einem sozialen Bereich tätig bin. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gab eine Person, die mir ein Vorbild auf meinem therapeutischen Weg war und mir den feinsinnigen Umgang mit Menschen vermittelte. Durch sie habe ich jene Qualitäten an mir selbst erfahren, die mir jetzt wichtig sind.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Zu Beginn meiner Laufbahn trennte ich Beruf und Privatleben strikt voneinander, jetzt merke ich einen fließenden Übergang. Mit dieser Situation bin ich zufrieden. Natürlich findet ein Abgrenzen von den Problemen meiner Klienten statt. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich bin der Meinung, daß es wichtig ist, den jungen Menschen nicht zu früh in eine bestimmte Richtung zu drängen. Er soll Zeit zur Orientierung haben, aber sich auch konkrete Ziele setzen und diese verfolgen. Wir sollten das Wachsein, die Beharrlichkeit sowie die Neugierde und den Mut zum Experiment fördern.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In der Mitte meines Lebens bin ich gerade dabei, mich neu zu orientieren. Mein angestrebtes Ziel, die Etablierung meiner Praxis, habe ich erreicht. Einerseits wünsche ich mir eine fachliche Vertiefung, was andere therapeutische Werkzeuge betrifft, andererseits möchte ich meinen Arbeitsalltag so gestalten, daß ein längerer Aufenthalt im Ausland wieder möglich sein kann. Als sehr entferntes Ziel gibt es den Wunsch in mir, noch einmal etwas völlig Neues zu machen.

Publikationen

Fachbezogene Artikel in Fachpublikationen.

Mitgliedschaften

Arbeits- und Forschungsgemeinschaft für Atempflege, Berlin.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Waltraud Aigner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jenecek
Hagenhofer
Drapela
Plato
Schöffmann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 20 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.