Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
pirelli
sigma
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
130156

 

* Petra Rammel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiterin des Familienbetriebes
Gasthaus Rammel Zum Goldenen Engel
2020 Hollabrunn, Lothringerplatz 11
Gastronomin
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Petra
Rammel
17.07.1972
Hollabrunn
Roswitha und Herbert
Petro-Daniel (1995) und Annika (1997)
Reiten, Lesen, Laufen, Essen gehen, Ideen sammeln

Service

Petra Rammel
Werbung

Rammel

Zur Karriere

Zur Karriere von Petra Rammel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Das Gasthaus Zum Goldenen Engel wurde seit 1971 zunächst von meiner Großmutter und später von meinem Vater in Pacht geführt. Ich absolvierte eine fünfjährige fachspezifische Schule in Krems, die ich mit Matura abschloß. Bereits während meiner Schulzeit kochte ich leidenschaftlich gern. Meine erste Berufserfahrung sammelte ich während eines einjährigen Auslandsaufenthaltes in Zürich. Dort arbeitete ich zunächst im Service und wechselte anschließend in die Küche eines Haubenlokals. Im Jahr 2001 übernahm ich den Gasthof von meinem Vater und kaufte das Lokal. Ich baute es vor drei Jahren komplett um, verdoppelte seine Größe und führe es seither zur großen Zufriedenheit meiner Gäste.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Petra Rammel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg, der mich persönlich erfüllt, erlebe ich, indem ich meine mir selbst gesetzten Ziele erreiche und mir immer wieder neue Ziele stecke. Er zeigt sich mir auch, wenn ich mit meinem Lokal einen positiven Bekanntheitsgrad in der Gesellschaft erlange.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin neuen Vorschlägen, aber auch Kritik gegenüber sehr offen, da ich davon genauso wie von Lob profitieren kann. Meine Persönlichkeit kommt bei meinen Gästen sehr gut an.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Meine erste Arbeit als junge Frau in einer von Männern dominierten Haubenküche war eine für mich persönlich sehr schwere Zeit. Ich fühlte mich anfangs angefeindet und wurde hart geprüft. Nach einem halben Jahr wurde ich und die Qualität meiner Arbeit jedoch endlich akzeptiert. Dann fand ich auch Unterstützung in Streßzeiten. Frauen gleichen das aufgrund ihrer weniger starken körperlichen Kräfte entstehende Defizit in einer Küche oft durch besseres Fingerspitzengefühl beim Kochen aus.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Originalität ist immer besser, wobei man fremde Ideen durchaus aufgreifen und für sich selbst anwenden kann.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich stamme aus einer bodenständigen Familie. Meine Eltern waren stets bemüht, ihr Leben selbst zu managen und tüchtig zu arbeiten. Dadurch prägten sie mich sehr.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Gutes Personal zu bekommen ist immer wieder ein schwieriges Problem, obwohl ich es im Moment gut gelöst habe. Sehr schwierig ist es für mich, manchmal überall gleichzeitig sein zu müssen - in der Küche, bei den Gästen, etc. Dank meiner Mutter, die mich mit meinen Kindern sehr unterstützt und mit der Hilfe meines Vaters im Betrieb bewältige jedoch ich auch diese Probleme recht gut.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Bei meiner Personalauswahl lege ich größten Wert auf Freundlichkeit und Offenheit. Meine Mitarbeiter fügen sich harmonisch in den Gastbetrieb ein. Er funktioniert wie eine große Familie, in der alle zusammenarbeiten und -halten.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Durch den Umbau und die Vergrößerung unseres Gastbetriebes erzielten wir ein gehobenes Ambiente, in dem sich unsere Gäste sehr wohlfühlen. Wir erfüllen die Wünsche unserer Gäste, sofern wir können, und legen Wert auf individuelle Betreuung sowohl im Umgang mit unseren Kunden als auch in der flexiblen Zusammenstellung der Speisen. Bei der Menüauswahl berücksichtigen wir selbstverständlich Sonderwünsche unserer Gäste. Dies sichert mir deren Zufriedenheit. Ich stehe selbst aktiv in der Küche, bereite die Speisen frisch zu und erörterte mit Gästen, die Feiern bei uns abhalten wollen, deren Vorstellungen. Meine Gäste schätzen es sehr, mit mir zu plaudern.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mitbewerber beleben den Markt. Von jedem Mitbewerber, der zeigt, was man besser machen kann, lerne und profitiere ich persönlich.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Mein Beruf ist sehr zeitintensiv, sodaß leider kaum Zeit für Fortbildung bleibt. Ich eigne mir neues Wissen vorwiegend selbst an und hole neue Ideen für Kochrezepte aus dem Fernsehen, dem Internet sowie aus anderen Lokalen, da ich selbst leidenschaftlich gerne essen gehe.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich arbeite ständig daran, die Qualität in Küche, Service und Angebot zu verbessern und damit erfolgreich zu bleiben. Unseren Gastgarten möchte ich noch entsprechend adaptieren. Eventuell ergibt es sich eines Tages, eine Haubenküche anzubieten.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Petra Rammel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hitzfelder
Reinschedl
Poley
Heim
Wautsche

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 11 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.