Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
cst
51700-otti1
sigma
pirelli
bondi
130179

 

* Alfred Bartl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Cafe Ascot - Algast Gastronomie GmbH
A-1030 Wien, Invalidenstraße 9
Kellner
Speiselokale
16
Banner

Profil

Zur Person

Alfred
Bartl
23.04.1972
Waidhofen an der Thaya
Wasserschifahren, Beachvolleyball, Motorrad fahren

Service

Alfred Bartl
Werbung

Bartl

Zur Karriere

Zur Karriere von Alfred Bartl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich lebe seit meinem sechsten Lebensjahr in Wien und belegte nach Abschluß der Pflichtschule die Lehre zum Kellner im Hotel Marriott. Nach Abschluß der Lehre arbeitete ich als Barkeeper in der Promenade Bar/Cascade Bar des Marriott, wohin ich nach einem kurzen Abstecher in die Bar des ANA Grand Hotels wieder als Barsupervisor zurückkehrte. Nach insgesamt zehnjähriger Beschäftigung im Marriott war ich vier Jahre lang im Planter's Club als Barmanager aktiv, danach war ich saisonal in der Show Bar in Linz, in Lokalen in Velden und in Obertauern beschäftigt. Eineinhalb Jahre war ich Bar Manager in der Sky Bar sowie bei Brunner's in den Twin Towers. Seit nunmehr 14 Monaten arbeite ich im Café & Restaurant Ascot.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alfred Bartl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Nur die Selbstverwirklichung macht einen glücklich, und dies zu erreichen ist nicht von materiellen Werten abhängig.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Noch sehe ich mich nicht als erfolgreich, und bestimmt bin ich sehr zielstrebig. Ich halte nichts davon, unehrlich aufzutreten oder etwas zu verkaufen, das nicht hält, was es verspricht.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Freude gehört für mich zum Berufsleben dazu, und ich verlor sie auch nicht, wenn mehrere hundert Gäste zu bedienen waren. Ich war immer offen für Neues, ich half auch beim Opernball aus und bei anderen größeren Anlässen oder Events. Natürlich ist es im Gastgewerbe ein Kunststück, die Harmonie zwischen beruflichem Einsatz und privaten Freizeitansprüchen zu finden. Bestimmt bin ich eine bodenständige Natur, neugierig und interessiert. An der Bar erfährt man sehr viel über Menschen und ihre Geschichten. Intuitives und spontanes Vorgehen gepaart mit Gefühl ist bestimmt meine Stärke geworden.

Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Leider nicht wirklich. Im Barwesen konnte ich viel von Barkeeper Egger lernen, der besonnen und geduldig Dinge so erklärte, daß sie spielend verstanden wurden.

Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich suche sie nicht.

Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Viele Gastronomen verheizen mit aggressivem Verkauf und Druck ihre Mitarbeiter. Die Bezahlung ist oft sehr mager und demotiviert. Das kurzsichtige Vorgehen solcher Betriebe läßt sie aber schließlich irgendwann in ein Tief rutschen, es wirkt sich nämlich auf die Qualität aus.

Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Der einzelne Mitarbeiter ist Goldes wert. Er repräsentiert mein Image, einfach das, was ich als Gastronom zu bieten habe.

Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben der Ernsthaftigkeit für die Aufgabe zählt das gepflegte Auftreten.

Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Das Ascot ist ein eingesessenes, zeitloses Café, das bis drei Uhr morgens geöffnet ist. Wiener Küche zu einem angenehmen Preis erfreut den Gaumen.

Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Kompromisse müssen in (und für den Bestand) einer Beziehung eingegangen werden. Es gibt natürlich Spitzeneinsätze wie Silvester (20 Stunden), doch ist es wichtig, auf den Ausgleich zu achten, damit man ausreichend Kraft zur Verfügung hat.

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Es gibt viele Möglichkeiten, und wichtig ist mir, Freude im Berufsleben zu haben. In einem Büro könnte ich nicht glücklich werden. Ich brauche Bewegung, persönliche Kontakte und Geschichten von und über Menschen.

Ihr Lebensmotto?
Spaß haben!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alfred Bartl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Burghofer
Winkler
Neuner
Taferner
Wagner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 9 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.