Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
130206

 

* Sascha Bogdanov

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

General Manager
AIRO Tower Hotel Hotelbetriebs GmbH
1100 Wien, Kurbadstraße 8
Fleischhauer, Hotelfachmann
Unterbringung, Hotels, Pensionen
60
Banner

Profil

Zur Person

Sascha
Bogdanov
23.04.1975
Wien
Magdalena und Bobica
Philipp (2003)
Verheiratet mit Verica
Schwimmen, Tennis, Autos

Service

Sascha Bogdanov
Werbung

Bogdanov

Zur Karriere

Zur Karriere von Sascha Bogdanov

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Pflichtschule begann ich eine dreijährige Fleischerlehre in einer Wurstproduktionsfirma, die ich 1993 erfolgreich abschloß. Meine Eltern betrieben damals ein Fleischhauergeschäft. Ich blieb weitere zwei Jahre als Geselle in der Lehrfirma und war Abteilungsleiter-Stellvertreter in der Wurstproduktionsabteilung, die damals 25 Mitarbeiter umfaßte. Anschließend absolvierte ich den Präsenzdienst. Danach wechselte ich die Berufssparte und wurde im Ana Grand Hotel im ersten Wiener Gemeindebezirk zunächst als Lohndiener aufgenommen, um die Hotellerie von Grund auf kennen zu lernen. Nach zweieinhalb Jahren wurde ich Doorman und empfing als solcher prominente Gäste. Nach fünf Jahren wollte ich andere Hotels kennenlernen und begann im Austria Trend Hotel im Donauzentrum, einem Hotel der Österreichischen Verkehrsbüro-Gruppe, an der Rezeption zu arbeiten. Nach einem Jahr übernahm ich das Front Office Management, nachdem ich diverse Abendschulungen absolvierte hatte. Ich verbrachte dreieinhalb Jahre im Austria Trend Hotel und stieg bis zum Direktionsassistenten auf. 2004 erhielt ich von Opel das Angebot, als Verkaufsberater und Assistent der Geschäftsführung in einer Verkaufsstelle zu arbeiten. Ich hatte mich schon fast für diese Position entschlossen, als ich durch ein Inserat erfuhr, daß das AIRO Tower Hotel einen Hoteldirektor suchte. Ich bewarb mich, erhielt die Stelle und leite seither das Tower Hotel in Oberlaa. Das Vier-Stern-Hotel verfügt über 260 Zimmer, zwei große Seminarräume mit einer Gesamtkapazität für 600 Personen bzw. 300 Personen mit Kinobestuhlung, eine Bar mit 150 Sitzplätzen und zwei Suiten. Unsere Kunden sind vor allem Reisegruppen, die aus dem Fernen Osten kommen, aber auch deutsche Firmenkunden. Durch die Flughafennähe suchen uns viele Reisende internationalen Flairs auf.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Sascha Bogdanov

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, die Umsätze stets zu verfolgen, zu erhöhen und das Ergebnis für gut zu befinden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Der Respekt, den ich in dieser Position erwarten kann, zeigt mir, daß ich in meiner Funktion als General Manager erfolgreich agiere. Das Kapital zu vermehren, ist meine Devise und gelingt mir immer. Ich kann stolz darauf sein, mit 29 Jahren bereits die Position des Hoteldirektors erreicht zu haben.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Den Ausschlag zu meinem Erfolg gab mein offenes und ehrliches Auftreten und mein Umgang mit den Mitmenschen. Auch meine Mitarbeiter behandle ich freundschaftlich und kann gute Leistungen erwarten.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Im Ana Grand Hotel gab es zwei Concierges, Herrn Vallouch, der alle Frage in allen Lagen immer beantworten konnte, und Herrn Adolf Schneider, der Chefconcierge, der ebenfalls bestens informiert war und sich überall auskannte. Die beiden Herren waren sehr wertvoll für mich und konnten mich immer gut beraten.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Preisstruktur innerhalb der Hotels ist nicht vorhanden, ein Hotel versucht, das andere zu unterbieten, es fehlt die richtige Zusammenarbeit mit Werbung im Ausland, die jedoch abgestimmt werden sollte.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ohne gute Mitarbeiter wäre ein Erfolg nicht möglich. Seit drei Jahren bin ich Lehrlingsausbildner und habe viel Erfolge aufzuweisen. Es gibt Schulungsmaßnahmen und Qualitätsrichtlinien, die man setzen muß.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Der Ehrgeiz muß bei den Mitarbeitern unbedingt vorhanden sein. Zeugnisse sind sekundär, das gute Auftreten und die Bereitwilligkeit zum Lernen sind ausschlaggebend.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Durch meine Position und die Verantwortung für meine Mitarbeiter muß ich oft zu Lasten des Privatlebens Opfer bringen. Es gibt immer wieder Zeiten, wo ich mein Privatleben völlig vernachlässigen muß. Der Partner muß für diese Fälle Verständnis aufbringen. Im großen und ganzen jedoch läßt sich mein Privatleben mit den beruflichen Anforderungen abstimmen.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Kurse besuche ich wenige, höchstens zwei Wochen im Jahr. Ich bilde mich größtenteils durch die Lektüre von Fachzeitschriften weiter.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die jungen Leute sollen die Ratschläge, die sie laufend bekommen, auch von älteren Leuten, unbedingt beachten. Ein Studium ist für die Erlangung eines Berufsziels nicht unbedingt nötig. Es haben oft junge Leute mit einer profunden handwerklichen Ausbildung bessere Chancen als ausgebildete Akademiker. Sprachen sind allerdings in allen Berufen wichtig und förderlich. Wichtig ist es, den Berufsweg, für den man sich entschieden hat, konsequent zu verfolgen, ungeachtet mancher Schwierigkeiten und Rückschläge.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, mich im ersten Jahr als General Manager so zu repräsentieren, daß auch weitere folgen können. Die Umsätze müssen stimmen, das Ziel ist es, das Haus innerhalb der nächsten fünf Jahre komplett zu renovieren und noch weitere Airo Hotels in Österreich zu gründen. Bis jetzt betreiben wir nur im dritten Bezirk ein zweites Hotel dieser Art.
Ihr Lebensmotto?
Ich helfe Menschen gerne, indem ich ihnen vorzeige, wie man sich selber helfen kann.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Sascha Bogdanov:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Braunauer
Melchior
Fechter
Weiss
Mistelbauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.