Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
130526

 

* Andrea Ofner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Ofi´s Bunte Stube - Andrea Ofner
2640 Gloggnitz, Wiener Straße 16
Kauffrau
Handarbeiten u. Basteln
1
Banner

Profil

Zur Person

Andrea
Ofner
22.02.1969
Neunkirchen
Irma und Hans
Stefan (1998)
Verheiratet mit Herbert
Sport, Basteln

Service

Andrea Ofner
Werbung

Ofner

Zur Karriere

Zur Karriere von Andrea Ofner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Von 1975 bis 1979 besuchte ich die Volksschule Enzenreith, von 1979 bis 1983 die Hauptschule Gloggnitz und von 1983 bis 1984 die Handelsakademie Neunkirchen. Nach dem Abschluß einer dreijährigen Lehre zum Einzelhandelskaufmann bei der Firma Textilien Brandtner mit Lehrabschlußprüfung war ich von November 1987 bis Jänner 1988 als Kassierin in der Firma Billa Warenhandel AG tätig. Anschließend wechselte ich in die Gemüse- und Obstwarenhandlung Ernst Diwald, wo ich von April 1988 bis Februar 1994 als Verkäuferin beschäftigt war. Ich war immer schon kreativ veranlagt, was sich auch bereits in meiner Vorliebe zeigte, Obstkörbe zu dekorieren. Als meine Vorgängerin im Geschäft gegenüber in den Ruhestand trat, wagte ich den Schritt in die Selbständigkeit. Ich übernahm ihren Laden und bin seit 1. Mai 1994 Inhaberin von Ofi's Bunte Stube.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andrea Ofner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich persönlich einerseits, meine Kreativität umsetzen zu können und andererseits, mir die Zeit frei einteilen zu können. Das ist besonders wichtig für mich als Ehefrau und Mutter eines kleinen Jungen. Denn eine Anstellung mit flexibler Zeiteinteilung zu finden, ist sehr schwierig.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, in meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich, auch wenn meine Umsätze keine schwindelnden Höhen erreichen. Dies ist aber heutzutage fast nirgendwo mehr gegeben.

Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Es hat alles zwei Seiten. Hinsichtlich der Zeiteinteilung ist es für mich als Frau günstiger, selbständig und nicht angestellt zu sein. Ich habe genügend Bekannte, die gerne eine Arbeitsstelle annehmen würden, aber aufgrund ihrer Familiensituation und zeitlichen Beschränkungen keine geeigneten Möglichkeiten finden. Abgesehen davon ist es jedoch meiner Meinung nach für Männer in der Wirtschaft noch immer einfacher als für Frauen.

Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Das ist schwer zu sagen. Im Prinzip war ich auch schon vor der Übernahme dieses Geschäftes sehr stolz auf meine Leistung. Aber es gibt immer wieder Momente, wo man sich Gedanken macht und seinen bisherigen beruflichen Werdegang hinterfragt. Das Leben ist nun mal ein ständiges Auf und Ab, und es gibt immer wieder gute und schlechte Zeiten.

Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Individualität und Originalität sind besonders in unserem Sektor wichtige und notwendige Voraussetzungen und spiegeln sich auch in meinem Geschäft wider. Wenn ein Kunde keinen Wert darauf legt, dann kann er auch in einem Baumarkt fündig werden.

Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ja, mein ehemaliger Dienstgeber im Obst- und Gemüsegeschäft hat mich sicherlich geprägt. Die Erfahrungen, die ich während meiner Tätigkeit dort gesammelt habe, haben sich für meine spätere Selbständigkeit als sehr nützlich herausgestellt.

Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich habe eine geringfügig Angestellte, die ich in erster Linie nach dem Gesichtspunkt der Kreativität ausgesucht habe. Es ist eine ältere Dame, mit der ich sehr zufrieden bin, die etwas basteln kann und in der Arbeit gerne kreativ tätig ist.

Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Motivation ist meine schwache Seite. Ich habe sehr wenig Zeit, und wenn meine Mitarbeiterin im Geschäft steht, bin ich meistens nicht anwesend.

Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind die Kreativität und unsere Bereitschaft, auf jeden einzelnen Kunden persönlich einzugehen. Beratung steht bei uns an erster Stelle. Auf Anfrage gestalte ich auch kreative Geschenke mit persönlicher Note, wie spezielle Gestecke und jede Art von Bastelarbeit, die der Kunde wünscht.

Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Zeiteinteilung ermöglicht mir, Beruf und Privatleben gut zu vereinbaren. Ich halte das Geschäft nicht durchgehend geöffnet und bin daher mittags zuhause. Mein Mann ist Büroangestellter und beendet seinen Dienst am frühen Nachmittag, sodaß die Betreuung unseres Sohnes recht gut klappt.

Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich bin regelmäßig auf Messen präsent und besuche immer wieder Bastelseminare, die von Firmen angeboten werden.

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, auch in Zukunft das Geschäft einigermaßen erfolgreich zu betreiben und den Bastelsektor zu erweitern. In der heutigen Zeit, wo so viele Firmen bereits nach kurzer Zeit Konkurs anmelden müssen, ist das ohnehin nicht so einfach. Es gibt jedoch in ganz Gloggnitz kein zweites Bastelgeschäft, weshalb es umso wichtiger ist, daß dieses weitergeführt wird.

Ihr Lebensmotto?
Jeden Tag so leben, als wäre es der letzte!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andrea Ofner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bengestrate
Gatterbauer
Greisberger
Pöll
Halapier

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.