Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
hübnerbanner
130577

 

* Susanne Widl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Cafe Korb Susanne Widl
1010 Wien, Brandstätte 9
Gastronomin
Abendunterhaltung
Banner

Profil

Zur Person

Susanne
Widl
Lebensgemeinschaft mit Prof. Peter Weibel
Garten, Kunst, Literatur
Vormals Top-Model, Performance-Künstlerin, Schauspielerin.

Service

Susanne Widl
Werbung

Widl

Zur Karriere

Zur Karriere von Susanne Widl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte als junges Mädchen die Höhere Töchternschule der Ursulinen in Wien. Aufgewachsen bin ich in dem auf eine 100 Jahre alte Tradition zurückblickenden Café Korb, das von meinen Eltern geführt wurde (bzw. nach dem Tod meines Vaters von meiner Mutter bis zu ihrem 87. Lebensjahr), ehe ich es als Gastronomin 1996 in neuem Glanz wiedererstehen ließ. Nach der Schule arbeitete ich als Fotomodell in Wien und in Rom, ehe ich 1968 für ein Jahr nach Amerika auswanderte. Mit dabei hatte ich damals 100 Dollar und meine Modellmappe. In Agenturen bekam ich erst kleinere Aufträge, konnte dann als Modell Fuß fassen, ehe ich jedoch aufgrund des Pflegebeürfnisses meiner erkrankten Mutter nach Wien zurückkehrte. Ich begann Kunst (vor allem Jugendstil-Gegenstände) zu sammeln und nahm an Versteigerungen teil. Auch wenn ich stets im Café Korb mit- und aushalf (mein Bruder verstarb 1985), wirkte ich weiterhin als Schauspielerin in diversen Filmen mit (z.B. in Columbo mit Peter Falk) und in Theateraufführungen im Schauspielhaus. Ich erhielt auch Modellaufträge von meiner Agentur in Mailand, weil ich als italienisch aussehender Typ z.B. für die Rollenbesetzung der Geliebten Mussolinis als passend erachtet wurde. Auch in Kunstfilmen der Performance-Künstlerin Valie Export war ich dabei, zum Beispiel in Unsichtbare Gegner und in Menschenfreund.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Susanne Widl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich wollte als junges Mädchen Fotomodell werden, und es gelang mir, dieses Ziel zu erreichen, auch wenn ich einige Zeit für das Erreichen des Idealgewichts hungern mußte. Erfolgreich war ich darin, meinen Bekanntheitsgrad zu steigern. Nun wünsche ich mir noch mehr jüngeres Publikum, das gern ins Café Korb kommt, und auch dieser Wunsch erfüllt sich immer mehr. Bei der Umsetzung der Idee, eine Artlounge im Café einzurichten, halfen mir mein Lebensgefährte Peter Weibel und andere Kunstfreunde.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin froh, Durchhaltevermögen zu haben, und auch schwierige Zeiten überstand ich. Ich schaffte es immer wieder, mich seelisch zu regenerieren, trotz so mancher Verluste. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Nervenstärke war bei mir immer angesagt. Es freut mich sehr, daß die Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek eine Lobeshymne auf das Café Korb schrieb, und daß mediale Erwähnungen und Auszeichnungen für meine Art der Führung und Gestaltung des Cafés eintreffen. Das sind meine Erfolgserlebnisse. Gerne beobachtete ich Menschen, und diese Aufmerksamkeit war mir als Schauspielerin dienlich. Um mich herum waren immer Menschen aus der Kunst- und Literaturszene, und dies prägt den originellen Stil des Cafés. In unserem Lokal werden kulturelle Aktivitäten großgeschrieben. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Immer wieder konnte ich den Beobachtungen unterschiedlicher Menschen Wertvolles abgewinnen, ein nennenswertes Vorbild hatte ich allerdings nicht. Man wird als Frau sehr selbständig, wenn man vieles selbst in die Hand nimmt, und nur eigene Lebenserfahrungen bringen schließlich eigenständiges Denkvermögen mit sich.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unser 14-köpfiges Team ist gut eingespielt, da wir täglich geöffnet haben. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ein Blick in die Augen sagt viel aus. Manche Mitarbeiter werden angelernt, das ist kein Hindernis, vorrangig ist für mich die Hingabefähigkeit eines Menschen an seine Arbeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich bin sehr sozial eingestellt, und wir gehen alle sehr flexibel miteinander um.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich bin seit Jahrzehnten mit Peter Weibel in einer harmonischen Lebensgemeinschaft, und wie jede andere Beziehung hatten auch wir Hochs und Tiefs zu meistern, und das gelang uns. Peter ist derzeit beruflich in Karlsruhe engagiert, und er war - wie ich - sehr engagiert und hatte teilweise vier Kunstprofessuren gleichzeitig inne. Kinder haben wir nicht, denn ich wäre wahrscheinlich eine Gluckenmutter geworden. Ein Kind in den Kindergarten zu geben, käme für mich nie in Frage.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich empfehle jungen Menschen, sich historische Dokumentationen anzusehen, die verdeutlichen und veranschaulichen, was Frauen von der Nachkriegszeit bis heute an Konstruktivem geleistet haben. Dies kann helfen, den Konsumtrieb zu zügeln, und zu wertvollen Einsichten führen. Begonnene Vorhaben soll man durchziehen und realisieren. Weiters ist der Erwerb von Fremdsprachen ein Plus, dies erweitert auch den persönlichen Horizont und kann neue Perspektiven bringen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Kleine Erneuerungen fallen in meinem Café ständig an. Der Stil der sechziger Jahre bleibt erhalten, doch in Technisches muß einfach immer wieder investiert werden. Neben meinen künstlerischen Hobbys treffe ich mich gern mit engen Freunden, wenn ich mich nicht gerade meinem Garten am Waldrand widme.
Ihr Lebensmotto?
Ehrlich sein bewährt sich!

Publikationen

Zahlreiche Auftritte in Film und Theater, ehemaliges "Cover-Girl am Montag" in der Kronen Zeitung, etliche Auftritte und Ausstellungen als Performance-Künstlerin.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Susanne Widl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Obermaier
Kneidinger
Mehofer
Fletzberger
Häuslmayer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 5 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.