Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
bondi
pirelli
51700-otti1
cst
Movitu-CC-Banner
130654

 

* Charles Hiten

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Austria Gaming Industries GmbH
2352 Gumpoldskirchen, Wiener Straße 158
Audio, Video, HiFi, Elektrotechnik - Erzeugung
4000
Banner

Profil

Zur Person

Charles
Hiten
30.01.1969
Kapstadt
Nelly
Verheiratet mit Connie

Service

Charles Hiten
Werbung

Hiten

Zur Karriere

Zur Karriere von Charles Hiten

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wurde im Jahr 1969 in Südafrika geboren und ging dort auch zur Schule. Danach studierte ich zwei Jahre Jus an der Universität in Kapstadt, so lange, bis mir das Geld ausging und ich mir einen Job suchen mußte. Ich brach also im Jahr 1990 das Studium ab und nahm einen Job als Barkeeper an. Nach einiger Zeit konnte ich zum Abteilungsleiter des Unternehmens aufsteigen. Im Jahr 1995 wechselte ich in die EDV-Branche, die mich sehr interessierte und in der ich viel Potential für die Zukunft sah, weil ich erkannt hatte, daß die Wirtschaft von dieser Technologie abhängig ist. Ich war zuerst als Techniker für eine amerikanische Firma tätig, danach arbeitete ich ein Jahr lang in Australien. Nach meiner Rückkehr nach Südafrika war ich für ein Glücksspielunternehmen tätig. Zufällig erfuhr ich, daß die Firma Logomatik in Österreich einen Mitarbeiter suchte. Meine Frau und ich hatten schon lange den Wunsch, nach Europa auszuwandern, also ergriffen wir diese Möglichkeit, nach Österreich zu kommen. Ich war zuerst als Abteilungsleiter tätig, heute bin ich Geschäftsführer der Firma Austrian Gaming Industries. Die Glücksspielbranche ist eine sehr interessante Branche, denn sie hat sowohl mit Entertainment als auch mit Psychologie zu tun. Sie ist heute keine mafiöse Branche mehr, sondern in der Hand von Großunternehmen und absolut seriös und sauber. Sie wird stark kontrolliert, oft geht diese Kontrolle bis zu Offenlegung von Bankkonten. Das Unternehmen Austrian Gaming Industries stellt Glücksspielautomaten her und betreibt kleine Kasinos.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Charles Hiten

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich jeden Tag etwas dazulernen kann, sehe ich das als Erfolg. Erfolg ist für mein kein Zustand, sondern ein Prozeß. Ich möchte mich nicht einfach ausruhen und sagen: Jetzt hab ich’s geschafft! Das heißt, Erfolg besteht immer aus vielen Erfolgserlebnissen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich noch nicht als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Eine fundierte Ausbildung ist ein guter Einstieg ins Berufsleben, aber keine Garantie. Der Erfolg hängt davon ab, wie viel Energie und Kraft man in seinen Job investiert. Ich opfere sehr viel Zeit für meine Arbeit, oft mehr als 15 Stunden am Tag. Ich bin ein Workaholic, das heißt, ich bin arbeitssüchtig. Man muß sich als Teil der Firma fühlen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Man darf im Leben nicht zu viel Angst haben, man muß seine Chancen nützen. So denke ich, daß unter anderen die Entscheidung, nach Österreich auszuwandern, eine riskante, aber erfolgreiche Entscheidung war.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich halte Originalität in jedem Fall für besser. Ein gutes Beispiel ist die Karriere von Bill Gates. Es gibt so viele, die versuchen, seine Innovationen zu kopieren, aber ohne Erfolg. Doch natürlich braucht man das Rad nicht neu zu erfinden. Es muß immer zumindest ein neues Element in einem Produkt geben, wodurch es sich von den anderen abhebt.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Immer wieder traf ich Leute, von denen ich viel lernen konnte und die bereit waren, mir eine Chance zu geben. Doch diese Hilfe bekam ich auch nur deswegen, weil ich bereit war, zu lernen, und weil ich wißbegierig war. Mentoren sind wichtig, um erfolgreich zu sein. Es muß einem auch erlaubt werden, einmal eine falsche Entscheidung zu treffen, denn nur so lernt man dazu. Außerdem braucht man positive Vorbilder. Man muß sich diese Vorbilder aktiv suchen, anstatt zu warten, bis sie auf einen zukommen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Der Einsteig in verschiedene gehobene Positionen in mehreren Firmen ist ein Zeichen für mich, vieles richtig gemacht zu haben.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich denke im Gegenteil, daß die Branche in den letzten Jahren ihr Image sehr stark verbessern konnte. Ich sehe eine gute Zukunft für die Branche.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Es gibt keinen erfolgreichen Geschäftsführer ohne den Einsatz seiner Mitarbeiter. Die Mitarbeiter machen ja den Hauptteil der Arbeit.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich suche neue Mitarbeiter in erster Linie nach ihren Fähigkeiten aus. Weiters versuche ich einzuschätzen, wie sie in das bestehende System passen, denn es ist Realität, daß nicht eine Einzelperson, sondern nur die Summe aller Mitarbeiter insgesamt etwas erreichen kann. Ich habe selbst ganz unten angefangen, und deswegen gebe ich auch den Menschen eine Chance, die keine Ausbildung haben, wenn sie bereit sind, sich zu engagieren.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir haben ein gutes Verhältnis zu den Mitbewerbern. Konkurrenz ist wirtschaftlich gesehen positiv.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau hat sehr viel Verständnis für meine Arbeitssucht. Da wir noch keine Kinder haben, war auch das Auswandern viel einfacher. Meine Frau hat eine sehr gute Ausbildung und daher keine Schwierigkeiten, überall einen guten Job zu bekommen. Mein Heim ist für mich eine Oase, fast wie eine andere Welt. Das hilft mir, abzuschalten. Durch den Rückzug ins Privatleben kann ich auch eine objektive Sicht auf die geschäftlichen Dinge wiedergewinnen. Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Was man auch tut, es soll einem Spaß machen, dann wird man erfolgreich arbeiten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte noch mehr lernen. Es kommen immer neue Technologien, ich muß up to date bleiben. Wir investieren viel in Forschung und Entwicklung, das Ziel ist es, diese neuen Technologien optimal umzusetzen. Es muß das richtige Geschäftsmodell gefunden werden, um wirtschaftlich arbeiten zu können.
Ihr Lebensmotto?
Spaß an der Arbeit haben!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Charles Hiten:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Brauner
Sirtl
Pichler
Vogler
Reiner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 8 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.