Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
130709

 

* Johann Schreiber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Marktleiter
Hagebaumarkt TS GmbH
83278 Traunstein, Haslacher Feld 7
Handelsfachwirt
Baustoffe u. -material
32
Banner

Profil

Zur Person

Johann
Schreiber
30.08.1956
Traunstein / Deutschland
Sebastian (1985), Simon (1987) und Johannes (1989)
Verheiratet mit Gabriele
Lesen, Bergwandern, Radfahren, Fußball
Technischer Leiter des 1. FC Traunstein

Service

Johann Schreiber
Werbung

Schreiber

Zur Karriere

Zur Karriere von Johann Schreiber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Realschule, die ich mit der mittleren Reife abschloß, wollte ich eine Ausbildung als Bankkaufmann beginnen. Aufgrund meiner guten Kontakte zu einer Brauerei entschloß ich mich im Jahre 1974 jedoch zu einer Lehre als Brauer im Hofbräuhaus in Traunstein. Aus gesundheitlichen Gründen mußte ich jedoch die Lehre abbrechen und war dann als Brauhelfer tätig. Im Anschluß absolvierte ich meinen Grundwehrdienst. 1978 begann ich eine Lehre als Verkäufer in einem Sportgeschäft. Im Winter war ich als Servicemann, in der übrigen Zeit als Lagerist tätig. 1982 wechselte ich in ein Großhandelsunternehmen für Raumausstattung. Schon nach eineinhalb Jahren hatte ich mich zum zweiten Chef emporgearbeitet. Aufgrund persönlicher Unzufriedenheit und auch, weil meine Familie zu wachsen begann, suchte ich 1987 das Arbeitsamt auf, wo mir empfohlen wurde, eine Ausbildung zum Handelsfachwirt zu beginnen. Ab 1989 war ich bei der Kathreiner AG als stellvertretender Marktleiter bei der Krone in Traunstein beschäftigt. 1992 wechselte ich in dieser Position zum BayWa-Konzern. 1995 wurde ich dann zum kommisarischen Marktleiter berufen, drei Monate später zum Marktleiter in Traunreuth. 1997 wechselte ich dann nach Waldkraiburg, da dort ein neuer Markt eröffnet wurde. Ich hatte mir in der Branche einen so guten Namen gemacht, daß mich die Schneider-Gruppe kurz vor Weihnachten 2000 zum Hagebaumarkt holte. Es war mir so möglich, wieder in meinem Heimatort zu arbeiten, und seit 2001 bin ich beim Hagebaumarkt Traunstein als Marktleiter tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Johann Schreiber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist nicht nur für mich sehr wichtig, sondern auch für das Unternehmen. Ohne Erfolg kann im Prinzip niemand bestehen. Erfolg kommt immer im Team zustande. Ich ziehe hier immer den Vergleich mit einem Schiff heran: alle sitzen in einem Boot, jedoch hat jeder seine eigene Aufgabe zu bewältigen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als erfolgreich. Meinen persönlichen Erfolg führe ich in erster Linie auf die Unterstützung durch meine Frau zurück, die mich immer wieder anspornt. Wenn ich etwas schaffen möchte, dann schaffe ich das auch. Ich bin auch immer Neuem gegenüber offen und gebe immer 120 oder 130 Prozent, denn 100 Prozent sind für mich zuwenig.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir leiten nicht nur einen Baumarkt, sondern auch ein angegliedertes Gartencenter. Weiters ist mein gutes, freundliches und geschultes Personal für den Erfolg mitverantwortlich. Auch meine Person ist sehr wichtig für den Erfolg des Unternehmens, da ich als gebürtiger Traunsteiner natürlich viele Ortsansässige kenne und von den Traunsteinern als kompetente Person gesehen werde. Unser Unternehmen kann auch mit einem guten Service aufwarten und ist bestrebt, besser als die anderen zu sein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
In Phasen, in denen man Neues aufbaut, ist es schwierig, Beruf und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Wenn es beruflich gut läuft, so wie es jetzt der Fall ist, ist beides leichter zu vereinbaren. Von Vorteil sind für mich natürlich die örtlichen Gegebenheiten, da ich nur zehn Minuten vom Unternehmen entfernt wohne.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man soll sich von Anfang an auf die Hinterbeine stellen und arbeiten. Man soll auch früh lernen, die täglichen Probleme zu analysieren und mit ihnen gut umzugehen. Wenn Schulungen geboten werden, dann soll man die Chance für eine Weiterbildung wahrnehmen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein berufliches Ziel ist es, den Betrieb noch um etwa 1.000 m zu vergrößern, um ihn nach außen hin zu meiner Zufriedenheit präsentieren zu können. Meine persönliche Zielsetzung ist, für mich selbst mehr zu tun und mir mehr Freiräume zu schaffen.
Ihr Lebensmotto?
Lieber heute als morgen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Johann Schreiber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wöß
Platzer
Pecchia
Schmid
Prochazka

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 23 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.