Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
sigma
cst
hübnerbanner
130806

 

* Christian Konczer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Porto del Vino, Krikon Restaurantbetrieb KEG
1230 Wien, Anton Baumgartnestraße 125
Gastronom
Speiselokale
5
Banner

Profil

Zur Person

Christian
Konczer
02.08.1968
Wien
Irene und Josef
Marcel (1994)
Verheiratet mit Sylvia
Sportschütze, American Football, Schifahren, Kochen

Service

Christian Konczer
Werbung

Konczer

Zur Karriere

Zur Karriere von Christian Konczer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Grundschule besuchte ich die HTL, entschied mich dann jedoch für die Lehre zum Gas-, Wasser- und Heizungsinstallateur, die ich 1989 abschloß. Ich arbeitete mich danach in einem graphischen Betrieb von der Hilfskraft zum stellvertretenden Abteilungsleiter hoch. Nach siebenjähriger Beschäftigung begann ich mit der beruflichen Selbständigkeit zu liebäugeln und spekulierte mit dem Einstieg in das Immobiliengeschäft, was mich immer schon interessiert hatte. Da ich auf einer fundierten Basis arbeiten wollte, begann ich mich verstärkt um Kursangebote umzusehen und recherchierte, welche Betriebe in der Branche für einen Neueinstieg von Interesse sein könnten. Ich trat schließlich in die Immobilienfirma Randa ein, wo ich fachliches Know-how erwarb. Meine technische Vorbildung lohnte sich. In der Makelei ist universelles Talent ein Plus, und ich besuchte daher berufsbegleitend Seminare. 2001 wurde das italienisch ausgerichtete Lokal, das ich heute führe, eröffnet. Von Anfang an beeindruckte mich das ansprechende Ambiente und Flair. Dem jungen Beriebsinhaber, einem charismatischen, kaufmännisch allerdings weniger bewanderten Italiener, hörte ich stets zu, wenn er von seinen Problemen erzählte. 2004 kam der Zeitpunkt meiner innerlichen Kündigung in der Makelei, und ich widmete mich dem Restaurantbetrieb stärker, zuerst in beratender Funktion. Meine Dienstleistungshaltung fiel mir dabei positiv auf, buchhalterisch konnte ich Potentiale erkennen, die der Führung des Lokals nützlich sein könnten. Herr Dipl.-Kfm. Seidl, ein Fachmann der Revision aus meinem Bekanntenkreis, leistete mir Beistand in der Betriebsberatung. Als ich mich entschied, einzusteigen, langte der Konkursantrag ein, ein außergerichtlicher Vergleich wurde leider zu wenig konsequent betrieben. Schließlich konnte ich mit dem Konkursmasseverwalter gut kooperieren und arbeitete bemüht an einem nahtlosen Übergang des Lokals in meine Hände. Mir lag viel daran, diese ansprechende Pizzeria im 23. Wiener Bezirk unter Beibehaltung der ursprünglichen Linie fortzuführen. Ein Business-Plan lotete das Zukunftspotential weiter aus, und heute bin ich bemüht, den vielschichtig orientierten Gästen in dieser Umgebung neben der Auswahl an Pizzen authentische, italienische Küche anzubieten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christian Konczer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg hat für mich nicht mit Geldwerten zu tun. Auf dem Weg zum Ziel ist es mir wichtig, Glück zu finden. Der Weg ist das Ziel, auch wenn ich durchaus eine Zielrichtung anpeile. Umwege gehören zum Leben dazu, gerade dann, wenn man seine Grenzen erkennt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Manchmal empfinde ich mich als zu zögerlich, doch bin ich keiner, der für Erfolg über Leichen geht. Mein größtes Talent liegt in Beharrlichkeit bzw. Hartnäckigkeit, und ich bin bemüht, im Meinungsaustausch auch die andere Seite zu sehen. Mir ist wichtig, die Motivation meines Gesprächspartners zu berücksichtigen. Gelingt mir etwas, bin ich stolz darauf, doch werde ich nie übermütig, sondern bleibe immer am Boden. Es macht mir nichts aus, im Hintergrund zu stehen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich freue mich, wenn mir etwas gelingt, doch bewertete ich Erfolge nicht zu hoch.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Man muß das Rad nicht neu erfinden. Manchmal kann man mit einem Aspekt eines bewährten Konzeptes weiterarbeiten.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich bin meinen Weg authentisch gegangen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Eine Befürchtung am Beginn der Übernahme der Pizzeria war, bestehende Gäste zu verlieren, doch sie trat nicht ein, und die Treue der Gäste bestärkt mich im weiteren Tun.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Mein Blickwinkel berücksichtigt stark die Perspektive der Gäste. Das Ambiente, das Preis-/Leistungsverhältnis sowie die Qualität unseres gehobenen Speisen- und Weinangebotes sind unsere größten Stärken.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mittelfristig möchten wir eine sehr gute Besucherfrequenz erzielen.
Ihr Lebensmotto?
Umsicht im Umgang mit den Mitmenschen lohnt sich, denn man trifft sich im Leben immer zweimal.

Ehrungen

Bester des Milizjahrganges an der Milizunteroffiziersschule.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christian Konczer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schleich
Herzel
Resch
Eibelhuber
Graf

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.