Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
cst
130846

 

* Mag. pharm. Alex Schließleder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Konzessionär
Kur-Apotheke Mag. pharm. A. Schließleder
8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 66
Apotheker
Apotheken
8
Banner

Profil

Zur Person

Mag. pharm.
Alex
Schließleder
29.06.1946
Graz
Josef und Irene
Harald (1983) und Gernot (1988)
Verheiratet mit Gabriele
Skifahren, Bergwandern, Schwimmen, Motorboot

Service

Alex Schließleder
Werbung

Schließleder

Zur Karriere

Zur Karriere von Alex Schließleder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nachdem ich in Graz die Matura abgelegt hatte, absolvierte ich das Studium der Pharmazie, das ich mit dem Magistertitel abschloß. Auf das Aspirantenjahr, das ich in Graz verbrachte, folgten berufliche Tätigkeiten im Angestelltenverhältnis. 1973/74 war ich als Außendienstmitarbeiter bei der Firma Höchst tätig, dann als Apothekenangestellter in Graz, Hartberg und Gratwein. 1982 reichte ich das Ansuchen um die Konzession zum Betrieb einer öffentlichen Apotheke in Laßnitzhöhe ein. Nach der Bewilligung des Ansuchens erfolgte der Um- und Anbau des hiesigen Objektes, und im Oktober 1983 wurde die Kur-Apotheke Laßnitzhöhe eröffnet. Im Laufe der Zeit konnte der Betrieb stetig wachsen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alex Schließleder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, ein gesetztes Ziel auch zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im wesentlichen sehe ich mich schon als erfolgreich, obwohl man nie ganz zufrieden sein darf, weil dies Stillstand bedeutet.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Harte Arbeit und Zielstrebigkeit waren hier von Bedeutung. Einige Dinge ergaben sich aber von selbst, wie zum Beispiel der entsprechende Bevölkerungszuwachs und die damit verbundene Niederlassung neuer Ärzte. Unser gutes Service und die freundliche und kompetente Beratung trugen ebenfalls zum Gedeihen der Apotheke bei. Über einen Zeitraum von 20 Jahren boten wir einen Rund-um-die-Uhr-Dienst an. Erst seit einem Jahr bestreiten wir diesen im Wechseldienst mit dem Kollegen in St. Marein.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche in meiner Freizeit, meine Batterien wieder aufzuladen. Ich liebe das Meer, wo ich mich sehr gut erhole. Ich gewinne Abstand und kann meine Gedanken ordnen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Etwa vor zehn Jahren zeichnete sich unser Erfolg ab. Zu dieser Zeit stellten sich größere Umsatzzuwächse und Gewinnsteigerungen ein. Die ortsansässigen Sanatorien, Heime, die Privatklinik und die Tagesklinik trugen das Ihrige dazu bei.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Vor über 20 Jahren, als ich den Entschluß faßte, mich selbständig zu machen, traf ich eine erfolgreiche Entscheidung aus dem Bauch heraus - auch im Bewußtsein eines gewissen Risikos. Ich bereute die Entscheidung jedoch ab und zu, weil aufgrund der Belastung durch den Rund-um-die-Uhr-Dienst die Lebensqualität immer wieder geschmälert wurde.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Treue der Stammkundschaft und lobende Worte für meine Leistung sind die Anerkennung, die ich regelmäßig erfahre. Beides bedeutet Motivation für meine Tätigkeit.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die hohe Belastung durch Nachtdienste, vor allem für Landapotheken, und zusätzlich die ständig steigenden Personalkosten sind belastende Probleme. Seit einigen Jahren ist die wirtschaftliche Situation durch die Senkung der Handelsspannen verschärft. So ist man gefordert, nach günstigeren Einkaufskonditionen zu suchen und den Privatverkaufssektor auszubauen. Dafür sind das repräsentative Angebot und die entsprechende Beratung des Kunden entscheidend. Geschulte Mitarbeiter sind hier die Voraussetzung.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Leute sind in diesem Beruf ein absolutes Muß - es ist unmöglich, alles selbst zu bewerkstelligen. Es ist hier erforderlich, sich auf seine Mitarbeiter verlassen zu können.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Das ist ganz unterschiedlich. Der persönliche Eindruck, Zeugnisse, die Probezeit oder Empfehlungen geben hier den Ausschlag.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere sie mit sporadischen Zusatzprämien.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir sind ein gut eingespieltes Team und gehen respektvoll miteinander um.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unser Beruf ist eine Gratwanderung zwischen der gesetzlichen Rezeptpflicht und der freien Ermessensentscheidung, welches Medikament dem Kunden verabreicht wird. Dazu sind Erfahrung und Menschenkenntnis von Vorteil, denn der Pharmazeut übernimmt damit ein Maß an Verantwortung. Ärzten und Kunden gegenüber ist Diplomatie angesagt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe eine verständnisvolle Frau, die von Beginn an das Geschäft mitgetragen hat. Heute ist mir die Freizeit zur Erholung wichtig.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich beschäftige mich für fachspezifische Weiterbildung mit Fachzeitschriften und dem Internet. Meine Mitarbeiter besuchen Schulungen. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es ist unerläßlich, am Puls der Zeit zu bleiben. Diplomatie, Kommunikation, technisches Verständnis und Offenheit für Neuerungen werden in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mir schwebt ein Umbau der Apotheke vor, weil die Warenpräsentation nicht mehr zufriedenstellend gegeben ist. Im Geschäft wird es nur bedingt zu einer Vergrößerung, vielmehr zu einer Umorganisation kommen. Mein älterer Sohn wird wahrscheinlich den Betrieb übernehmen. Außerdem träume ich davon, ein kleines Appartement am Meer zu besitzen, um in der Pension dort ein paar Monate pro Jahr verbringen zu können.
Ihr Lebensmotto?
Am Ball bleiben.

Ehrungen

20 Jahre Mitglied der Wirtschaftskammer.

Mitgliedschaften

Österreichischer Wirtschaftsbund, Apothekerverband.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alex Schließleder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wagner
Jakubec
Bressler
Gnjezda
Wöber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 28 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.