Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
cst
130892

 

* Leopold Pajpach

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
PMP Immobilien GmbH
2100 Korneuburg, Dr. Karl Liebleitner Ring 6
Hochbautechniker
Bauplanung und -betreuung
Banner

Profil

Zur Person

Leopold
Pajpach
16.12.1959
Korneuburg
Leopold und Maria
Stephan (1986) und Christina (1987)
Verheiratet mit Nadja
Tennis, Golf

Service

Leopold Pajpach
Werbung

Pajpach

Zur Karriere

Zur Karriere von Leopold Pajpach

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Hauptschule in Korneuburg besuchte ich die HTL für Maschinenbau in Wien sowie eine HTL für Hochbau, wo ich maturierte. Von 1980 bis 1988 arbeitete ich bei der Errichtung des AKH Wien mit. Es folgte der Schritt in die Selbständigkeit, wobei zu Beginn Planung und Überwachung von Ein- und Mehrfamilienhäusern und Zusammenarbeit mit Fertighausfirmen angeboten wurden. Seit 1994 bieten wir ein allumfassendes Service von der Bauplatzbeschaffung über Behördenwege und Ausschreibungen bis hin zur Planung und Ausführung.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Leopold Pajpach

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Die Zufriedenheit der Familie sowie der Mitarbeiter liegt mir am Herzen. Wirtschaftlicher Erfolg ist die Basis, um motiviert zu sein.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
In meinem kleinen Rahmen sehe ich mich und die Firma sehr wohl als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die auf jeden einzelnen Kunden individuell zugeschnittenen Beratung bringt Zufriedenheit und somit auch Weiterempfehlungen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Mit Fleiß und humaner Kalkulation.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühlte mich schon zu Beginn der Selbständigkeit erfolgreich, als ich merkte, daß wir speziell auf dem Gebiet der Planung hervorragende Qualität bieten konnten.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Rückblickend war die Entscheidung zur Selbständigkeit eine gute, obwohl man in dieser Branche nicht sagen kann, wie es in einigen Jahren ausschauen wird. Ich hoffe aber, daß der Trend zum Erfolg anhält.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Der Kunde hat bestimmte Vorstellungen, aber oft nicht die nötigen Mittel. Hier sind wir gefordert, eine gangbare Lösung mit viel Kreativität zu finden. So gesehen meine ich, daß eine Verbindung aus bereits Dagewesenem und Neuem zum Ergebnis führt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Von meiner Familie und meinen Freunden erfahre ich Bestätigung für mein Tun. Es freut mich natürlich sehr, wenn Kunden zufrieden sind und ihr Lob aussprechen. Ich bin aber ein bescheidener Mensch, der stets realistisch bleibt.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Wir merken seit der EU-Erweiterung, daß die Kaufkraft zurückgeht, daher müssen wir uns auf ein kleineres Budget der Kunden einstellen, beispielsweise durch den Bau erschwinglicher Wohnungsprojekte.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich weiß, daß wir in den letzten Jahren gute Arbeit geleistet haben, da wir selbst an öffentliche Stellen weiterempfohlen werden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine sehr guten Mitarbeiter spielen eine wesentliche Rolle bei meinem Erfolg.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich entscheide nach Fachwissen, persönlichem Gefühl und Sympathie.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Sie sind in die Entscheidungsfindung involviert, ihr Aufgabengebiet ist vielfältig und abwechslungsreich. Motivierend erscheint mir auch unser gutes Betriebsklima.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde von meinen Mitarbeitern sehr freundschaftlich gesehen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind sehr flexibel und rasch in unseren Entscheidungen. Unsere kompetente Rundumbetreuung wird allseits gelobt.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Der Mitbewerb im Bau- und Baunebengewerbe ist enorm und der Preisdruck entsprechend hoch. Die Kaufkraft in unserem Land und die Risikobereitschaft der Bevölkerung sind im Rückgang begriffen. Mit unserem auf den Bauherrn zugeschnittenen Service können wir jedoch der Konkurrenz standhalten. Konkurrenz belebt, aber wir haben eine Nischenstellung am Markt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche die beiden Bereiche strikt zu trennen, obwohl mir das nicht immer gelingt, da schon Überschneidungen vorkommen. Besonders bemerkbar macht sich das im Freundeskreis, wo ja der Hausbau durchaus ein Thema ist.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Im Augenblick beschränkt sich meine Weiterbildung im Studium von Fachliteratur.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Eine gute, fundierte Ausbildung, zugeschnitten auf die wirtschaftlichen Erfordernisse, wird immer wichtiger werden. Weiters rate ich jungen Menschen, sich Nischen zu suchen, die noch nicht überlaufen sind.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich werde in Zukunft noch ein paar Mitarbeiter einstellen. Den Eigentumswohnungsbau möchte ich noch erweitern, da hier noch Kapazitäten vorhanden sind.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Leopold Pajpach:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stanzl
Veith
Budrich
Braun
Driendl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 16 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.