Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
131035

 

* Franz Gstettenhofer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Transport- und Ladetechnik Last & Kraft
3304 St. Georgen am Ybbsfelde, Gewerbestraße 16
Fahrzeugbestandteile u. -zubehör
21
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Gstettenhofer
17.02.1970
Franz und Leopoldine
Jonas (2001)
Verheiratet mit Sissy, geb. Gugler
Radfahren

Service

Franz Gstettenhofer
Werbung

Gstettenhofer

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Gstettenhofer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Grundschule entschloß ich mich, eine Lehre im elterlichen Betrieb zu absolvieren. Danach trat ich berufsbegleitend in die Werkmeisterschule ein und schloß diese 1996 mit der Werkmeister- und der Unternehmerprüfung ab. Kurz darauf gründete ich die Firma Franz Gstettenhofer Transport- und Ladetechnik, in der wir uns auf den Bereich hydraulische Be- und Entladesysteme spezialisierten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Gstettenhofer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, sowohl in beruflicher als auch in privater Hinsicht Zufriedenheit zu erlangen. Erfolg entsteht aber nur dann, wenn man sich mit seiner Tätigkeit vollkommen identifiziert. Ich unterscheide zwischen dem Erreichen von Teilzielen und langfristigem Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich habe gemeinsam mit meinem Team Eigenprodukte und Eigenkonstruktionen erfolgreich am Markt positioniert. Die Entwicklung von Systemteilen und Komponenten beinhaltet großes Potential und ist noch stark ausbaufähig.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wir haben uns ganz gezielt und konsequent in einer Nische mit neuen Lösungen positioniert und entwickeln diese ständig weiter - man darf nie stehenbleiben oder sich auf dem Erreichten ausruhen! Aufträge von renommierten Firmen haben uns tolle Referenzen geschaffen. Die Lkws sind sozusagen fahrende Werbung für unsere hochwertigen Sonderlösungen. Dies wurde auch von einigen Werkstätten und LKW-Händlern erkannt und bietet uns nun eine ausgezeichnete Plattform für unsere Produkte.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin ein sehr optimistischer Mensch, dadurch gehe ich täglich mit kreativer Freude an meine Aufgaben heran.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Rückblickend betrachtet fühlte ich mich beim Verkauf meines ersten LKW-Krans als erfolgreich. Heute gibt es Momente, in denen es uns als Unternehmen gelingt zwei Kräne an einem Tag zu verkaufen. Äußerst wichtig ist mir, solche Erfolge dementsprechend zu würdigen und in Form von Feiern gemeinsam mit meinen Mitarbeitern zu zelebrieren.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Unser Erfolg zeigt eindrucksvoll, daß Originalität die Basis für unsere Produkte und Lösungen darstellt. Damit liegt die Antwort eigentlich klar auf der Hand.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Die Prägung erfolgte bereits durch meinen Vater. Die Möglichkeit, die Lehre im elterlichen Betrieb zu absolvieren, stellte die Weichen für mein weiteres berufliches Leben. Meine Interesse für diesen Beruf wurde durch ihn geweckt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich von mehreren Seiten. Die Zufriedenheit unserer Kunden, das Feedback meiner Mitarbeiter und nicht zuletzt auch das Lob von meinem Vater stellt für mich Anerkennung dar.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich lege keinen großen Wert auf Zeugnisse. Um zu sehen, ob ein neuer Mitarbeiter in unser Team paßt, wird ein Probemonat vereinbart. Danach werden meine etablierten Mitarbeiter um Ihre Eindrücke befragt. Erst dann entscheide ich, ob der Bewerber bei uns im Unternehmen tatsächlich beginnen kann.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Da ich selbst von meinem Tun hundertprozentig überzeugt bin, gelingt es mir, meine Mitarbeiter durch Vorbildwirkung zu begeistern. Ich pflege zudem ein sehr kollegiales und umgängliches Betriebsklima, das von den Mitarbeitern geschätzt wird.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Eine externe Betriebsberatung bescheinigte mir einen zu freundschaftlichen Umgang mit meinen Mitarbeitern. Da ich aber selbst von der Wichtigkeit eines kollegialen Betriebsklimas überzeugt bin, schenke ich dem wenig Beachtung.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Die Stärken sind unsere Flexibilität, sowohl zeitlich als auch speziell hinsichtlich der Problemlösungskompetenz. Zudem haben wir uns zu einem Spezialisten in unserer Branche entwickelt.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Wir pflegen einen respektvollen Umgang mit unseren Mitbewerbern. In unserer Branche begegnet man großteils demselben Personenkreis über viele Jahre und entwickelt daher nette Bekanntschaften.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Nach anfänglichen Schwierigkeiten schaffe ich es mittlerweile, eine Trennlinie zwischen Beruf und Privatleben zu ziehen. Für mich ist es wichtig, das Büro abends nicht nur physisch, sondern auch psychisch zu verlassen. Dadurch schaffe ich die notwendige Distanz in meiner Freizeit, um mich für die künftigen Aufgaben zu regenerieren.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Obwohl es für einen Berufseinsteiger nicht einfach ist, schon in jungen Jahren die richtige Entscheidung zu treffen, soll er sich keinesfalls beeinflussen lassen. Es ist wichtig, sich an seinen eigenen Interessen und Stärken zu orientieren, selbst eine Entscheidung zu treffen und seinen Entschluß bis zum erfolgreichen Abschluß durchzuziehen. Nebenbei sollte man jede Chance für eine Auslandserfahrung wahrnehmen, um seinen Horizont in vielerlei Hinsicht zu erweitern.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Oberstes Ziel ist es für mich, den Betrieb langfristig zu positionieren und abzusichern. Im operativen Bereich möchte ich mich künftig etwas zurücknehmen und die dafür notwendige innerbetriebliche Organisation schaffen.
Ihr Lebensmotto?
Jeden Tag eine gute Tat.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Gstettenhofer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Holzleitner
Winklmayr
Neuer
Geyer
Jakadofsky

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.