Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
bondi
150374 - Ankenbrand
sigma
cst
hübnerbanner
131141

 

* Rupert Dirnberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Dirnberger-Irrgeher GmbH, Karosseriebau - KFZ-Fachbetrieb
4320 Perg, Kramelsbergstraße 7
Karosseriebaumeister, KFZ-Mechanikermeister
Fahrzeugbestandteile u. -zubehör
Banner

Profil

Zur Person

Rupert
Dirnberger
03.07.1948
Perg
Maria und Otto
Claus (1975) und Vera (1980)
Verheiratet mit Elfriede
Sport, Fischerei

Service

Rupert Dirnberger
Werbung

Dirnberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Rupert Dirnberger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wuchs mit sechs Geschwistern in Perg auf. Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich eine Lehre zum Karosseriebauer/Karosseur, und 1975 legte ich in diesem Fach die Meisterprüfung ab. 1976 machte ich mich gemeinsam mit meinem Schwager, Herrn Gerhard Irrgeher, mit unserem KFZ-Reparatur-Fachbetrieb selbständig. Wir bauten regelmäßig unser Angebot im Dienstleistungsbereich aus, das von Karosseriebau, KFZ-Mechanik und -Technik, Lackiererei, Handel, Miet- und Leihwagenservice bis hin zur Verschrottung reicht. Im Jahr 1978 kauften wir das Areal in der Kramelsbergstraße in Perg, 1980 realisierten wir einen Neubau, und im Jahr 1985 einen großen Zubau. 1985 legte ich die Meisterprüfung zum KFZ-Mechaniker ab und bilde mich seither auch laufend weiter. Im Jahr 2000 wurde unser Bürogebäude modernisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Rupert Dirnberger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet innere Befriedigung, Zufriedenheit, das Gefühl, einer erfüllenden Tätigkeit nachzugehen und zu erkennen, das Richtige zu machen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich meine Etappenziele stets erreicht habe, empfinde ich mein Tun als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Zum einen war die stetige Unterstützung durch meine Familie, meinen Schwager und Geschäftspartner sehr wichtig. Zum anderen erkannte ich, daß man an seinen Erfolg glauben muß und bereit sein sollte, sich jeglichen Anforderungen zu stellen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich begegne ihnen mit einem guten Zeitmanagement, auch hat Weiterbildung eine hohe Priorität.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich empfand mich immer schon als erfolgreich. Durch das frühe Ableben meines Vaters mußte ich früh Verantwortung übernehmen, was meinen Lebensweg sehr prägte. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich war immer bestrebt, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wir führen heute einen sehr modern ausgerichteten Betrieb.Gibt es jemanden, der ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Elternhaus prägte mich sehr. Weil ich früh Verantwortungsbewußtsein lernen mußte, und es nur wenig Spielraum in finanziellen Dingen gab, lernte ich, Ressourcen richtig einzusetzen. Meine Mutter lehrte mich, mit Wenigem richtig umzugehen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erlebe viel Anerkennung durch unsere Kunden. Wo gehobelt wird, fallen Späne, und auch bei Mängeln unsererseits finden wir immer eine zufriedenstellende Lösung. Wir sind eben ein Qualitätsbetrieb.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Der schwierige Rahmen, der nach dem EU-Beitritt vorgegeben wurde, und die bürokratischen Hürden, die uns Unternehmern aufgebürdet werden, sind meiner Meinung nach die größten Probleme der Branche. Es ist oft schwierig, die Preiskalkulation dem Endkonsumenten darzulegen. Auch die Abwicklung mit den Versicherungsgesellschaften erweist sich als zunehmend bürokratischer.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man sieht mich als kommunikativ, offen und lösungsorientiert.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine sehr große Rolle. Nur gemeinsam können wir die Anforderungen bewältigen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich habe stets ein offenes Ohr für die Anliegen meiner Mitarbeiter. Es gibt immer eine Lösung. Das Gemeinschaftsgefühl wird bei uns großgeschrieben.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Meine Mitarbeiter sehen mich sicher als Vorbild, ich lebe die Verantwortung für Mitarbeiter und Kunden.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir sind ein Familienbetrieb, und als Eigentümer sind wir die Ansprechpartner im Unternehmen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Unser Verhalten zum Mitbewerb ist kooperativ, wir suchen und fördern Kontakte, sehen uns als Troubleshooter und unterstützen Klein- und Mittelständler bei Kapazitätsengpässen, denn auch diese stellen willkommene Kunden für uns dar.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Inzwischen versuche ich die Wochenenden für mich freizuhalten, was lange nicht der Fall war. Ich versuche, mit meiner Familie, die mich immer stark unterstützt hat, die gemeinsame Freizeit zu nützen.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich verwende sehr viel Zeit hierfür, und durch meine Tätigkeiten in den Innungen muß ich immer auf dem letzten Stand der Dinge sein.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man soll den Mittelweg zwischen Beruf und Familie finden und doch stets im Auge behalten, was man sich vorgenommen hat.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte noch einige Zeit in unserem Betrieb agieren und meinem Geschäftspartner hilfreich zur Seite stehen. Außerdem möchten wir neben den bestehenden Dienstleistungen noch weitere anbieten. Diesbezügliche Konzepte sind schon in Ausarbeitung. Ich möchte weiterhin in die eigene Kraft vertrauen.

Mitgliedschaften

Landesinnungsmeister, Bundesinnungsmeisterstellvertreter, AIRC.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Rupert Dirnberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Geier
Brucer
Denz
Ichovski
Fischer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 5 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.