Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
131224

 

* Gilbert Wallner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leitung Camping & Hostels
Österreichisches Verkehrsbüro AG
1200 Wien, Dresdner Straße 81-85
Manager
Reisebüros, -veranstalter
Banner

Profil

Zur Person

Gilbert
Wallner
21.11.1969
Wien
Tennis, Fußball, Golf, Acrylmalerei
- Geschäftsführer der Ecotel (Tochterfirma von Eurotours)
- Projektmanager im Österreichischen Verkehrsbüro

Service

Gilbert Wallner
Werbung

Wallner

Zur Karriere

Zur Karriere von Gilbert Wallner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Handelsakademie in Wien stellte ich fest, daß mich der Bereich Tourismus sehr interessiert, und so absolvierte ich das zweijährige Fremdenverkehrskolleg Modul sowie im Anschluß daran die zweijährige Werbeakademie mit Schwerpunkt Unternehmenskommunikation. Meine erste berufliche Station brachte mich ins Renaissance Penta Vienna Hotel. Hier war ich bis 1995 tätig und wechselte anschließend als Director of Group Sales in das Vienna Marriott. Im Juli 1999 bot sich mir die Gelegenheit des Wechsels zu den Austria Classic Hotels, wo ich als Verkaufs- und Marketingleiter tätig war. In der Folge war ich in leitenden Funktionen für AHR/AIMS International Touristik und die JobScout24 GmbH tätig, ehe ich im Mai 2002, zunächst als Projektmanager, in die Österreichische Verkehrsbüro AG eintrat. Seit 2003 bin ich Geschäftsführer der Ecotel Kitzbühel, und im selben Jahr wurde ich Bereichsleiter für Camping & Hostels. Alle drei Bereiche betreue ich bis dato.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gilbert Wallner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mit dem Geleisteten zufrieden zu sein und dafür Anerkennung zu ernten. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist für mich das persönliche Wohlfühlen und die Zufriedenheit, die in viele Lebensbereiche hineinragt und somit eine harmonische Lebensatmosphäre schafft.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe diesen Punkt eher gelassen. Es ist mir in all den Jahren gut gegangen, und ich bin mit dem Erreichten sehr zufrieden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Offenheit, Ehrlichkeit und Flexibilität machen die Stärken meiner Person aus. Gerade in meinem Sektor ist es wichtig, über ein breitgefächertes Spektrum an sozialer Kompetenz zu verfügen, die sich in praktischer Hilfeleistung und einer menschlichen Mitarbeiterführung äußert.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In schwierigen Situationen versuche ich Lösungen zu finden, die auch Bestand haben und langfristig Sinn machen. Ich gehe analytisch an die Sache heran und überlege lieber länger. Dennoch ist es mir wichtig, daß Probleme schnell gelöst werden. Ich höre mir die Meinungen anderer an, filtere diese und entscheide schlußendlich alleine.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich persönlich hatte nie ein Vorbild, da ich der Meinung war und bin, daß es wichtig ist, seine eigenen Stärken zu entwickeln.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich lege großen Wert auf selbständiges Arbeiten und das Einbringen von eigenen Ideen. Meine Mitarbeiter sollen fordernd sein, denn dadurch bleibt alles in Bewegung. Kritik ist mir willkommen, wenn sie konstruktiv ist. Loyalität und Ehrlichkeit sind für mich wichtige Kriterien bei der Mitarbeiterwahl.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Das Österreichische Verkehrsbüro ist Marktführer im Bereich der Tourismusbranche. Wir beschäftigen insgesamt 4.000 Mitarbeiter in den Sparten Reisebüros, Incominggeschäfte, Hotellerie, Gastronomie und einer Mixsparte, in die die DDSG sowie die Vermietung von Werbeflächen fallen. Das Österreichische Verkehrsbüro ist eine Aktiengesellschaft, deren Mehrheit der AVZ gehört. Eine wesentliche Stärke des Unternehmens ist der Mut zur Entscheidung. Unsere Kunden sind von unserem Konzept überzeugt, und dieser Erfolg zeigt sich in unserer Marktführerschaft. Der Leistungsgedanke ist bei uns großgeschrieben, und so überzeugen wir durch qualitatives Service zu fairen Preisen. Wir sind darauf bedacht, auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Dazu haben wir ein Feedbacksystem eingerichtet, durch das uns die Kunden ihre Eindrücke, Wünsche und Vorschläge mitteilen können.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne Beruf und Privatleben strikt voneinander und versuche in beiden Bereichen ausgeglichen zu leben und zu agieren. Eine geglückte Balance zwischen den beiden Bereichen ist mir sehr wichtig.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich halte es für wichtig, sich Ziele zu stecken. Ein junger Mensch muß sich im klaren sein, was er möchte und wohin ihn sein Lebensweg führen soll. Selbstdisziplin und Fleiß sollten nicht fehlen, doch braucht jeder auch ein Quentchen Glück und Offenheit, um bestehende Chancen zu erkennen. Eine fundierte Ausbildung und praktische Erfahrung sind Basis für den Erfolg.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich bin ein Mensch, der die Flexibilität liebt. Ich habe in mein Leben starre Ziele nicht integriert, da ich heute lebe. Natürlich habe ich Wünsche, die ich umsetzen möchte, und ich bin mir zudem bewußt, daß ich mich in der Zukunft eher in der Selbständigkeit sehe.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gilbert Wallner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kneisz
Stevanovic
Plohberger
Widhalm
Piwonka

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.