Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
bondi
pirelli
cst
Movitu-CC-Banner
131225

 

* Mag. Andrea Frankl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Abteilung Buchkunst / Institut für Bildende Kunst an der Universität für Angewandte Kunst Wien
1010 Wien, Oskar Kokoschka Platz 2
Wissenschaftliche Institute, Forschung
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Andrea
Frankl
19.01.1952
Wien
Maximilian (1981) und Clemens (1984)
Verheiratet mit Georg
Musik, Literatur, Reisen
Restaurierung von Büchern und Grafiken (Einzelunternehmen).

Service

Andrea Frankl
Werbung

Frankl

Zur Karriere

Zur Karriere von Andrea Frankl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß des musisch-pädagogischen Gymnasiums in Wien lebte ich ein halbes Jahr in den USA und Kanada. Im Anschluß daran studierte ich in Wien an der Hochschule für Angewandte Kunst in der Meisterklasse für künstlerische Schrift- und Buchgestaltung bei Prof. E. Goldschmid. Anschließend absolvierte ich ein Zusatzstudium und studierte drei Semester Grafikrestaurierung bei Prof. Wächter an der Akademie der Bildenden Künste am Schillerplatz. Nach meiner Diplomierung arbeitete ich einige Jahre als selbständige Unternehmerin, ehe ich 1982 Lehrbeauftragte der Meisterklasse für künstlerische Schrift- und Buchgestaltung wurde, die heute in dieser Form nicht mehr existiert. Zur Zeit bin ich in leitender Funktion für die unabhängige Abteilung Buchkunst am Institut für Bildende Kunst tätig. Wir beschäftigen uns mit dem Bereich Papier. Dazu gehört beispielsweise das Buchbinden, aber auch die Erzeugung von Möbeln aus Wellpappe und Pappmaché sowie Schrift/Typologie.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andrea Frankl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, daß qualitätvolle Arbeiten diese Werkstätte verlassen und ich mich dieser nicht zu schämen brauche. Weiters gehört für mich zum Erfolg, wenn ich sehen kann, daß die Studierenden Freude an ihrer Arbeit und Ausbildung haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe in meinem Leben einiges erreicht und sehe mich als erfolgreiche Frau. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich nehme mir viel Zeit für jeden einzelnen Studenten und versuche persönlich und individuell auf die Bedürfnisse der Studierenden einzugehen. Weiters bin ich sehr bemüht, alte Techniken am Leben zu erhalten und diese wieder neu aufleben zu lassen. Ich übe meinen Beruf mit voller Leidenschaft aus und habe wirklich Freude an meiner Tätigkeit, ausgelöst von der Ehrfurcht, die ich vor dem Material Papier habe.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wenn sich eine problematische Situation ergibt, versuche ich zuerst den Grund dafür zu erkennen und suche im Anschluß daran eine gangbare Lösung. In manchen Situationen entscheide ich ad hoc, in anderen wiederum trage ich das Problem für längere Zeit in meinen Gedanken. Oft passiert es auch, daß sich Probleme von selbst lösen. Entscheidungen werden sowohl im Team als auch von mir allein getroffen.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? In meinem Bereich habe ich keine Nachteile erfahren. Ich bin der Meinung, daß von jedem, ob Mann oder Frau, Engagement und Einsatz erwartet wird. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich hatte in meinem Leben mehrere Vorbilder, die mich auf meinem Weg begleiteten. Von ihnen lernte ich, wie oder wie ich es nicht machen wollte.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich erwarte mir von meinen Mitarbeitern Loyalität und enge Zusammenarbeit. Das Verfolgen derselben Ziele sollte im Vordergrund stehen, egal welche Wege jeder einzelne zur Erreichung dieser auch einschlägt. Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Der Schwerpunkt unserer Abteilung ist die Ausbildung der handwerklichen Fertigkeiten unserer Studenten, angefangen bei der Buchbinderei bis hin zum Prägen von Buchtiteln. Weiters schulen wir unsere Studenten in den verschiedenen Arten von Schrift. Das Handwerk steht bei uns im Vordergrund.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche mein Privatleben von meinem Beruf zu trennen. Mein privater Bereich ist mir wichtig, und deshalb lege ich großen Wert darauf.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Junge Menschen sollten für sich jenen Weg definieren, den sie in Zukunft verfolgen möchten. Dabei spielen natürlich Fleiß und Einsatz eine große Rolle, aber auch Zielstrebigkeit und Diplomatie sind gefragt. Eine gute Ausbildung halte für sehr wichtig, jedoch bin ich der Meinung, daß man, egal ob jung oder alt, nie in seiner Entwicklung stehenbleiben darf, sondern immer an seiner Weiterentwicklung interessiert sein sollte.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte solange als möglich in dieser Abteilung arbeiten.

Mitgliedschaften

IADA (Internationaler Restauratorenverband).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andrea Frankl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Winkelmayer
Schmutzer
Wunderler
Juza
Klöppel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.