Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
170213 - Lazar Logo
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
131274

 

* KommR. Otto Weyland

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer, Eigentümer
Weyland GmbH
4780 St. Florian, Haid 26
Kaufmann
Import / Export und Handel allgemein
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Otto
Weyland
12.05.1938
Schärding
Maria und Otto
Juliane (1972), Christine (1976) und Otto (1989)
Verheiratet mit Martha
Jagd, Fischen, Golf, Schifahren

Service

Otto Weyland
Werbung

Weyland

Zur Karriere

Zur Karriere von Otto Weyland

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nachdem ich 1957 die Matura an der HAK abgelegt hatte, stieg ich auf Wunsch meines Vaters sofort in das Familienunternehmen ein, da er selbst nicht bei bester Gesundheit war. Das Familienunternehmen war 1833 als Eisenwarenhandlung von meinem Urgroßonkel August Weyland gegründet worden. Mein Vater hatte ab 1935 den Großhandel aufgebaut, und nach Kriegsende spezialisierte er sich auf verschiedene Produktgruppen, um hier beste Auswahl auf hohem Niveau aus einer Hand anbieten zu können. War das Geschäft bis zu diesem Zeitpunkt noch aufgrund der Größe an unterschiedlichen Orten in der Innenstadt Schärdings angesiedelt, machte es das starke Wachstum nötig, ein geschlossenes und ausreichend großes Firmenareal zu finden. Es war eines meiner ersten großen Vorhaben im Unternehmen, einen verkehrsgünstig gelegenen großen Betriebsbaugrund zu finden. Der Standort in St. Florian, an der B137 und an der Eisenbahn gelegen, war ideal, da er sich außerhalb der Stadt und doch in Reichweite dieser befand. Das Geschäft im Stammhaus am Schärdinger Stadtplatz wird nach wie vor erfolgreich von meiner Frau, Martha Weyland, weitergeführt. Mir selbst wurde 1968 im Unternehmen die Prokura übertragen, und ich zeichnete für den gesamten Neubau verantwortlich. Sowohl in baulicher Hinsicht als auch hinsichtlich der Anzahl der Mitarbeiter wuchs das Unternehmen ständig. Jetzt befindet sich rund um unser Firmengebäude herum ein Gewerbegebiet mit einigen großen Betrieben, die sich alle im Laufe der Jahre ansiedelten. Heute hat die Unternehmensgruppe Weyland rund 1.000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Österreich und in Tschechien. Die neuen EU-Staaten sind für uns natürlich auch ein potentieller Markt, da dort vieles im Aufbruch ist und deshalb Bedarf an Waren besteht. Der Betrieb hat sich unter meiner Führungszeit zu meiner Zufriedenheit entwickelt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Otto Weyland

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist der Lohn für die Arbeit, die ich mein Leben lang geleistet habe. Außerdem bedeutet Erfolg die Anerkennung des Unternehmens durch andere, seien es Kunden, Kollegen oder Personen aus meinem privaten Umfeld. Es ist schön zu sehen, wie eigene Visionen auch in die Tat umgesetzt werden. Materieller Gewinn steht dabei nicht im Vordergrund.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin der Meinung, erfolgreich zu sein.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Es muß wohl ein gewisser Ehrgeiz und geschäftlicher Spürsinn den Nachkommen der Familie Weyland im Blut liegen, da das Unternehmen nun seit mehr als 170 Jahren existiert und gerade in den letzten Jahren einige wesentliche Expansionsschritte unternommen hat. Ohne den Einsatz der richtigen und engagierten Mitarbeiter wäre dieser Erfolg jedoch kaum möglich gewesen. In den letzten Jahren leistete unser Geschäftsführer Herr Thumfart als mein Assistent sehr gute Arbeit.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine erfolgreiche Entscheidung, damals den Betriebsstandort weg aus der Stadt auf die grüne Wiese zu verlegen. Dadurch war dem Betrieb jener Entwicklungsspielraum gegeben, der ihm das Wachstum ermöglichte. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater, Otto Weyland sen., der mir die Möglichkeit gab, das Geschäft wirklich von der Pike auf zu erlernen und als doch noch sehr junger Mensch schrittweise in die Führung eines großen Betriebes hineinzuwachsen. Er war bis über sein 78. Lebensjahr hinaus im Betrieb tätig und war mir in vielen positiven Eigenschaften Vorbild. Allerdings achte ich auch darauf, gewisse Dinge bewußt anders zu machen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wir haben für die Leistungen des Unternehmens einige Auszeichnungen bekommen, unter anderem zweimal den Pegasus, aber auch zum Beispiel den Homer für die Integration Behinderter ins Berufsleben, was mir immer schon ein Anliegen war.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Den Erfolg des Unternehmens Weyland schuf ich nicht alleine, da spielten alle meine Mitarbeiter eine wesentliche Rolle. Jeder einzelne trägt schließlich die Verantwortung dafür, an seinem Arbeitsplatz den jeweiligen Kundenwunsch bestmöglich zu erfüllen. Nur dadurch wird es möglich, einen erfolgreichen Betrieb zu sichern. Die Mitarbeiter sind der wichtigste Faktor in einem Betrieb. Es gibt bei uns eine ganze Reihe an Mitarbeitern, die länger als 20 Jahre im Betrieb sind, die bei uns eine Lehre absolvierten und dann die Leiter weiter nach oben gestiegen sind. In den Hauptbereichen des Unternehmens haben wir so gut wie keine Fluktuation.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Die Auswahl neuer Mitarbeiter passiert unter der Leitung meiner Tochter. Wir brauchen in jedem Bereich Fachkräfte und bilden auch stets viele Lehrlinge aus. Meiner Meinung nach ist es für einen Mitarbeiter sehr wichtig, über kaufmännisches Wissen zu verfügen, da ein Betrieb letzten Endes doch nur dann gesund ist, wenn auch die Zahlen stimmen. Da wir uns hier nahe an der Grenze zu Deutschland befinden, haben wir auch viele Bewerber aus Deutschland. War es früher umgekehrt, und die Österreicher gingen ins Nachbarland, um zu arbeiten, so sehen wir heute den genau entgegengesetzten Trend. Wir haben in Österreich den Mitarbeitern viele Sonderleistungen zu bieten, die es in Deutschland eben nicht gibt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Man kann nur einen Mitarbeiter motivieren, der schon von sich aus eine Grundmotivation in sich trägt, gemäß dem Spruch: Man kann ein Pferd zwar zur Tränke führen, trinken muß es aber selbst. Meiner Erfahrung nach bereitet einem Mitarbeiter die Arbeit in einer Firma, die sich im Aufschwung befindet, größere Freude. Man muß den Mitarbeitern Entwicklungsperspektiven aufzeigen, außerdem bieten wir natürlich ständig Schulungen für Nachwuchsführungskräfte an.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich glaube, eine Ansprechperson für meine Mitarbeiter zu sein, und sie wissen, daß sie auch mit einem Problem zu mir kommen können.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir bieten eine große Anzahl an Produkten in einer Vielfalt an, die es dem Kunden ermöglicht, all seine Waren bei nur einem Anbieter zu erwerben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Man braucht auch Zeit außerhalb des Betriebes, in der man Kraft tankt und seinen Hobbys nachgeht, bei mir ist das eben die Jagd.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Da wir in den letzten Jahren stark gewachsen sind, lautet nun das Unternehmensziel, die neue Größe in eine stabile Form und Organisationsstruktur zu bringen. Mein Sohn ist zwar erst 16 Jahre alt, aber sein großes Ziel ist, in das Unternehmen einzusteigen, worauf ich natürlich stolz bin. Es würde mich freuen, wenn eine neue Generation von Weylands das Unternehmen in die Zukunft führt.
Ihr Lebensmotto?
Nütze den Tag.

Ehrungen

Pegasus in Gold und in Bronze, Homer für die Integration von Behinderten ins Berufsleben, Goldenes Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich, aufgrund der Tätigkeit als Laienrichter im Handelsrecht Verleihung des Titels Kommerzialrat.

Mitgliedschaften

Lions Club.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Otto Weyland:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jaeggle
Rilk
Mayer
Imler
Leeb

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.