Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
pirelli
sigma
cst
Movitu-CC-Banner
bondi
131367

 

* Christian Steinböck

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
"Z & M FINANZ" Christian Steinböck KG
1220 Wien, Gladiolenweg 5
Finanzdienstleister
Finanzberater
2
Banner

Profil

Zur Person

Christian
Steinböck
26.09.1970
Hollabrunn
Gerhard und Ilse
Michael (1997) und Nicole (2000)
Verheiratet mit Biljana
Schwimmen, Schifahren, Radfahren

Service

Christian Steinböck
Werbung

Steinböck

Zur Karriere

Zur Karriere von Christian Steinböck

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte eine kaufmännische Schule und bin ein Verfechter der konstanten Weiterbildung, was voraussetzt, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und bereit zu sein, an sich zu arbeiten. Ich war früher in der Baubranche tätig und übte verschiedenste Nebenjobs aus, um mir meine Weiterbildung überhaupt finanzieren zu können. In meinem heutigen Beruf als Finanzdienstleister ist es am wichtigsten, ständig nach Alternativen zu suchen, um dem Kunden das optimale Angebot darlegen zu können. Ich beschäftige mich seit 1995 intensiv mit der Materie und zerlege alles bis in die kleinsten Bestandteile, weil ich es verstehen will. Darüber hinaus sind gute Kontakte ebenfalls sehr wichtig, um in meiner Branche Erfolg zu haben.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christian Steinböck

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn man an sich glaubt und konstant arbeitet, kommt der Erfolg ganz automatisch. Man muß wissen, was man will. Erfolg bedeutet für mich Unabhängigkeit und Freiheit. Dabei spielt die Höhe des Vermögens schon eine Rolle. Ist es zu klein, kann man nicht unabhängig sein. Ist es aber so gigantisch wie etwa das von Frank Stronach oder Dieter Mateschitz, bezweifle ich, ob man noch frei sein kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich daran denke, daß das österreichische Sozial- und Steuersystem in meinem Beruf nicht sehr viel mehr zuläßt, ja. Natürlich strebe ich nach mehr, aber das ist eben aufgrund der Gesetzeslage schwierig.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich beobachte in meiner Branche erfolgreiche Menschen, analysiere, wie sie das geschafft haben, und versuche, mit ihnen in Kontakt zu treten. Ich stelle mir immer die Frage, was ich falsch mache, und versuche, es dann zu ändern.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine erfolgreiche Entscheidung, mich selbständig zu machen und unabhängig zu werden. Das war kein leichter Schritt, weil mir meine Eltern eingeprägt hatten, eine sichere Anstellung in einer guten Firma sei das beste. Ich habe lange gebraucht, dieses falsche Sicherheitsdenken abzulegen und den Mut zu finden, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
In letzter Zeit wurde ich sicherlich von Mr. Brayn geprägt, meiner Meinung nach eines der größten zur Zeit lebenden Finanzgenies. Mich beeindruckt insbesondere der Umstand, daß er hunderttausende Menschen an seinem Erfolg teilhaben läßt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Zufriedene Kunden sind sicher die größte Anerkennung.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Der Einfluß des Staates auf die private Finanzwirtschaft stellt ein Problem dar. Intelligente Finanzdienstleister stehen oft mit einem Bein im Gefängnis, weil der Staat zu sehr eingreift. Das ist meiner Meinung nach nicht richtig.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Am wichtigsten sind Ehrlichkeit und Konsequenz. Es macht keinen Sinn, wenn jemand seine Vorhaben nicht umsetzt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meiner Meinung nach ist die beste Motivation immer noch Geld.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind klein, fallen nicht besonders auf und sind trotzdem, oder gerade deswegen, sehr erfolgreich.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich habe gute Kontakte zu meinen Mitbewerbern und bin immer für Gespräche bereit.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau arbeitet in meiner Firma und ist glücklicherweise verständnisvoll, so lassen sich mein Beruf und unser Privatleben gut vereinbaren.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Immer wieder nehme ich verschiedene Fortbildungsangebote intensiv wahr, wobei mich meine Frau unterstützt, indem sie die Geschäfte weiterführt. Dabei kann ich durch ein eigenes Lernprogramm in sehr kurzer Zeit sehr viele Informationen in meinem Kurzzeitgedächtnis aufnehmen und später, wenn ich sie nicht mehr brauche, wieder vergessen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Tu das, was dir Freude macht, und glaube an dich. Mache dich frei von Zwängen und triff deine eigenen Entscheidungen. Stehe hinter deinem Wort.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein größtes Ziel, meine Unabhängigkeit, habe ich schon erreicht. Meine Ziele in der Zukunft werden unter anderem von politischen Entwicklungen, wie etwa der EU-Erweiterung abhängen.
Ihr Lebensmotto?
Auch wenn du 100 Jahre alt wirst, lebe jeden Tag so, als ob es dein letzter wäre.

Mitgliedschaften

FAF

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christian Steinböck:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Berger
Guttmann
Doberer
Brenner
Schiffer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 18 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.