Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
Zingl-Bau-Banner
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
131422

 

* Josef Lechner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Computer-Klinik Josef Lechner
2100 Leobendorf, Hauptstraße 37
Kaufmann
EDV-Dienstleistungen
Banner

Profil

Zur Person

Josef
Lechner
05.03.1948
Natternbach
Anton und Maria
Ramona (1971) und Matthias (1973)
Musik (aktiv), Beruf

Service

Josef Lechner
Werbung

Lechner

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Lechner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Grundschule übersiedelte ich nach Deutschland, wo ich auf dem zweiten Bildungsweg die Matura erwarb und in der Folge das Studium der Psychologie absolvierte. Anschließend arbeitete ich aus finanziellen Gründen aber als Fernmeldetechniker in Norddeutschland. Nach zehn Jahren zog ich nach Bayern, wobei ich hier auch nachts als Techniker erreichbar war. 1990 kaufte ich ein Wohnmobil und ein Boot am Wallersee, absolvierte die Sportlehrerausbildung und leitete fünf Jahre die dort ansässige Sportschule. Im Herbst 1997 eröffnete ich in Passau einen Getränkemarkt. Aus privaten Gründen übersiedelte ich in der Folge nach Wien, gab den Getränkehandel auf und verlegte mich 2002 auf die Marktnische Computertechnik. Damit biete ich unmittelbare Betreuung mit erstklassigen Technikern vor Ort. Kosten für ein Büro und lange Anfahrtswege fallen damit weg.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Lechner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, daß der Geschäftsgang reibungslos abläuft und alle zufrieden sind.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin ein Perfektionist und daher nie ganz zufrieden, und ich suche ständig die Herausforderung.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Die größte Kunst besteht darin, die Ursachen eines Problems zu erkennen, dann liegt die Lösung bereits auf der Hand. Ich halte mich nicht mit negativen Situationen auf, betrachte sie aber als Motivation.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? In Österreich wurde meine Geschäftsidee sofort kopiert, was eigentlich als Ehre gewertet werden muß.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Das war nicht eine Person, sondern die Summe von mehreren. Im Laufe der Jahre habe ich mir viel von anderen erfolgreichen Leuten abgeschaut. Ich weiß auch, daß ich anderen als Vorbild diene. Bereits vor 30 Jahren habe ich erkannt, daß es in Zukunft nicht mehr viele fixe Arbeitsplätze geben wird. Dabei nützen die besten Produkte nichts, wenn die Preise nur in die Höhe getrieben werden, die sich dann keiner mehr leisten kann. Ich bin daran gewöhnt, alle paar Jahre etwas Neues zu beginnen und empfinde das als Würze und tolle Herausforderung. Viele können diesen Gedanken nicht nachvollziehen, tun sich damit in der heutigen Wirtschaftslage aber zunehmend schwerer. Fehlende Flexibilität versperrt einem die Sicht auf die wesentlichen Dinge - der Horizont ist abhanden gekommen, und eine globale Denkweise ist gefragt.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das Problem, das man nicht lösen kann, muß erst erfunden werden.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mit Schnelligkeit lösen wir jedes Problem - in Zukunft wird es für jeden einen Internetanschluß zu einem erschwinglichen Preis geben, was uns unsere Arbeit noch erleichtern wird.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Gesunder Mitbewerb belebt das Geschäft.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Auch in diesem Punkt bin ich flexibel. Wichtig ist mir aber die Ausübung meines Hobbys, der Musik.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? In meinem Metier ist Weiterbildung Pflicht. Ich verwende dafür mindestens ein Tag pro Monat, denn auch für mich gilt: man lernt nie aus.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die jungen Leute sollen sich die Welt anschauen und einige Berufe durchwandern. Es gibt viele Sparten, die man nicht kennt, sodaß eine Orientierung notwendig ist. Sich mit 14 festzulegen, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Wie erwähnt, müssen die Menschen, was ihren Beruf anbelangt, flexibler werden. Ich finde nichts dabei, wenn man sich mit 30 oder sogar 40 noch einmal neu orientiert.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Vorerst möchte ich die Ziele, die wir uns firmenintern gesteckt haben binnen fünf Jahren erreichen. Dann sehen wir weiter. Diese Ziele sind jedenfalls so festgesetzt, daß sie erreichbar sind. Ich halte nichts von zu hoch gesteckten Zielen.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Lechner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Parzer
Ramsbacher
Rausch
Gerendas
Penz

 

Senden Sie uns Ihr Farbfoto!
 
Zeigt Ihr Profil noch immer das schwarz/weiss Bild 
aus der Buchreihe Club-Carriere? Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil mit einem Farb-Bild.


Wirken Sie sympathischer, lebendiger und aktiver mit einem Farb-Bild. Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.


Lock-Down-Aktion bis Ende April
jetzt GRATIS!
 

Bild an Club-Carriere mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.