Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
sigma
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
cst
51700-otti1
131454

 

* Gerhard Markowitsch

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Gerhard Markowitsch KG
2464 Göttlesbrunn, Pfarrgasse 6
Winzer
Getränke
Banner

Profil

Zur Person

Gerhard
Markowitsch
29.11.1959
Hainburg
Johanna (1994) und Helene (2000)
Verheiratet mit Christine
Schifahren, Essen und Trinken, Familie

Service

Gerhard Markowitsch
Werbung

Markowitsch

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Markowitsch

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der AHS-Unterstufe absolvierte ich die fünfjährige HBLA für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg, die ich 1990 mit der Matura abschloß. Danach leistete ich den Präsenzdienst ab und trat ich in den elterlichen Weinbaubetrieb mit 70 ha Weingärten in Göttlesbrunn (Weinbauregion Carnuntum) ein. In dieser Zeit reiste ich immer wieder nach Bordeaux, Italien und Kalifornien. Während mein Vater noch gemischte landwirtschaftliche Ziele verfolgte, verschrieb ich mich der Weinbauproduktion und mehr und mehr gelang mir seit 1993 die Umstellung auf qualitativ hochwertige Weinproduktion.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Markowitsch

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Zu meinem Erfolgsverständnis gehören neben dem wirtschaftlichen Erfolg Zufriedenheit, Entspanntheit und Harmonie mit der Familie. Um die Balance in allen Bereichen aufrecht zu erhalten, muß man eben immer wieder Abstriche machen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Gemäß meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin ein umgänglicher Mensch. Eine realistische Einstellung ist mir wichtig, weiters sind Disziplin und Konsequenz wichtige Erfolgsgrößen, die sich auch im Umgang mit dem gehobenen Weinfachhandel bewähren. Meine Offenheit trägt dazu bei, daß sich auch der Gesprächspartner öffnet.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Nach der ersten Problemanalyse blende ich Emotionen aus, um auf den Kern der Sache blicken zu können, und nach einer kurzen Überlegungszeit entscheide ich mich dann für die Lösung.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Jeder Winzer ist bedacht darauf, einen Wein mit einem typischen Geschmack herzustellen. Im Weinbau geht es einerseits darum, die Tradition zu erhalten, und zum anderen, sich zu verbessern und innovativ zu sein. Wir legen beispielsweise Wert auf die Lage, um uns von anderen Winzern und ihren Produkten zu unterscheiden.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Im Rahmen meiner Weinstudienreisen traf ich viele Winzer, die mich inspirierten. Ich lernte, daß man sich immer verbessern muß.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ohne Anerkennung aus dem Umfeld ist man nie ganz zufrieden.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Vertrauenswürdigkeit, eigenständige Arbeitsweise und ein gutes Gespür für die Weinbauarbeit sind am wesentlichsten.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Der Wein hat sich in den letzten 15 Jahren zu einem Kulturgut entwickelt. Die Qualität entsteht im Weingarten, und wir haben aufgrund unserer hohen Qualität viele Wettbewerbe gewonnen. Wir bieten Weine auf internationalen Niveau, gleichzeitig bewahren wir die nationale Identität. Deshalb haben wir in jedem Rotwein-Cuvée mindestens 50 Prozent Zweigelt, die Leitsorte des Weinbaugebietes Carnuntum.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Österreich ist ein kleines Weinland, und die Winzer in der Weinbauregion Carnuntum arbeiten eng zusammen, um die Weine der Region zu präsentieren. Man kann gemeinsam Kunden beliefern und andere Vorteile genießen. Voraussetzung für Kooperation ist ein gutes Selbstwertgefühl.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Grenze zwischen den beiden Bereichen ist fließend. Der Sonntag ist unser einziger - offizieller - Ruhetag. Da die Familie aber auf dem Weingut lebt, können wir immer wieder private Momente finden, wie ein längeres, gemeinsames Frühstück, um Zeit miteinander zu teilen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Um ein offenes Weltbild zu entwickeln, lohnt sich nach der Schulausbildung ein Auslandsaufenthalt. Fremdsprachenkenntnisse werden immer wichtiger. Die Theorie ist wichtig, doch das Experimentieren in der Praxis spielt meines Erachtens eine größere Rolle. Wer jene Dinge tut, die er gern macht, wird mit großer Gewißheit erfolgreich sein.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Die Betriebsgröße ist derzeit ideal. Mittelfristig ist die noch bessere Plazierung unserer Weine meinem wichtigsten Ziel geworden. Ich möchte den Exportanteil von 20 auf 30 Prozent erhöhen.

Ehrungen

Goldmedaille für den Grünen Veltliner auf der Vinexpo in Bordeaux (1993), unter den Top 3 bei der Sauvignon Blanc-Verkostung von Gault Millau (1996), Landessieger mit Rosenberg 1995 (1997), Goldmedaille für Pinot Gris Reserve 1995, Wine Enthusiast Magazine, USA (1997), Salonsieger mit Rosenberg 1996, (1998), Silbermedaille für Rosenberg 1996, Wine Magazine, London (1997), A La Carte-Sortensieger mit Grüner Veltliner Alte Reben 1997 (1997), Falstaff 2/99: Winzer des Jahres 1999; Höchste Rotweinwertung - 3 Trauben 18/20 Punkte, Gault Millau Guide 2000-2001 (2000), als einziger Rotweinbetrieb 3 Trauben 18/20 Punkte (Rosenberg 1999, Pinot Noir Reserve), Gault Millau (2001), Falstaff: Rosenberg 2000, Pinot Noir-Reserve 2000, Falstaff-Sortensieger, Chardonnay-Reserve 2000, Grüner Veltliner Alte Reben 2001(2002).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Markowitsch:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Heckmeier
Hafenscherer
Haas
Lauscher
Grundschober

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 19 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.