Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
Movitu-CC-Banner
bondi
pirelli
cst
51700-otti1
131492

 

* Günther Lukasser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Emnext Fitneß Studio GmbH - exakt training
8055 Graz, Triesterstraße 369
Manager
Wellness
10
Banner

Profil

Zur Person

Günther
Lukasser
06.12.1981
Salzburg
Josef und Renate
Training, Motorsport

Service

Günther Lukasser
Werbung

Lukasser

Zur Karriere

Zur Karriere von Günther Lukasser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte die Volks- und Hauptschule in Wals und anschließend ein Jahr lang die HTL in Salzburg. Danach absolvierte ich die Lehre zum Kraftfahrzeugtechniker bei Mercedes Benz in Salzburg, die ich 1997 abschloß. Nach Ableistung des Präsenzdienstes wechselte ich zu KTM in Mattighofen, wo ich bis zum Sommer 2003 im Marketingbereich tätig war. Während meiner letzten Zeit bei KTM trainierte ich regelmäßig bei exakt training in Salzburg und knüpfte gute Kontakte zu den Trainern und zur Geschäftsführung. Nach meiner Kündigung bei KTM half ich hin und wieder im Fitneßstudio aus. Die Arbeit machte mir Spaß, und da ich sehr kommunikationsfreudig bin und gut auf die Leute eingehen kann, machte ich meine Sache sehr gut, bis mich eines Tages der Besitzer des Fitneßstudios fragte, ob ich die Betriebsleitung übernehmen wolle. Diese Aufgabe nahm ich von September 2003 bis September 2004 wahr. Als exakt training einen neuen Standort in Graz eröffnete, wurde ich mit der Geschäftsführung betraut. Am 15. September 2004, als das neue Fitneßstudio noch eine Baustelle war, kam ich hier in Graz an, machte die Bauaufsicht und begann sofort im angrenzenden Einkaufszentrum mit der Kundenakquisition. Bei der Eröffnung am 17. Dezember 2004 hatte ich bereits 80 Verträge abgeschlossen. Mittlerweile haben wir 1.450 Mitglieder.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Günther Lukasser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mit mir selbst und dem, was ich mache, zufrieden zu sein. Wenn ich mir Ziele setze und diese auch erreiche, sehe ich das als Erfolg. Auf dem Weg zu großen Zielen, zu Visionen, stecke ich mir kleine Ziele. Das sind die Brotkrumen des Erfolges.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich kann sagen, daß ich mit jungen Jahren bisher einiges erreicht habe.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich habe eine positive Lebenseinstellung und kann auch einer negativen Lage Positives abgewinnen. Die Art, wie ich mit den Menschen umgehe, also respektvoll, offen und kollegial, halte ich für meinen bisherigen Erfolg ausschlaggebend. Wer im Leben glücklich sein will, muß erkennen, daß es im Leben Berg- und Talfahrten gibt. Wenn ich ganz nach oben will, muß ich auch in Kauf nehmen, einmal ganz unten zu sein.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Herausforderungen begegne ich relativ gelassen. Ich versuche das Beste daraus zu machen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als mich mein Vorgesetzter fragte, ob ich als Geschäftsführer nach Graz gehen wolle, empfand ich mich als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich beschloß, es hier in Graz zu schaffen. Ich genieße das Vertrauen der Besitzer und kann selbst entscheiden, wann ich da bin und wann nicht.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Es war meine persönliche Situation, die meinen beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat. Meine Mutter zog meine Schwester und mich allein groß, und die finanziellen Mittel waren immer knapp, so daß ich damals beschloß, nie in derart ärmlichen Verhältnissen enden zu wollen. Als Kinder wurden wir von den Nachbarn unserer Siedlung manchmal schief angeschaut, doch die meisten von ihnen konnten ihre Situation nicht verbessern, während unsere Familie es schließlich geschafft hat. Meine Mutter arbeitet heute in einer Bank, meine Schwester studiert erfolgreich, und ich bin Geschäftsführer eines Fitneßstudios. Natürlich habe ich es dem Besitzer, Herrn Ernst Brüch, und dem Investor, Herrn Korak, zu verdanken, daß ich heute diese Position inne habe. Von den beiden kann ich auch noch sehr viel lernen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter spielen eine große Rolle bei meinem Erfolg. Wenn meine Mitarbeiter nicht auf die Kunden eingehen, kann ich machen, was ich will. Ich werde keine Kunden haben.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wichtig sind mir Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit. Modelmaße sind bei mir nicht Voraussetzung, im Gegenteil, der Kunde möchte viel lieber von Normalsterblichen betreut werden. Natürlich setze ich auch Freundlichkeit voraus.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lobe meine Mitarbeiter, und wir haben viel Spaß gemeinsam. Außerdem lege ich nicht die Hände in den Schoß, sondern beteilige mich an der Arbeit, und das motiviert die Mitarbeiter auch.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind flexibel, gehen auf besondere Kundenwünsche ein, sind offen für Probleme und auch für Kritik. Auch unser Preis-/Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Der Konkurrenz gegenüber verhalte ich mich neutral. Ich versuche einfach mit unseren Vorteilen und Stärken zu punkten.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Mein besonderer Rat an die nächste Generation wäre, Mitmenschen zuzuhören, auf sie einzugehen und nicht rücksichtslos zu agieren.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein wichtigstes Ziel ist es natürlich, diese Filiale gut zu leiten. In nächster Zeit planen wir auch die Eröffnung einer weiteren Filiale in Graz-Nord. Privat habe ich einfach das Ziel, ein zufriedenes Leben zu führen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Günther Lukasser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Strasser
Heinzl
Watzenig
Novy
Klein

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 28 Februar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.