Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
131548

 

* Mario Lehner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Filialleiter
Bank Austria Creditanstalt AG
4840 Vöcklabruck, Salzburger Straße 4
Bankangestellter
Kreditwesen
Banner

Profil

Zur Person

Mario
Lehner
30.01.1973
Vöcklabruck
Manfred und Helga
Philip (1997) und Sarah (2004)
Verheiratet mit Michaela
Tennis, Wertpapier-Analyse, Studium (Finanzmanagement, BWL)

Service

Mario Lehner
Werbung

Lehner

Zur Karriere

Zur Karriere von Mario Lehner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Handelsakademie und begann danach das Studium der Wirtschaftsinformatik in Linz, über das ich dann zum Studium der Betriebswirtschaft, ebenfalls in Linz, und zum Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen/Deutschland mit dem Schwerpunkt Bank- und Börsenwesen kam. Es war für mich ein wichtiger Schritt, mich für diese Ausbildungswege zu entscheiden, doch manche Ereignisse lassen sich nicht vorhersehen. So wurde ich zu dieser Zeit Vater, und mit der steigenden Verantwortung für meine Familie galt es, meinen beruflichen Weg zu korrigieren. Ich beschloß, ins Berufsleben einzusteigen, bewarb mich bei der damaligen Creditanstalt und wurde auch prompt aufgenommen, was mich besonders freute. Meine Studien wurden daraufhin zweitrangig, doch ich betreibe sie nach wie vor nebenbei erfolgreich. Mittlerweile leite ich eine Filiale der Bank Austria Creditanstalt AG in Vöcklabruck.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Mario Lehner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich in erster Linie, Freude an der Ausübung meiner beruflichen Tätigkeit zu empfinden. Es ist auch wesentlich, eine Familie im Hintergrund zu wissen, in der man sich wohl fühlt, und die einem den Rücken stärkt. Ebenso muß man sich Zeit für sich selbst schaffen, um neue Energie zu tanken. Das Zusammenspiel dieser Faktoren bedeutet für mich Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich getraue mich, mich als erfolgreich zu bezeichnen. Ich habe meine diversen beruflichen Stationen aus eigener Kraft erlangt, ohne Protektion und ohne besondere Förderung. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend war genau ein Faktum, nämlich mein Engagement in den verschiedenen Ebenen meines Lebens. Obwohl ich Angestellter eines Unternehmens bin, schreibe ich Eigenverantwortung und Selbständigkeit groß. Ich betrachte meine Filiale quasi als mein Unternehmen. Dieses unternehmerische Handeln bedeutet auch einen höheren zeitlichen Arbeitseinsatz. Neben meinem Engagement war auch wichtig, Generalistentum vor Spezialisierung zu stellen, um so meine Allgemeinbildung gezielt einsetzen zu können. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? In beruflicher Hinsicht hatte ich eigentlich kein Vorbild. Schon als Kind hatte ich den Wunsch, Bankbeamter zu werden, und während meiner Zeit an der Handelsakademie beschloß ich, einen Beruf zu ergreifen, wo ich mit Menschen zu tun habe und Verkaufsgespräche führen kann. Eine Person, die mir immer schon imponiert hat, ist Herr Dr. Hannes Androsch. Meine Eltern haben insofern eine wichtige Rolle gespielt, als sie meine Berufsentscheidung mir selbst überließen. Dafür danke ich ihnen. Es macht einen großen Unterschied, ob man etwas aus freien Stücken angeht oder zu etwas gedrängt wird.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es gibt verschiedene Formen der Anerkennung, monetäre und symbolische. Für mich bedeutet Anerkennung, Verantwortung übertragen zu bekommen. Dies erachte ich als Bestätigung, die vorher gestellte Aufgabe gut und richtig ausgeführt zu haben. Zum Beispiel die Tatsache, innerhalb von acht Jahren vom Jugendbetreuer zum Filialleiter aufzusteigen, bedeutet für mich eine enorme Anerkennung seitens meines Unternehmens.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine wichtige Rolle, da sie in direktem Kundenkontakt stehen. Mein Erfolg ist ebenso ihrer.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Coaching und Gespräche sind am wichtigsten, um seine Mitarbeiter kennenzulernen. Um mit den verschiedenen Persönlichkeiten umzugehen, ist natürlich soziale Kompetenz vonnöten. Erfolgreiche Mitarbeiter sind auch motivierte Mitarbeiter.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde als streng, aber doch kameradschaftlich und gerecht gesehen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Zeit, die neben meiner beruflichen Tätigkeit und dem Studium für die Familie bleibt, wird sehr intensiv und aktiv genutzt. Meine Frau und meine Kinder sind mir sehr, sehr wichtig. Meine Frau unterstützt mich außerordentlich, hält mir den Rücken frei und nimmt weitgehend die Erziehung der Kinder in die Hand, obwohl sie selbst auch berufstätig ist. Sie ist die Familienmanagerin. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich sehe unsere Strukturen an einem Wendepunkt. Ich glaube, daß das derzeitige Maß an Engagement in erfolgreichen Betrieben nicht mehr sehr gesteigert werden kann. Engagement und Leistung sind wichtig, doch auch die soziale Kompetenz und die Menschlichkeit sollten dabei nicht verloren gehen. Das gleiche gilt auch für die Gestaltung des privaten Umfeldes. Das aktive Miteinander sollte im Vordergrund stehen, auch ist es wichtig, auf seine Gesundheit zu achten. Ich selbst versuche, einen Ausgleich über mentales und autogenes Training zu finden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt mir am Herzen, ein gewisses Maß an Ausgeglichenheit möchte ich erreichen. Gesundheit und finanzielle Unabhängigkeit sollten für uns gegeben sein.

Publikationen

Expertentips in Regionalzeitungen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Mario Lehner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Krammer
Radinger
Elmecker
Hugl
Obermair

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.