Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
cst
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
131607

 

* Karl Gutmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Prokurist
MAN Nutzfahrzeuge Vertrieb OHG
1230 Wien, Brunner Straße 44
Kfz-Mechanikermeister und Landmaschinenbauer
Fahrzeughandel
3
Banner

Profil

Zur Person

Karl
Gutmann
04.07.1942
Zettlitz
Birgit (1975) und Bettina (1981)
Verheiratet mit Edelfriede
Jagd, Reiten, Gartenarbeit, Tischlereiarbeiten
Stellvertreter des Wirtschaftsrates.

Service

Karl Gutmann
Werbung

Gutmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Gutmann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die vierjährige Lehre zum Kfz-Mechaniker und Landmaschinenbauer bei der Firma Harrer & Haidl in Zissersdorf, Bezirk Horn. Bevor ich weitere eineinhalb Jahre als Geselle bei meinem vormaligen Lehrherrn arbeitete, leistete ich den neunmonatigen Wehrdienst beim österreichischen Bundesheer, davon sieben Monate in der Kfz-Werkstätte in Horn, ab. Von Mai 1964 bis September 1967 war ich als Kfz-Mechaniker bei der Firma Tarbuk & Co tätig und von Oktober 1967 bis April 1968 als Angestellter bei Esso-Austria. Nach einem vorbereitenden Abendkurs legte ich 1967 die Meisterprüfung für Kfz-Mechaniker ab. Weiters absolvierte ich einen einjährigen Abendkurs zum Betriebsleiter sowie einen einjährigen Englischkurs. Von Mai 1968 bis Dezember 1969 übernahm ich als Pächter eine Esso-Tankstelle in Wien 20. Von Dezember 1969 bis Jänner 1971 fungierte ich als Lehrlingsausbildner bei der Firma Gräf & Stift. Ab der Gründung der Firma ÖAF-Gräf & Stift AG war ich als Meister in der Reparaturannahme tätig und zuständig für Meßgeräte. Im April 1972 wurde ich zum Meister der Reparatur für MAN und ÖAF Lkws und MAN Busse ernannt. 1975 übernahm ich die Verantwortung für alle Lkws mit ca. 60 Mechanikern und 25 Lehrlingen sowie die Lehrlingsausbildung in der kompletten Reparatur und die Garantieabrechnungen mit MAN. Im Jahr 1984 wechselte ich in die Kundendienstabteilung und war Leiter der LKW-Gewährleistung mit bis zu sieben Mitarbeitern. In dieser Zeit war ich häufig dienstlich von Südafrika bis Sibirien unterwegs. 1994 wurde ich als Produktmanager mit Zuständigkeit für die Verkaufstechnik in den LKW-Verkauf geholt. In der Zwischenzeit wurde die Steyr Nutzfahrzeuge von MAN übernommen und nannte sich ab nun ÖAF und Steyr Nutzfahrzeuge OHG. Mit Jänner 2003 wurde das Unternehmen zu MAN Nutzfahrzeuge Vertriebs OHG umfirmiert. 1994 wurde mir die Handlungsvollmacht und Ende 2003 die Prokura erteilt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Gutmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich eine gewisse Befriedigung und Genugtuung, daß die Arbeit, die man ein Leben lang verrichtet hat, anerkannt wird und sich auch bezahlt macht. Für mich bedeutet Erfolg auch, mir immer neue Ziele zu stecken und diese zu verwirklichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Es gibt sicher erfolgreichere Menschen, aber ich persönlich sehe mich in Anbetracht meiner Ausgangssituation als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Das ist schwer zu sagen, denn es wäre sicher auch möglich gewesen, als Selbständiger weiterzuarbeiten. Eine erfolgreiche Entscheidung war jedoch sicherlich, vom Kundendienst in den Verkauf zu wechseln, was für mich eine neue berufliche Herausforderung und Schritt nach vorn darstellte.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine wesentliche Rolle beim Erfolg; es ist der Erfolg des gesamten Teams.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich hatte die Möglichkeit, alle meine Mitarbeiter selbst auszuwählen. Für mich stehen an vorderster Stelle ein starker Einsatzwille, ein gewisses Verständnis für die Technik und gutes Fachwissen im jeweiligen Arbeitsbereich. Wir sind keine Einzelkämpfer, sondern ein Team.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir haben ein sehr gutes Betriebsklima, und ich lege großen Wert auf den menschlichen Aspekt. Ich bin auch nicht kleinlich, wenn es um extra Freizeit oder Urlaub geht.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
In den Mitarbeitergesprächen, die ich regelmäßig führe, konnte ich nichts Negatives über mich in Erfahrung bringen. Es kann jeder Fehler machen, auch ich mache Fehler. Nur wer denselben Fehler zweimal begeht, ist dumm. In unserer Firma ist der Spargedanke sehr groß. Wir sitzen alle in einem Raum und arbeiten sehr eng zusammen, sodaß jeder die Probleme des anderen mitbekommt.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Es gab in Österreich ursprünglich vier LKW-Fabriken. Aus wirtschaftlichen Gründen besteht heute nur noch MAN. Glücklicherweise gelang es uns in großem Maße, die Kunden der anderen Unternehmen zu vereinen bzw. mitzunehmen. Wir haben heute 40 Prozent Marktanteil und sind somit Marktführer. In Österreich besitzt MAN den höchsten Marktanteil, und wir sind als kleines Land der zweitgrößte Markt von MAN. Wir haben sehr viele Vertragspartner und das dichteste Servicenetz in ganz Europa, das ständig erneuert und neu strukturiert wird. Unsere Verkäufer sind schon sehr lange im Geschäft und gewähren eine optimale Kundenbetreuung. Wir bieten unseren Kunden im Laufe des Jahres verschiedenste Veranstaltungen, die ebenfalls stark kundenbindend wirken.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe in der Vergangenheit sehr viele Überstunden geleistet und war auch häufig auf längeren Dienstreisen unterwegs, was eine große Belastung für meine Gattin darstellte. Wenn ich zuhause war, widmete ich mich jedoch immer meiner Familie. Heute versuche ich, das Wochenende von meinem Beruf freizuhalten, um mir etwas mehr Zeit für meine Familie zu nehmen. Es ist für mich nun auch einfacher, mir einmal einen freien Tag zu nehmen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine geschäftlichen Ziele habe ich erreicht. Privat wünsche ich mir, daß meine Familie gesund bleibt, daß meine Töchter glücklich in den Hafen der Ehe steuern und daß sie gesunde Enkelkinder haben werden.

Mitgliedschaften

Kolping Mitglied seit 1965, Reitverein (seit 2003 Obmann), Commander Club von MAN, Verein zur Förderung von historischen Fahrzeugen der Österreichischen Automobilfabrik ÖAF-Gräf & Stift AG, Freiwillige Feuerwehr Zissersdorf (1962-1970).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Gutmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Busenbark
Bammer
Derler
Jenni
Michaeler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.