Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
bondi
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
131646

 

* Georg Illek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Georg Illek Kunst & Grafik
8010 Graz, Münzgrabenstraße 168/I
Künstler und Grafiker
Bildende Künste
Banner

Profil

Zur Person

Georg
Illek
04.09.1955
Graz
Rudolf und Rosa
Raimund (1975) und Martina (1977)
Verheiratet mit Judith

Service

Georg Illek
Werbung

Illek

Zur Karriere

Zur Karriere von Georg Illek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte die Volks- und Hauptschule in Graz und absolvierte anschließend von 1970 bis 1973 eine Buchbinderlehre bei der Firma Mohringer in Graz. Nach Ableistung des Präsenzdienstes blieb ich bis 1975 in der Buchbinderei Mohringer beschäftigt. Anschließend wechselte ich zur Firma DIGRO in Graz, die Werbetafeln aus Kupfer erstellte. Die kreative Arbeit machte mir Spaß, und schon bald wurde mir die Produktionsleitung übertragen, die ich bis zu meinem Ausscheiden 1978 inne hatte. Auch privat erstellte ich damals bereits zahlreiche Kupferbilder, Grafiken und Entwürfe. Nach einer einjährigen Tätigkeit bei der Firma Grazer Plastik und Siebdruck war ich drei Jahre lang im Druckhaus Thalerhof beschäftigt. Die intensive Arbeit, einerseits im Unternehmen, andererseits zu Hause, setzte mir derart zu, daß ich erkrankte und für einige Zeit pausieren mußte. Als ich mich erholt hatte, stieg ich bei der Druckerei DORRONG in Graz als Buchbinder ein. 1983 erwarb ich als einer der ersten die für Desktop Publishing erforderlichen Geräte und machte mich 1984 erstmals als Grafiker selbständig. Ich war damit sehr erfolgreich. Auch wirtschaftlich war der Erfolg so groß, daß wir unseren Traum verwirklichen und uns ein Haus kaufen konnten. Als ich jedoch einen meiner wichtigsten Auftraggeber verlor, sah ich mich gezwungen, die Selbständigkeit aufzugeben, und 1994 begann ich meine Tätigkeit in der Druckerei Khil, wo ich aufgrund meines intensiven Einsatzes einer der wichtigsten Mitarbeiter im Unternehmen wurde. Privat blieb ich über all die Jahre künstlerisch tätig. Ein Burnout-Syndrom im Jahr 2003 zwang mich, kürzer zu treten. Und da ich auch das Künstlerische mehr forcieren und mehr kreativ tätig sein wollte, beschloß ich, die Firma Khil zu verlassen und mich wieder selbständig zu machen. So habe ich heute mehr Zeit zu malen und mit meinen Bildern in die Öffentlichkeit zu gehen. Ausstellungen im In- und Ausland verschaffen mir zunehmend Anerkennung.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Georg Illek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Möglichkeit, selbstbestimmt zu leben und das Leben so gestalten zu können, wie ich mir das vorstelle.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich heute mehr denn je als erfolgreich. Es war ein dorniger Weg, doch der hat sich ausgezahlt. Heute kann ich meine eigenen Wünsche und Ziele ausleben und meiner Kreativität freien Lauf lassen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Kreativität, Ausdauer, Gelassenheit und Härte gegen mich selbst waren ausschlaggebend für meinen Erfolg. Wenn ich ein Ziel vor Augen habe, habe ich auch die Konsequenz, um es zu erreichen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich sage: nichts ist unmöglich. Wenn man will, kann man alles erreichen. Wenn eine Maschine kaputt ist, zerlege ich sie und repariere sie. Und wenn dann jemand kommt und mich fragt, warum ich das kann, sage ich, ich kann es eben. Ich kann es deshalb, weil ich will. Das ist meine Grundhaltung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Das erste Mal als erfolgreich sah ich mich, als ich mich selbständig machte. Auch in der Druckerei Khil, wo ich bereits nach einem halben Jahr ein entsprechendes Ansehen genoß, empfand ich mich als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine erfolgreichste Entscheidung war jene, meine Partnerschaft wichtig zu nehmen und als den Mittelpunkt meines Lebens zu sehen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Das war sicherlich meine Frau, denn ohne sie wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Sie war immer an meiner Seite, auch in Zeiten, in denen es für sie bestimmt nicht leicht war. Heute empfinden wir eine tiefe Verbundenheit zueinander, die mich dankbar macht.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Eine meiner großen Stärken ist die Kreativität, eine weitere meine Liebe zu Herausforderungen. Um die Wünsche meiner Kunden zu realisieren, setze ich mich zu hundert Prozent ein. Ich habe einen großen Anteil an Stammkunden, die seit vielen Jahren zu mir kommen, teilweise sogar seit mehr als 20 Jahren. Weiters zeichnet mich eine hohe Flexibilität aus.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Grenze ist bei mir verwischt, doch ich bemühe mich, zu Hause nicht für die Firma zu arbeiten. Natürlich kann man das Hirn nicht abschalten, und die kreativen Ideen fließen weiter, aber die eigentliche Arbeit mache ich in der Firma.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Mein besonderer Wunsch an die Jugendlichen ist der, Ausdauer an den Tag zu legen. Man soll nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, wenn ein Vorhaben nicht auf Anhieb gelingt. Weiters halte ich es für wichtig, soziales Denken zu entwickeln. Ich lege den jungen Menschen ans Herz, sich vor Augen zu führen, wie ihr Denken und Handeln auf andere wirkt. Geld zu haben sollte nicht im Vordergrund stehen, und schon gar nicht, sich auf Kosten anderer zu bereichern.
Ihr Lebensmotto?
Das Leben ist zu kurz, um all das zu realisieren, was ich mir vorgenommen habe.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Georg Illek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Rogall
Salzmann
Böhm
Bauchinger
Webster

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.