Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
51700-otti1
cst
sigma
Movitu-CC-Banner
pirelli
140075

 

* Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Karlheinz Wagner

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber und Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Dr. Karlheinz Wagner & Co ZT-KG
1070 Wien, Schottenfeldgasse 78/1/DG
Staatlich befugter und beeideter Zivilingenieur für Bauwesen
Ziviltechniker und Technische Büros
Banner

Profil

Zur Person

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.
Karlheinz
Wagner
12.10.1959
Linz
Paul (1990) und Lara (1994)
Verheiratet mit Dipl.-Ing. Renate
Lesen (Geschichte, Kulturgeschichte, Geographie), Sport, Musik
Ordinariat für Konstruktion und Technologie an der Akademie der Bildenden Künste Wien.

Service

Karlheinz Wagner
Werbung

Wagner

Zur Karriere

Zur Karriere von Karlheinz Wagner

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura studierte ich Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Wien und schloß mein Studium 1985 mit dem Diplom ab. 1986 führte mich ein Studienaufenthalt in die USA. 1991 gründete ich mein eigenes Konstruktionsbüro als Zivilingenieur für Bauwesen, und 1993 promovierte ich bei Prof. Pauser zum Doktor der technischen Wissenschaften an der Technischen Universität Wien. Zusätzlich bin ich seit 1992 befugt, spezielle brandtechnische Gutachten zu erstellen. Von 1994 bis 2004 arbeitete ich als Konsulent bei den Salzburger Festspielen. Ich führe zahlreiche Bauprojekte durch, liefere regelmäßig Beiträge zu fachlichen Diskussionen und beteiligte mich an architektonischen Ausstellungen (Mega, Manifeste der Anmaßung, Künstlerhaus 2002). Seit 2001 habe ich die Professur für Konstruktion und Technologie an der Akademie der Bildenden Künste Wien inne.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karlheinz Wagner

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg verbinde ich damit, Projekte ausführen zu können, die ich persönlich als wichtig einstufe. Es gibt Aufgaben, die eine große Faszination auf mich ausüben, und wenn ich mich auf solche Herausforderungen einlasse, kommt es mir vor allem darauf an, jene Ziele zu erreichen, die mit der gewählten Aufgabenstellung verbunden sind.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe bisher schon viele interessante Projekte durchgeführt. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Jede Aufgabe, die ich im Konstruktionsbereich bewältige, läßt mich eine neue persönliche Stärke erkennen, die ich in einem der nächsten Projekte wieder einsetzen kann. In meinem Beruf muß man über die Fähigkeit zur Abstraktion verfügen. Projekte, die mich besonders reizen, lassen mich nicht mehr los - Ruhe finde ich erst, wenn sie mit Erfolg realisiert sind. Jede Konstruktionslösung muß sich stark an der jeweiligen Aufgabenstellung orientieren, der Schwierigkeitsgrad ist dabei das Stimulationsmittel. Im Grunde hinterfrage ich mein Tun aber ununterbrochen. Aus der Reflexion entstehen alternative Szenarien für die optimale Lösung. Außerdem glaube ich, daß man viel über sein Fach wissen muß, um glaubwürdig zu sein. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gibt mehrere Bauingenieure, die ich sehr schätze und die es verstanden haben, Bauten auf eine besonders kraftvolle Art und Weise zu errichten. Meine Wertschätzung gilt auch Architekten, mit denen ich seit Jahren konstruktiv zusammenarbeite.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter sind eine tragende Säule meines Erfolges.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ein ausgeprägtes Verständnis für Baumechanik spielt eine Rolle. Das Konstruieren ist eine Kunst, und ein feiner Spürsinn für die Aufgabenstellungen und Synergien ist unentbehrlich.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ständige Fortbildung gehört zu meinem beruflichen Selbstverständnis.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Das Wichtigste ist, Freude und Engagement bei der Arbeit zu haben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Derzeit arbeite ich an drei anspruchsvollen Projekten gleichzeitig. Anschließend möchte ich etwas leiser treten, um wieder Kraft für neue geistige Auseinandersetzung zu tanken.

Publikationen

Auswahl an Projekten und Bauten (1991 bis 2005): Membrankonstruktion Residenzhof Salzburg, Salzburger Festspiele; Konstruktive Betreuung Judenplatz Schauraum und Memorial, Wien; Entwicklung Konstruktion Luftkissendach Schoellerbank, Wien; Privates Schwimmbad, Wien; Der Blindgänger, Hof; Mobile Bühnenüberdachung, Oberammergau, Temporäre Hofüberdachung Domplatz Salzburg, Salzburger Festspiele; Fußgänger-Radfahrerbrücke Skywalk, Wien. Auswahl an Publikationen: Konstruktive Betrachtungen zum Mahnmal und zur Errichtung des Schauraumes, Perspektive Heft 6/7, 2000; Dynamische Gleichgewichte, in: Architektur & Bauforum Mai/Juni 2001, Wien; Grundlagen der Konstruktion, Studienunterlagen 2002, Wien; Arbeits-Forschungsbericht, in: Jahrbuch der Akademie der Bildenden Künste 2002/2003, Kräfte im Gleichgewicht, in: Architektur & Bauforum Jänner 2005, Wien.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karlheinz Wagner:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Rauch
Fasching
Paal
Gammer
Groschner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 19 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.