Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
140142

 

* Alexander Gajdusek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Every Day Is Sunday GmbH
A-1090 Wien, Berggasse 7
Koch, Kellner, Friseur, Bürokaufmann
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Alexander
Gajdusek
13.05.1975
Eisenstadt
Maria und Alfons
Schwimmen, Radfahren, Kino, Spazierengehen, Reisen

Service

Alexander Gajdusek
Werbung

Gajdusek

Zur Karriere

Zur Karriere von Alexander Gajdusek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch eines Gymnasiums in Eisenstadt absolvierte ich die dreijährige Gastronomiefachschule in Neusiedl und schloß die Lehre zum Koch und Kellner mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Während der Schulzeit sammelte ich Praxiserfahrungen in der Gastronomie, unter anderem in einem Drei-Sterne-Hotel. Dann entschied ich mich zu einer Änderung in meiner Berufslaufbahn und begann in einem Eisenstädter Coiffeursalon die dreijährige Lehre zum Friseur. Nach der Lehrzeit übte ich diesen Beruf noch weitere drei Jahre aus, mußte aber aufgrund einer Allergie zu arbeiten aufhören. Ich entschied mich, eine zweijährige kaufmännische Fortbildung in Form eines Lehrganges in Wien zu absolvieren. Nach der Berufsbefähigung zum Bürokaufmann arbeitete ich als Verkäufer in der Shopping City Süd. Nach einiger Zeit bewarb ich mich als Filialleiter bei der Billa AG, nahm nach einem Monat bei der Firma Rosenberger eine Stelle als Kassier an und wurde nach einem halben Jahr zum Teamleader befördert. Ein Freund machte mich auf die Firma Every Day Is Sunday GmbH aufmerksam, und nach ersten Gesprächen stieg ich dort im Juni 2005 als Geschäftsführer des Best American Restaurants ein. Wir haben täglich von 10 bis 23 Uhr geöffnet und bieten unseren Gästen amerikanische Küche.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alexander Gajdusek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Einerseits bedeutet Erfolg für mich, zu erkennen, daß unsere Gäste zufrieden sind und gerne wieder zu uns kommen. Andererseits steht Erfolg für die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin sicher sehr risikofreudig. Ich probiere gerne Neues aus, und was ich beginne, führe ich auch bis zum Ende durch. Ich verfüge über gute Menschenkenntnis und kann andere gut einschätzen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühlte mich schon während meiner Tätigkeit bei Rosenberger.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Originalität. In unserem Restaurant bot es sich zum Beispiel an, bereits bei der Wahl der Einrichtung einen originellen Maßstab anzulegen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Mutter war dahinter, daß ich eine Fachschule in der Gastronomie besuche, denn sie selbst war als Geschäftsführerin mit dieser Branche bestens betraut.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Das freundschaftlich gesinnte Verhältnis, das ich mit den Mitarbeitern pflege, ist eine Wohltat. Ich habe ich den Eindruck, daß hier alle gerne arbeiten.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Freundlichkeit spielt im Service eine große Rolle. Gegenseitige Sympathie muß im Sinne guter Zusammenarbeit von Anfang an vorhanden sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Uns verbindet Spaß, wir können gut miteinander reden und verstehen es, uns gegenseitig zu motivieren. Wir kommen ohne große Kontrolle aus.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich genieße den Respekt meiner Mitarbeiter.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ein abwechslungsreiches Speisenangebot ist eine unserer größten Stärken.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich lernte mit der Zeit, mich in meinem Privatbereich zu entspannen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich werde mich bald zu einem Italienisch-Kurs anmelden.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Es ist wichtig, gut mit anderen Menschen umgehen zu können und seine berufliche Entwicklung ernst zu nehmen. Man darf sich im Leben nicht alles gefallen lassen. Ein guter Freundeskreis gibt Kraft. Reisen sind ein sehr guter Weg, mit anderen Kulturen vertraut zu werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Moment fühle ich mich rundum zufrieden, und das soll so bleiben. Ein weiteres Restaurant unserer Firma ist in Planung.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen!

Ehrungen

Auszeichnungen im Sport

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alexander Gajdusek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Fixl
Hochhuber
Heuberer
Mohr
Buchner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.