Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
bondi
cst
sigma
Movitu-CC-Banner
51700-otti1
140515

 

* Robert Hasslacher

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Arrigo - Feinkost - Vinothek
A-1030 Wien, Rochusmarkt 33
Gastronom
Lebensmittel
Banner

Profil

Zur Person

Robert
Hasslacher
09.03.1964
Klagenfurt
Motorradfahren, Tennis, Bergsteigen, Wandern, Schwimmen, Reisen, Musik

Service

Robert Hasslacher
Werbung

Hasslacher

Zur Karriere

Zur Karriere von Robert Hasslacher

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich studierte einige Semester Medizin und war zur Finanzierung des Studiums nebenbei in der Gastronomie tätig. In der Folge konzentrierte sich mein beruflicher Weg nur mehr auf diesen Bereich, zudem leitete ich zwei Filialen eines Lebensmittelgeschäftes und war danach als Geschäftsführer des Bereichs Gastronomie im Manhattan Wellness-Club tätig. 1990 eröffnete ich in Reifnitz (Kärnten) einen Supermarkt mit angeschlossener Gastronomie, gleichzeitig errichtete ich in der Nähe von Pörtschach ein Lokal und einen Kiosk auf einem Campingplatz, den ich jedoch aufgrund von Differenzen mit dem Vermieter bald wieder aufgab. Von 1995 bis 2001 betrieb ich am Bahnhof in Klagenfurt einen Reiseproviantkiosk. 1998 erwarb ich einen Stand am Rochusmarkt. Nach einem Ausbau wurde im November 1998 das Feinkostgeschäft und die Vinothek Arrigo eröffnet. Wir bieten unseren Kunden Spezialitäten aus Spanien, Italien und Österreich und schenken verschiedene Biersorten sowie erlesene Weine aus. Zudem können unsere Gäste Kaffeespezialitäten genießen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Robert Hasslacher

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Es gibt viele Menschen, die vorzeigen, daß man in materieller Hinsicht zwar großen Erfolg erzielen kann, dabei aber kein privates Glück erlangt. Insofern sehe ich Erfolg nicht bloß auf der materiellen Ebene angesiedelt. Im Idealfall geht man seinen beruflichen Aufgaben mit Freude nach und übt jene Tätigkeit aus, die einen interessiert und einem liegt.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin nicht unzufrieden, denn ich erlebte bisher viel Positives.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausdauer und eine gewisse Zähigkeit sind zwei meiner wichtigsten Erfolgsfaktoren - ich werfe die Flinte nicht so rasch ins Korn. Ich gehe beim Einkauf sehr sorgfältig vor und weiß, daß in meinem Geschäft persönliche Beratung und Betreuung eine große Rolle spielen. In einem Dienstleistungsbetrieb kann man nur erfolgreich sein, wenn man ständig präsent ist.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Alltägliche Herausforderungen erledige ich spontan und verlasse mich dabei auf mein Gefühl. Wichtige Entscheidungen brauchen viel Zeit. Ich schätze konstruktive Gespräche mit einer zweiten Person, wenn ich vor nachhaltig wirksamen Entscheidungen stehe.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich glaube, daß es in der Natur des Menschen liegt, Vorbilder zu haben. Man braucht nicht unbedingt ein Idol, erfährt aber aus Biographien vieles über die Herkunft und die Geschicklichkeit erfolgreicher Menschen. So finde ich beispielsweise den Werdegang von Dietrich Mateschitz sehr spannend.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Menschen, die mit Leib und Seele bei der Sache sind, gern arbeiten und eine gute Ausstrahlung haben, sind herzlich willkommen. Arbeitswille und die Gabe, das wesentliche zu erfassen, sind entscheidend.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere entspannende Atmosphäre ist nicht nur für Stammkunden einladend. Wir verwöhnen unsere Gäste ab halb acht Uhr morgens, im Sommer haben wir auch Sitzplätze im Freien. Neben kleinen, delikaten Speisen bieten wir ausgewählte Getränke, wobei wir einem hohen Qualitätsanspruch genügen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Manche Kunden sind Freunde geworden, aber im Prinzip trenne ich die beiden Bereiche, auch wenn ich mein Büro wieder in meine Wohnung verlegt habe; allerdings in einen separaten Raum. Der Sonntag ist ausschließlich für die Freizeit reserviert. Würde ich in einer Woche mehr als 40 Stunden Arbeitseinsatz leisten, würde die behagliche Atmosphäre des Geschäfts darunter leiden.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ein junger Mensch muß zuerst einmal seine Stärken kennen. Wer sich selbständig machen möchte, muß sich gut informieren und sollte dabei auch die Erfahrungen anderer Menschen nutzen, die einen ähnlichen Weg mit Erfolg beschritten haben. Im Feinkosthandel sollte man ein bestimmtes Persönlichkeitsprofil und soziale Kompetenz an den Tag legen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Auf lange Sicht möchte ich die Geschäftsführung an eine fähige Vertrauensperson delegieren, damit ich mich selbst ein wenig zurücknehmen kann. Ich werde außerdem das Sortiment komprimieren und bin offen Neuem gegenüber.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Robert Hasslacher:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Laimer
Bengestrate
Schneider
Pichler
Vollnhofer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.