Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
bondi
cst
sigma
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
140624

 

* Rositta Brunnhuber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Christoph Brunnhuber GmbH
Palais Harrach, 1010 Wien, Freyung 3
Accessoires / Schmuck
Banner

Profil

Zur Person

Rositta
Brunnhuber
08.06.1944
Wien
Adolf und Maria Knödl
Mag. Andrea (1964), Christoph (1968) und Nicola (1980)
Verheiratet mit Karl
Schifahren und Wasserschifahren, Golf, Segeln, Katamaran

Service

Rositta Brunnhuber
Werbung

Brunnhuber

Zur Karriere

Zur Karriere von Rositta Brunnhuber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Im Jahr 1968 gründete ich gemeinsam mit meinem Mann Karl eine Handelsagentur für den Vertrieb von Lederwaren, Accessoires und Reisegepäck. Wir haben dieses Unternehmen als junges Ehepaar mit damals zwei Kindern aus dem Nichts aufgebaut. 1973 kam eine sehr interessante Verbindung mit Hans Rothschild aus der Schweiz zustande. Er hatte gute internationale Kontakte zu Lederwarenfirmen in Italien und Spanien. Mit seiner Unterstützung starteten wir mit den ersten Importen aus Korea. Leider verunglückte mein Mann dann beim Schifahren schwer und lag mehrere Wochen auf der Intensivstation. Während dieser Zeit war ich ganz auf mich allein gestellt, mußte zwei Kinder versorgen und mich um das Geschäft kümmern. Ich machte außerdem noch den Führerschein, um Kunden in ganz Österreich mit dem Auto besuchen zu können. Es war eine stressige Zeit, da das Unternehmen mit spanischen und italienischen Vertretungen sowie den Korea-Importen mitten in der Aufbauphase war. Ich war über ein Jahr praktisch auf mich allein gestellt, meisterte diese Situation aber recht gut, und nach seiner Genesung stand mir auch mein Mann wieder zur Seite. Wir erweiterten den Großhandel Schritt für Schritt und kauften schließlich ein 8.000 m großes Grundstück mit einer Halle in Breitenfurt. Diese Halle bauten wir um und richteten ein schönes Büro, ein Lager und einen 250 m Schauraum ein. Geschäftlich ging es immer weiter aufwärts, wir belieferten inzwischen auch namhafte Großkonzerne mit Werbegeschenken. Das waren beispielsweise kleine Rucksäcke, Schirme, Einkaufstaschen oder Kühltaschen. In der österreichischen Lederwarenbranche waren wir in vielen Belangen so etwas wie Pioniere. Wir sind den Trends immer einen Schritt voraus und holen uns viele Ideen bei Fachmessen auf der ganzen Welt. Mein Mann ist seit 1991 auch Obmann des Lederwaren-Vertreterverbandes und organisiert die Lederwarenmessen in Österreich. Mit der EU ging das Großhandelsgeschäft etwas zurück, und wir kehrten als Konsequenz daraus zu den Wurzeln zurück. Wir verkauften die Halle in Breitenfurt und übersiedelten 1999 in das Wiener MGC mit den Kollektionen namhafter italienischer Firmen, wie Benetton, Disser und Nicoli. Unser Sohn Christoph betreibt das Einzelhandelsgeschäft im Palais Harrach in der Wiener Innenstadt. Diese Niederlassung gewinnt durch die Öffnung des osteuropäischen Marktes in letzter Zeit wieder mehr an Bedeutung.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Rositta Brunnhuber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Freude an der Arbeit zu haben ist ein wichtiger Teil des Erfolges, denn diese Freude überträgt sich auf den Kunden. Ich bin von unseren Produkten überzeugt und muß niemandem etwas aufschwatzen. Zufriedene Kunden und positives Feedback sind sichtbare Zeichen für ein erfolgreiches Unternehmen und damit auch für meinen persönlichen Erfolg.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die Begeisterungsfähigkeit und die Freude an den vielfältigen Produkten der Lederwarenbranche. Schrauben und Nägel könnte ich nicht mit dieser Begeisterung verkaufen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich gehe schon in der Früh schwimmen. Das befreit den Geist und motiviert mich, die täglichen Herausforderungen anzupacken.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Originalität ist zweifellos der bessere Weg, damit sind wir immer sehr gut gefahren. Wir haben beispielsweise mit Escapade eine eigene Marke kreiert, die höchst erfolgreich war.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Hans Rothschild war mit Sicherheit eine sehr beeindruckende Persönlichkeit, die meinen Berufsweg mitgeprägt hat. Durch seine guten Kontakte nach Italien und Spanien hat er uns beim Aufbau des Unternehmens sehr unterstützt. Mein Gatte und ich haben etliche Geschäftsreisen mit ihm unternommen und dabei viel gelernt - unter anderem Italienisch. Er war ein unglaublich charismatischer, gebildeter Mensch mit Energie, Ausdauer und Begeisterungsfähigkeit.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein großes Problem sind die vielen Billigimporte und Markenimitationen aus China und Fernost. Sie überschwemmen den Markt und treiben die Preise in den Keller, vor allem im Großhandel ist das problematisch.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir bieten exklusive, modische Ware in guter Qualität zu fairen Preisen. Auch der Servicegedanke steht bei uns stark im Vordergrund, wir agieren sehr flexibel und unbürokratisch.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Durch das gemeinsame Geschäft bin ich mit meinem Mann 24 Stunden am Tag zusammen. Da zwischen uns die Chemie einfach stimmt, hat das auch immer reibungslos geklappt. Ich weiß nicht, ob es so gut funktionieren würde, wären wir in unterschiedlichen Berufen tätig.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Jede Generation muß ihren eigenen beruflichen Weg finden. Auch wenn ein Familienbetrieb vorhanden ist, soll sich der Nachwuchs nicht genötigt fühlen, das Unternehmen fortzuführen, wenn es nicht wirklich der eigene Wunsch ist.
Ihr Lebensmotto?
Glücklich sein, positiv denken und niemals aufgeben!

Mitgliedschaften

GC Schloß Ebreichsdorf.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Rositta Brunnhuber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wedl
Kriegner
Dorner
Wammes
Kosik

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.