Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
cst
51700-otti1
bondi
140661

 

* Franz Moser

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Franz Moser - Klangwerkstatt, Patentverwertung & Musikinstrumentehandel
3680 Persenbeug, Kinostraße 5
Tischler, Klangverbesserer
Freizeit / Musik
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Moser
12.05.1940
Persenbeug
Rosa und Franz
Franz (1966) und Doris (1973)
Verheiratet mit Franziska
Musik, Fischen, Schifahren, Radfahren

Service

Franz Moser
Werbung

Moser

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Moser

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein Vater ist im Krieg gefallen, sodaß mich meine Mutter alleine großzog. Nach Abschluß der Pflichtschule erlernte ich den Beruf des Tischlers, legte 1963 die Meisterprüfung ab und war danach bis zu meiner Pensionierung im Jahr 2000 als selbständiger Tischler tätig. Ich bin selbst Kontrabaßspieler und beschäftige mich intensiv mit dem Klangverhalten von Streichinstrumenten unter unterschiedlichen Spielbedingungen. Bereits 1999, nach zahlreichen theoretischen Überlegungen und dem entsprechenden Studium einschlägiger Literatur, begann ich mit praktischen Versuchsansätzen und dem Bau von Prototypen, die ein gleichmäßiges Klangbild bei unterschiedlichen Spielbedingungen gewährleisten sollten. Das beeindruckende Endergebnis ist die im Jahre 2001 patentierte Moser-Patentstegmechanik MPM, die mittlerweile europaweit erfolgreich vermarktet wird. Die Qualität des Produktes für eine nachhaltige Klangverbesserung wird durch technische Prüfberichte untermauert, viel entscheidender aber ist die Begeisterung meiner mittlerweile zahlreichen und namhaften Kunden, die diese Qualität in ihrer täglichen Arbeit mit ihrem Streichinstrument zu schätzen wissen. 2002 reichte ich mein Produkt beim Genius 2000 - Forschung mit Mehrwert ein, wo ich den zweiten Platz erringen konnte. Mein Produkt wurde von verschiedenen Firmen ab dem Jahr 2003 in Frankfurt bei der Musikmesse ausgestellt. 2005 meldete ich das Gewerbe Klangwerkstatt mit Musikinstrumentenhandel an.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Moser

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, sich ein Ziel zu setzen und dieses dann auch zu erreichen. Man muß Erfolg anstreben wollen, wobei Etappenziele weiterführen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja - unter dem Motto: Das Auge führt den Menschen in die Welt, das Ohr führt die Welt in den Menschen. (Joachim Ernst Berendt)
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Bestimmt war mein Ehrgeiz für meinen Erfolg ausschlaggebend, wobei es schon auch vorgekommen ist, daß ich hier übertrieben habe. Dies stammt daher, daß meiner Ansicht nach das äußerst Machbare gerade gut genug ist.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Eindeutig Originalität - selbst in meiner Tischlerwerkstatt war jedes angefertigte Teil, jedes Möbelstück, ein Original. Nur dann war für mich auch die notwendige Herausforderung gegeben.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Im nachhinein betrachtet führte hier der Zufall Regie. Ich habe zum Beispiel mit Innenarchitekten und Designern zusammengearbeitet, und selbst heute wird in einschlägigen Fachzeitschriften bei Designermöbeln mein Name angeführt.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Kapitalschwache Firmen und zahlungsschwache Kunden stellen eine große Schwierigkeit dar, derer man nicht so leicht Herr werden kann. Ich selbst kann hier keinen Lösungsansatz finden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter spielen eine große Rolle. Jeder erfolgreiche Mensch ist auf gute Mitarbeiter angewiesen, denen er sein Vertrauen schenkt, und die seine Firma, sein Werk mittragen und die Arbeit zur Zufriedenheit aller ausführen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Arbeitswille ist eine wesentliche Bedingung, auch war mir bei meinen Mitarbeitern wichtig, daß sie rechnen und einen Raum richtig abmessen können.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Die Motivation meiner Mitarbeiter ist mir gelungen, indem ich mit Beispielen argumentiert habe. Zu jener Zeit wurde alles in Handarbeit zugeschnitten, verleimt und angefertigt, damals war auch die Zeit der großen Wandverbauten. Wenn also ein kleiner Schaden bei der Arbeit oder beim Verladen entstand, mußte die ganze Front ausgetauscht werden, sodaß insgesamt ein großer Schaden entstand. Daher hielt ich meine Mitarbeiter an, sorgfältig und im Team zu arbeiten.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Ich stelle nunmehr in Eigenerzeugung folgende Produkte her: TITANOVATION MPM - Moser Patent Mechanik - für Kontrabaß und Cello: Stegmechanik zur Klangverbesserung, mit integrierter Höhenverstellung; KPS - Knickstachel-Parkettschoner - für Kontrabaß und Cello: rutschfester Bodenschoner für unterschiedliche Spielpositionen; HVS - höhenverstellbarer Untersattel - für Kontrabaß: verstellbarer Untersattel zur Erreichung unterschiedlicher Saitenwinkel.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe das Verdienststreben minimiert, sodaß ich genügend Zeit für meine Familie, meinen großen Freundeskreis und unsere ausgedehnten Radtouren habe.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Weiterbildung war mir immer sehr wichtig, wobei ich meine, daß diese an den Menschen und die jeweilige Situation angepaßt werden muß. Früher war für mich das Arbeiten am Computer kein Thema, heute habe ich einen Kurs besucht, weil es die Situation erfordert, ohne PC kein effektives Arbeiten mehr möglich ist und ich selbst Aufträge schon über E-mail erhalte. Jeder soll da ganz nach seinen Neigungen und Anforderungen handeln.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Der Jugend möchte ich raten, andere Werte wieder aufkommen zu lassen - die Bedeutung des Lebens, Geselligkeit und Toleranz sollten wieder mehr in den Vordergrund treten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich wünsche mir, daß mein Patent vermehrt angewendet wird und diese Klangverbesserung auch von der Fachwelt weltweit Anerkennung findet. Natürlich wünsche ich mir noch Gesundheit und viele Jahre im Kreise meiner Familie.
Ihr Lebensmotto?
Jederzeit etwas bewegen - nie stillstehen.

Publikationen

Patent für Klangverbesserung.

Ehrungen

2. Platz Genius 2002, vergeben von RIZ (Regionale Innovationszentren).

Mitgliedschaften

Wirtschaftskammer.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Moser:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Trescher
Waller
Fuchs
Steindl
Neureiter

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 4 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.