Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
cst
hübnerbanner
bondi
140833

 

* Elisabeth Haas

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
An- und Verkauf von Waren aller Art sowie Havarien und Nutzfahrzeuge Fa. E. Haas
3671 Marbach an der Donau 123-124
Kauffrau
Fahrzeughandel
Banner

Profil

Zur Person

Elisabeth
Haas
02.10.1969
Amstetten
Hedwig und Zdenek
Jasmin (1991), Erich (1995) und Lisa (1997)
Verheiratet mit Erich
Lesen, Schwimmen, Autofahren, Musik

Service

Elisabeth Haas
Werbung

Haas

Zur Karriere

Zur Karriere von Elisabeth Haas

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der dreijährigen Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe in Stadt Haag arbeitete ich im Einzelhandel und leitete schlußendlich eine Videothek. Nach der Geburt unserer ersten Tochter beschlossen mein Mann - er war schon in der Autobranche tätig - und ich, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Seit 1995 bestehen dieser Neu- und Gebrauchtwagenhandel und der Abschleppdienst, und vor zwei Jahren schufen wir uns mit der Vermietung von Nutzfahrzeugen, Bussen und Cabrios ein zweites Standbein.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Elisabeth Haas

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg heißt für mich, das zu erreichen, was ich mir vorgenommen habe.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wir erhielten noch keine Beschwerden, Gewährleistungs- oder Garantieansprüche, daher sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Vor fünf Jahren konsultierten wir einen Wirtschaftsberater, der uns schlußendlich sehr hilfreich zur Seite stand. Seit dieser Zeit erledige ich täglich meine Buchhaltungsarbeiten selbst, um immer die aktuellen Zahlen zur Verfügung zu haben. Diese Vorgangsweise kann ich einem Neueinsteiger nur empfehlen. Mein Mann und ich arbeiten sehr gut zusammen. Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen zählen zu unseren Stärken.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wir besprechen das Problem, erstellen das erforderliche Konzept und versuchen die beste Lösung herbeizuführen. Ich denke, daß es für jede Aufgabe einen Weg gibt - dies kann ich aus Erfahrung behaupten.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Ich glaube, daß sich Männer leichter tun, aber mit Hilfe meines Mannes war es mir möglich, mich zu behaupten. Dennoch haben wir natürlich ein gewisses Lehrgeld bezahlt und sind auf viele Dinge selbst gekommen. Hilfe von außen hatten wir keine.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Da gab es immer wieder gewisse Punkte, an denen wir wußten, am richtigen Weg zu sein. Den jetzigen Stand halten zu können, bedeutet für mich schon eine Genugtuung. Dennoch versuchen wir immer wieder, das Erreichte auszubauen. Da ist der Ehrgeiz die Triebfeder.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine Heirat, die Firmengründung und die Gründung einer Familie waren meine besten Entscheidungen. Damit sind all meine Pläne und Träume in Erfüllung gegangen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein wunderbares Elternhaus, das mir eine glückliche Kindheit bescherte, gute Freundschaften und selbstverständlich mein Gatte haben mich geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Zufriedene Kunden, die wieder kommen, sind mein größtes Lob. Von Geschäftspartnern höre ich auch, daß sie uns diesen Werdegang nicht zugetraut haben, was ich ebenfalls als Anerkennung werte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die anfallenden Fixkosten, wie etwa Abgaben oder die hohen Lohnnebenkosten, empfinde ich als Belastung.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine große. Alle Beteiligten werden in die Gebarung der Firma mit einbezogen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Nach Sympathie und umfassender Einsatzmöglichkeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Bisher war dies in verstärkter Form nicht nötig. Ich würde bei einem gemütlichen Essen gemeinsam nach Lösungen suchen. Zur Zeit gibt es als kleine Anerkennung ein Weihnachtsgeschenk oder ab und zu Arbeitskleidung.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? In der Nutzfahrzeugbranche kennt sich nicht jeder aus, daher ist dieser Zweig ein großes Plus. Wir haben ein gutes Betriebsklima und können unsere Kunden optimal beraten. Unsere Freundlichkeit wird allgemein sehr geschätzt.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Mit den Mitbewerbern herrscht ein freundschaftliches Miteinander, teilweise arbeiten wir auch zusammen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Kinder wurden zur Selbständigkeit erzogen, ich habe aber immer darauf geachtet, daß für sie genügend Zeit übrig bleibt. Inzwischen haben wir es auch nach zehn Jahren geschafft, zwei Wochen über Weihnachten und zwei Wochen im Sommer Betriebsurlaub zu machen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die Jugend soll sich auf die eigenen Beine stellen und etwas schaffen. Das Elternhaus muß aber die nötige Grundlage bieten. Ohne Zielsetzung wird der junge Mensch nicht wissen, wohin er will. Kleine Ziele Schritt für Schritt zu erreichen, spornt sicher an.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich wünsche mir einen hervorragenden Geschäftsgang und möchte etwas mehr Freizeit für mich in Anspruch nehmen können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Elisabeth Haas:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Reimoser
Uka
Pöhacker
Angleitner
Taffent

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.