Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
141000

 

* Mag. Maria Kletzmayr

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Seminarhof Kletzmayr
4502 St. Marien, Niederschöfring 22
Betriebswirtin
Weiterbildung
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Maria
Kletzmayr
02.09.1951
Enns
Ignaz und Maria
Hannes (1979), Maria (1983) und Elisabeth (1984)
Verheiratet mit Hans
Konzerte, Kultur, Laufen, Nordic Walking
Schnapsbrennerei (Hofvermarktung), Ackerbaubetrieb

Service

Maria Kletzmayr
Werbung

Kletzmayr

Zur Karriere

Zur Karriere von Maria Kletzmayr

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß von Volks- und Hauptschule in Enns wechselte ich an das musisch-pädagogische Realgymnasium in Linz. Mein ursprünglicher Berufswunsch war Lehrerin, weshalb ich nach der Matura die Pädagogische Akademie absolvierte. Im Anschluß daran absolvierte ich das Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Linz. Betriebswirtschaft und Personalthemen nahmen für mich stets einen hohen Stellenwert ein. Mein Einstieg in das Berufsleben erfolgte bei einem Kreditinstitut, wo ich von 1976 bis 1980 für die Schulung der Bankmitarbeiter zuständig war. Diese Tätigkeit ermöglichte mir einen umfassenden Einblick in das Bankwesen. Nach meiner Hochzeit war ich in der Landwirtschaft meines Mannes tätig, der beruflich stark in die Landwirtschaftskammer eingebunden war, was meine Mithilfe am Hof notwendig machte. Später entschlossen wir uns, die freistehenden Flächen am Hof wirtschaftlich zu nutzen, und nach einer dreijährigen Planungsphase setzten wir unser Projekt, die Gründung des Seminarhofes Kletzmayr, in die Tat um. Nach 14monatiger Umbauphase öffneten wir am 1. März 2000 mit den ersten Seminaren unsere Pforten für Besucher.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Maria Kletzmayr

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg sehe ich als Entwicklungsarbeit. Früher standen für mich äußere Impulse im Vordergrund, heute die inneren. In diesem Zusammenhang hat mir ein Ausspruch, den ich bei einem Seminar hörte, sehr gut gefallen: „Erfolg folgt dann, wenn man sich selber folgt“.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin in meiner beruflichen Tätigkeit sehr erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Wenn Zweifel aufkommen, höre ich tief in mich hinein und versuche, mit unerschütterlichem Vertrauen den Dingen und Gefühlen auf den Grund zu gehen. Zudem habe ich gelernt, vorurteilsfreier auf die Menschen zuzugehen, was auf anderen Ebenen wahrgenommen und geschätzt wird.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Wenn man authentisch handelt, spielt das Geschlecht meiner Meinung nach keine Rolle.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war wesentlich, aus meiner Berufung einen Beruf gemacht zu haben.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Daß unsere Marketingstrategie einmalig und originell ist, bestätigen uns unsere Gäste immer wieder.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Als wichtige Anerkennung werte ich die positiven Rückmeldungen unserer Gäste. Unsere Teilnehmer fühlen sich wirklich wohl bei uns, wissen die angenehme und offene Atmosphäre sehr zu schätzen, und kommen auch gerne wieder.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Wenn man mit Freude an seine Arbeit geht, kommt diese über das positive Feedback und die Zufriedenheit unserer Gäste wieder zurück. Unsere Mitarbeiter sind sich ihrer Bedeutung für den Erfolg des Unternehmens bewußt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich schätze Eigenmotivation, Freude und Fleiß. Wenn diese Leistungsbereitschaft vorhanden ist, fördere ich gerne und biete Unterstützung in vielen Bereichen an.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unser Hausname Spitzhuber wurde bereits vor über 570 Jahren erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem wird hier die bäuerliche Tradition gepflegt - und eine Fülle landwirtschaftlicher Produkte erzeugt. Schon damals wurde für den Eigengebrauch Schnaps gebrannt, und bis heute wurde das Brennverfahren jedes Jahr ein bißchen verbessert. Seit 1875 steht der typische Vierkanthof in seiner heutigen Form. Wir bemühen uns, dieses Kleinod auch weiter mit Leben zu erfüllen. Dazu haben wir in der Familie drei wirtschaftliche Standbeine geschaffen: Ackerbau, Qualitäts-Obstbrände und den Seminarhof Kletzmayr - mit seinem natürlichen Ambiente, fernab von Hektik, inmitten unberührter Natur und Ruhe. Das Mittagsmenü wird bei ortsansässigen Gastwirten bestellt. Unsere Caterer kochen auf die Saison abgestimmte Küche, leicht und bekömmlich. Wir nehmen gerne individuelle Verpflegungswünsche entgegen. In den Pausen werden Kaffee und Tee mit Gebäck oder Kuchen, Mineralwasser und Obst serviert, und auf Wunsch stellen wir während der Veranstaltung gerne eine Auswahl von Getränken auf den Tischen in Kühlbehältern bereit. Wir wollen unseren Gästen unsere ganze Aufmerksamkeit widmen - damit diese sich hier wohl fühlen und neue Kraft für Körper, Geist und Seele tanken. Auch bei Übernachtungswünschen haben wir Kooperationsbetriebe in unmittelbarer Nähe gefunden.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ständige Fortbildung ist mir wichtig. Ob Persönlichkeitsseminare, Systemische Familientherapieausbildung oder Fachseminare - sooft es meine Zeit zuläßt, bilde ich mich weiter.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Es ist wichtig, Selbstvertrauen und auch Vertrauen in die Zukunft zu haben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Es ist mir ein Anliegen, daß unsere Kinder ihren Weg machen. Unser Sohn arbeitet seit zwei Jahren mit meinem Mann aktiv in der Landwirtschaft mit und ist gerade dabei, den Betrieb auf biologische Landwirtschaft umzustellen und neue Betriebszweige einzuführen. Geplant ist in der ersten Phase biologischer Obstanbau. Unsere beiden Töchter befinden sich noch in Ausbildung. Derzeit stellen wir unser Ambiente ausschließlich unseren Gästen zur Verfügung. Weitere Ziele sind, künftig eigene Seminarreihen anzubieten und auch andere Firmen aus dem oberösterreichischen Zentralraum zu gewinnen.
Ihr Lebensmotto?
In der Ruhe liegt die Kraft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Maria Kletzmayr:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Klik
Wostraky
Frass
Merta
Gruber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 25 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.