Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
sigma
51700-otti1
bondi
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
141152

 

* Christine Ableidinger-Schachinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Praxis Christine Ableidinger-Schachinger
4470 Enns, Mühlenstraße 15
Diplomsozialarbeiterin, Psychotherapeutin
Berater / Sonstiges
Banner

Profil

Zur Person

Christine
Ableidinger-Schachinger
29.09.1963
Vorchdorf
Ferdinand und Berta
Matthias (1992) und Severin (1995)
Verheiratet mit Heribert
Lesen, Sport, Sprachen, Gartengestaltung, Freundeskreis pflegen
Unterrichtstätigkeit, Consulting-Netzwerkarbeit.

Service

Christine Ableidinger-Schachinger
Werbung

Ableidinger-Schachinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Christine Ableidinger-Schachinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wechselte 1978, nach Abschluß der Pflichtschule, an die Fachschule für wirtschaftliche Frauenberufe der Kreuzschwestern in Bad Ischl. Von 1981 bis 1983 besuchte ich den Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe in Linz. Nach der Reifeprüfung absolvierte ich ab 1984 die Landesakademie für Sozialarbeit in Linz. Ausbildungen in Systemischer Paar- und Familientherapie sowie in systemischer Supervision und Coaching folgten. 1993 wurde ich in die Liste der Psychotherapeuten eingetragen. Mehr als 15 Jahre lang arbeitete ich im Linzer Kinderschutz-Zentrum mit von Gewalt und/oder sexuellem Mißbrauch betroffenen Menschen. Seit 2003 bin ich ausschließlich freiberuflich tätig: Zu meinem Tätigkeitsfeld gehören die therapeutische Arbeit mit dem Schwerpunkt posttraumatische Belastungsstörungen, Aufstellungsarbeit mit verschiedenen Systemen, Teamentwicklung, verschiedenste frauenspezifische Angebote, Arbeit mit Pflege- und Adoptiveltern, Selbsterfahrungsseminare, Leitung themenspezifischer Seminare wie Zeit- und Streßmanagement, Burn-Out-Syndrom, Psychohygiene, Kommunikation, Konfliktlösung, Grundlagen systemischen Denkens und Handelns, Methodenseminare, Kinderschutzthemen und eine Reihe pädagogischer Themen. Meine Unterrichtstätigkeiten an der Fachhochschule für Sozialarbeit und an der Altenpflegefachschule des Landes Oberösterreich und meine Vortragstätigkeit runden meine Arbeit ab.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christine Ableidinger-Schachinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, daß sich durch mein Zutun positive Entwicklungen abzeichnen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition sehe ich mich als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Mein Bildungshunger, meine Lernbereitschaft, meine hohe soziale Kompetenz und der sensible Umgang mit verschiedensten Gruppen. Auch war mein starkes soziales Engagement ein wesentlicher Faktor. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Zu Frau Margarethe Fehlinger, die ich bei einer Ausbildung kennengelernt habe, halte ich noch heute Kontakt. Ich konnte viel von ihr annehmen. Auch aufgrund der Tatsache, daß mich meine Eltern frei entscheiden ließen - eigentlich hatten sie andere Berufswünsche für mich -, konnte ich meinen Weg gehen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich genieße meinen guten Ruf als Therapeutin sowie das Vertrauen anderer Menschen und Institutionen in meine Arbeit.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man sieht mich als ehrgeizigen Menschen, konsequent, aber nicht streng, und lösungs- statt problemorientiert. Ich selbst bin sehr kritisch mit mir selbst, zuerst suche ich meine eigenen Anteile und reflektiere das Erlebte.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich bin in ein starkes Netzwerk eingebunden.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Im Moment gelingt dies recht gut. Es gab jedoch Zeiten, in welchen die Arbeit stark im Vordergrund stand. Damals konnte ich auf das Verständnis und die Unterstützung meiner Familie zählen, wofür ich sehr dankbar bin.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich habe immer sehr viel Zeit, Energie und Geld in Fort- und Weiterbildung investiert, es war und ist mir sehr wichtig, mein Wissen und meine Kompetenzen ständig zu ergänzen und zu erweitern. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich halte es für wichtig, stets offen für Neues zu sein, seine Erkenntnisse und Ideen auszuprobieren und den Menschen mit Respekt und Toleranz zu begegnen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Therapiebereich denke ich an eine Praxisgemeinschaft, ich arbeite schon heute an zwei Standorten, in Enns und in Linz. Den Einsatz von Hypnose und Trance innerhalb der Therapie halte ich für sinnvoll und hilfreich. Diesen Zweig möchte ich noch mehr ausbauen und verfolgen - möglicherweise auch im klinischen Kontext. Ein Ziel ist es, noch vermehrt im Aus- und Weiterbildungsbereich tätig zu sein, um mein Wissen und meine Erfahrungen anderen zur Verfügung stellen zu können, zum Beispiel in der Ausbildung von PsychotherapeutInnen. Ein ganz persönliches Lebensziel besteht darin, zufrieden, gesund und gelassen alt zu werden.
Ihr Lebensmotto?
Ich wünsche mir für den Beruf und für mein privates Leben die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann, den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

Publikationen

Artikel in Fachzeitschriften, eigene Skripten.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christine Ableidinger-Schachinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Großmann
Krotz
Haller
Wöhrer
Degirmenci

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 25 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.