Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
Movitu-CC-Banner
pirelli
51700-otti1
cst
141478

 

* Dr. med. Eugen Prosquill

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Oberarzt an der Unfallchirurgischen Abteilung
Sozialmedizinisches Zentrum Ost
A-1220 Wien, Langobardenstraße 122
Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Fachärzte für Chirurgie
Banner

Profil

Zur Person

Dr. med.
Eugen
Prosquill
19.06.1958
Wien
Anna (1998) und Raphaela (2000)
Verheiratet mit Belinda
Familie, Golf
- Ordination: A-1220 Wien, Zschokkegasse 91 / Stiege 7
- Berater und Consulter für Errichtung bzw. Führung von Privatspitälern

Service

Eugen Prosquill
Werbung

Prosquill

Zur Karriere

Zur Karriere von Eugen Prosquill

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich legte 1977 die Matura am Gymnasium der Marianisten ab und absolvierte anschließend das Studium der Medizin an der Universität Wien. Meine Promotion erfolgte 1983. Im selben Jahr genoß ich auch eine Ausbildung in orthopädischer Rehabilitation bei Prof. Dr. G. Kolarz in der Rheuma-Sonderkrankenanstalt der gewerblichen Wirtschaft in Baden. Ab 1984 absolvierte ich am Unfallkrankenhaus Meidling unter den Primarärzten Dr. H. Jahna und Doz. Dr. H. Kuderna die Ausbildung zum Facharzt der Unfallchirurgie. In dieser Zeit war ich beruflich sehr gefordert, worunter auch meine erste Ehe litt. 1988 absolvierte ich bei der Wiener Ärztekammer die Notarztausbildung, von 1989 bis 1992 die erforderlichen Gegenfächer, und 1991 absolvierte ich eine Zusatzausbildung in Wirbelsäulenchirurgie bei Prof. Dr. R. Louis in Marseille. 1992 beendete ich meine Facharztausbildung, leistete meinen Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer ab und wechselte anschließend vom Unfallkrankenhaus Meidling an das neue Donauspital SMZ-Ost. Hier baute ich als Oberarzt die handchirurgische Spezialambulanz auf, die ich seit 1995 leite. Seit 1992 beschäftige ich mich, in Zusammenarbeit mit dem Institut für Festigkeitslehre der Technischen Universität Wien, mit der Entwicklung einer Hirndrucksonde.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Eugen Prosquill

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg hat für mich mit Ausgewogenheit zwischen Beruf und Privatleben zu tun.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Derzeit gelingt es mir, Beruf und Privatleben in Einklang miteinander zu bringen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die gute Erziehung, die ich von meinem Elternhaus mit auf den Weg bekam, war eine gute Basis. Lern- und Leistungsbereitschaft, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, und die Hartnäckigkeit bei der Verfolgung meiner Ziele waren für meinen Erfolgsweg ausschlaggebend. Mein Beruf machte mir immer Freude, und ich hatte das Glück, mit meinen Vorgesetzten, die mir den notwendigen Freiraum gaben, gut auszukommen. Manchmal sind Niederlagen unvermeidlich; aus diesen gilt es zu lernen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In meinem Beruf muß ich tagtäglich mit Überraschungen und Herausforderungen rechnen, womit ich gut umgehen kann.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Berufswahl war für mich eine richtige und damit erfolgreiche Entscheidung.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Es prägten mich primär zwei Personen: mein Vater und Herr Dr. Sim, ein Berufskollege vom Unfallkrankenhaus Meidling, mit dem ich mittlerweile befreundet bin. Ich schätze ihn in menschlicher und fachlicher Hinsicht sehr.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich laufe in meinem Beruf der Anerkennung nicht nach. Ich bekomme sie, weil ich meinen Patienten offen und freundlich entgegentrete. Es freut mich, wenn Kollegen Fragen an mich richten und so meine Kompetenz anerkennen. Besonders freut mich auch die Wertschätzung, die mir mein Umfeld entgegenbringt.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Hier fallen mir sofort zwei Probleme ein, zum einen der Ärzteüberschuß und zum anderen die Verbesserungswürdigkeit der medizinischen Ausbildung.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man kennt mich als spontanen Menschen, der manches ganz einfach und schwarzweiß sieht. Manche lieben mich, und andere sind froh, wenn sie mich nicht sehen. Ich nehme mir die Freiheit zu sagen, was ich denke.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unser Erfolg liegt in unserer Teamarbeit begründet.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir arbeiten in einem modernen, gut ausgestatteten Spital und können den Patienten eine umfassende Behandlung bieten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das Privatleben ist wichtig, der Beruf ist nicht alles. So gesehen sorge ich für einen gesunden Ausgleich. Ich bin notwendigerweise erreichbar, aber wenn ich zuhause bin, lasse ich meinen Beruf außen vor.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Die fachspezifische Fortbildung fließt in meine ärztliche Tätigkeit ein. Weiterbildung nach Interessensgebieten nehme ich fallweise wahr.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Lernen und gutes Benehmen sind immer gefragt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich hoffe, gesund zu bleiben. Wenn man gesund ist, kann man fast alle Probleme lösen.
Ihr Lebensmotto?
Das Wollen ist das Geheimnis des Lebens.

Publikationen

Fachpublikationen

Ehrungen

Preisträger der besten wissenschaftlichen Arbeit der European Surgery 1999 für die Entwicklung einer Hirndrucksonde

Mitgliedschaften

CV Österreich

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Eugen Prosquill:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Weidenauer
Schneider
Trünkel
Mistlberger
Rieck

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 18 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.