Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
141498

 

* Alois Aschberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Gemeinde Wiesing
6200 Wiesing, Dorf 19
Kaufmann
Lebensmittel
16
Banner

Profil

Zur Person

Alois
Aschberger
06.03.1965
Brixlegg
Rosa und Alois
Marina, Christian und Alexander
Verheiratet mit Andrea
Schifahren, Langlaufen, Radfahren, Bergwandern
Selbständiger Adeg-Kaufmann.

Service

Alois Aschberger
Werbung

Aschberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Alois Aschberger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß von Volks- und Hauptschule besuchte ich die Handelsschule und absolvierte anschließend die Ausbildung zum Maschinenring-Geschäftsführer. Parallel dazu war ich im elterlichen Betrieb tätig, dem Adeg-Markt Aschberger in Wiesing, und legte die Prüfung für das Adeg-Handelsdiplom ab. Es folgte meine Bewerbung zum Maschinenring-Geschäftsführer des Tiroler Bezirkes Schwaz, die 1990 positiv für mich entschieden wurde. In dieser Zeit engagierte ich mich auch politisch in unserer Gemeinde. 1998 wurde ich Mitglied des Gemeinderates und kandidierte für das Amt des Bürgermeisters, davor war ich bereits Wirtschaftsbundobmann unserer Gemeinde. Heute bekleide ich das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Wiesing und fungiere als selbständiger Adeg-Kaufmann, da ich mittlerweile den Betrieb von meinen Eltern übernommen habe. Ich bin ein Mensch, der vielseitige Herausforderungen liebt, welche das Bürgermeisteramt auch in einem hohen Maße zu bieten hat. Ich übe es mit Freude und Engagement im Sinne der Bürger aus.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alois Aschberger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, in meiner Funktion als Bürgermeister positiv im Sinne der Bürger unserer Gemeinde zu wirken und mein berufliches Engagement mit meinem Familienleben vereinbaren zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
In einer politischen Funktion kann man nur im Team erfolgreich sein, ebenso in einem Unternehmen. In diesem Sinne sehe ich mich gemeinsam mit meinen Mitarbeitern durchaus als erfolgreich.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich nehme diese Herausforderungen so an, wie sie kommen, und schiebe Probleme auf keinen Fall auf die lange Bank.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Im Zuge der Altenheimproblematik dieser Gemeinde sind wir einen dezentralisierten Weg gegangen, der es den Angehörigen erleichtert, die Senioren zu besuchen. Die Entscheidung für diese Vorgangsweise stellte sich als richtig heraus. Unser kleines Heim ist sehr persönlich und familiär, darüber hinaus befinden sich die Pensionisten in ihrer gewohnten regionalen Umgebung. Diese kleine Einheit funktioniert auch deshalb, da wir bestrebt sind, unsere älteren Bürger möglichst lange zu Hause zu betreuen.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Meines Erachtens ist beides notwendig, doch man sollte seine eigene Authentizität nicht vernachlässigen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Der Lebensweg meines Vaters und meines Großvaters hat mich wesentlich geprägt. Mein Großvater arbeitete als Holzknecht und schaffte es, Schritt für Schritt seine berufliche und soziale Position zu verbessern. Mein Vater setzte diesen Weg nicht minder erfolgreich fort. Sozialpolitisch prägte mich während meiner Funktion als Wirtschaftsbundobmann auch Herr Landesrat Streiter.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Letzten Endes ist die wesentlichste Anerkennung, positives Feedback von den Bürgern für unsere Arbeit in der Gemeinde zu erhalten.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß ich als hart arbeitender Mensch gesehen werde, der mit hohem Engagement an seine Aufgaben herangeht.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine Mitarbeiter sind das Um und Auf. Ich muß mich absolut auf sie verlassen können, um eine ausgezeichnete Umsetzung unserer Aufgaben zu gewährleisten.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Neben der fachlichen Kompetenz sind mir Kreativität und Eigeninitiative sehr wichtig. Mitarbeiter zu finden, die diese Eigenschaften mitbringen, ist allerdings nicht immer einfach. Eigenverantwortliches Arbeiten motiviert meine Mitarbeiter in einem hohen Maße und trägt dazu bei, die Freude an der Tätigkeit wesentlich zu erhöhen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Meine Stärke als Bürgermeister ist meine Fähigkeit, mit den Menschen zu kommunizieren, um die richtigen Entscheidungen anschließend konsequent treffen zu können.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Familie kommt sicherlich zu kurz, doch ich versuche, diese Belastung mit einem guten Zeitmanagement nicht zu groß werden zu lassen. Insgesamt funktioniert die Vereinbarung von Beruf und Privatleben trotzdem recht gut, auch da meine Frau den notwendigen persönlichen Einsatz kennt.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate der Jugend, vor allem mit unseren natürlichen Ressourcen verantwortungsbewußt und vorsichtig umzugehen und nicht Gewinnorientierung an die erste Stelle zu setzen. Denn unser Land zählt zu den schönsten Ländern der Welt, und daß dies so bleibt, ist nicht selbstverständlich.

Mitgliedschaften

Wirtschaftsbund - Bezirksobmannstellvertreter, Wirtschaftsbundobmann Wiesing.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alois Aschberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Dallapozza
Rohrleitner
Simhofer
Danninger
Halada

Klicken Sie das Info-Video
 

Führen im Home-Office,
Motiviertere Mitarbeiter
Besseres Arbeitsklima

17 – Videos mit je 5 Minuten Spieldauer

 

Video-Lehrgang
Führen in
Coronazeiten

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.