Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
141584

 

* Dipl.-Ing. Thomas Moosbrugger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Moosbrugger Ingenieure ZT GmbH
6850 Dornbirn, Bildgasse 10
Ziviltechniker
Bauplanung und -betreuung
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Thomas
Moosbrugger
20.06.1971
Dornbirn
Martin und Renate
Schifahren, Mountainbiken
Moosbrugger Immobilien Treuhand GmbH.

Service

Thomas Moosbrugger
Werbung

Moosbrugger

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Moosbrugger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß des Gymnasiums mit Matura und dem anschließenden Studium an der Universität in Innsbruck stieg ich im Jahre 1998 in den Betrieb meines Vaters ein, um meine ersten Berufserfahrungen zu sammeln. Seit der Gründung des Unternehmens in den achtziger Jahren befaßte sich dieses mit der Planung und der Statik von Gebäuden und anderen Bauwerken. Nach der Pensionierung meines Vaters übernahm ich die Firma und erweiterte das Angebotsspektrum Schritt für Schritt. Von der Generalplanung über die Architektur bis hin zur kompletten Projektentwicklung sind wir heute in der Lage, die gesamte Bauherrschaft für ein Projekt zu übernehmen. Um mir ein drittes Standbein zu verschaffen, absolvierte ich die Immobilienmaklerprüfung und gründete im Jahre 2000 die Immobilientreuhand GmbH. Durch die Entwicklung meines Unternehmens spielt sich die gesamte Projektabwicklung im selben Büro ab, wodurch wenig Reibungsverluste entstehen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Moosbrugger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Grundsätzlich empfinde ich den beruflichen Erfolg als angenehm und befriedigend. Wertvoller sind in meinen Augen allerdings die privaten Erfolge.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, obwohl es immer wieder Reibungspunkte gibt. Grundsätzlich sehe ich einen Fehler nicht als Nachteil, sondern als Lernprozeß.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Zum einen die Unterstützung durch meinen Vater zu Beginn meiner beruflichen Karriere, zum anderen die Erfahrungen als Unternehmer, die mir in einem Angestelltenverhältnis verwehrt geblieben wären.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe keine Angst vor Neuigkeiten und Problemen und scheue sie daher nicht. Ich lasse sie einfach auf mich zukommen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Nach den ersten eigenständig erfolgreich realisierten Projekten registrierte ich, daß meine Arbeit sehr gut ist.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Zusage einem Kunden gegenüber, sein geplantes Projekt am Wolfurter Güterbahnhof innerhalb von drei Monaten zu realisieren, war eine der erfolgreichsten Entscheidungen in meiner beruflichen Laufbahn.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Obwohl wir von Menschen und Eindrücken beeinflußt werden, muß jeder seinen eigenen Weg gehen, um seine Ideen zu verwirklichen. Dabei ist es enorm wichtig, sich authentisch zu verhalten.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ja, mein Vater. Er hat mich vor allem in den Anfangsjahren meines Berufslebens außerordentlich unterstützt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Eine Form der Anerkennung wird mir und meinen Mitarbeitern durch das Lob von Kunden, deren Projekte wir erfolgreich entwickelten und realisierten, zuteil.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ein grundsätzliches Problem in der Baubranche besteht in der fehlenden Kommunikation unter den einzelnen beteiligten Unternehmen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Obwohl ich für die Auslastung und die notwendige Planung Sorge zu tragen habe, spielen meine Mitarbeiter durch ihre Eigenverantwortung und Selbständigkeit eine sehr große Rolle bei meinem Erfolg.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Nach Durchsicht der herkömmlichen Bewerbungsunterlagen und einem persönlichen Gespräch entscheide ich, ob der Bewerber für mein Unternehmen in Frage kommt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Die Selbständigkeit und Eigenverantwortung, mit der meine Mitarbeiter arbeiten, erachte ich als Hauptmotivationsfaktoren. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir arbeiten sehr präzise und rasch und können durch unsere Vielseitigkeit unnötige Reibungspunkte umgehen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Da wir uns teilweise sogar gegenseitig aushelfen, habe ich kein Problem mit den Mitbewerbern und verhalte mich ihnen gegenüber absolut fair.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Obwohl ich Beruf und Privatleben nicht strikt voneinander trennen kann, finde ich den nötigen Ausgleich, um mich entspannen zu können.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Im Bereich der Generalplanung möchte ich - im Gegensatz zur Statikabteilung - noch weiter expandieren, um mit der Zeit die noch vorhandenen Fehler im Unternehmen ausmerzen zu können. Ich bin allerdings nicht der Typ Mensch, der versucht, krampfhaft in die Zukunft zu schauen; ich möchte die Gegenwart bestmöglich bewältigen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Moosbrugger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Varga
Wagner-Greiner
Scheiber
Lanner
Vierhauser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 16 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.