Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
pirelli
sigma
bondi
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
141610

 

* Michaela Fiedler

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Filialleiterin
Blumenstube Gumpendorf - Blumen Rott OEG
1060 Wien, Gumpendorfer Straße 80
Floristin
Blumen und Pflanzen
4
Banner

Profil

Zur Person

Michaela
Fiedler
13.05.1973
Wien
Waltraut und Johann
Jacqueline (1989)
Lebensgemeinschaft mit Franz
Malen, Basteln, Schwimmen, Spazierengehen, Waldspaziergänge, Schwammerlsuchen
Zwei Standorte in 1230 Wien, Grabpflege Süd-West, Atzgersdorf und Hetzendorf.

Service

Michaela Fiedler
Werbung

Fiedler

Zur Karriere

Zur Karriere von Michaela Fiedler

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule begann ich eine Floristenlehre in Mödling, die ich nach einem halben Jahr abbrach. Eine Zeitlang blieb ich zu Hause und begann dann im ersten Wiener Gemeindebezirk bei Innungsmeister Klaus Ruhnau erneut die Lehre zur Floristin. Da bereits im ersten Lehrjahr meine Tochter zur Welt kam, konnte ich zwei Jahre zusammenkoppeln. Trotz dieser Doppelbelastung war ich in meinem Jahrgang die Beste. Ich schloß meine Lehre 1992 mit ausgezeichnetem Erfolg ab und wechselte anschließend zur Blumen Rott OEG in der Erlaaer Straße, die von meinem Schwiegervater, Herrn Franz Rott, geführt wurde. 2000 übergab er das Unternehmen an seine Söhne, meinen Lebensgefährten Franz Rott und seinen Bruder Peter. 2005 verstarb mein Schwiegervater. Mitte März 2006 eröffneten wir ein drittes Geschäft, nämlich die Blumenstube Gumpendorf - Blumen Rott OEG im sechsten Wiener Gemeindebezirk, das ich seither leite. Wir übernahmen dieses seit 40 Jahren bestehende Blumengeschäft von den Vorbesitzern, da diese in Pension gingen, und führen es ohne wesentliche Veränderungen weiter. Ich beschäftige eine Floristin und zwei Lehrmädchen. Mit meinen Blumenarrangements kann ich jeden Wunsch unserer Kundschaft erfüllen, wir arrangieren schlichte und exotische Sträuße und gestalten Kränze, Gemüsegestecke sowie Gestecke mit versteckten Leckereien. Ich besorge selbst täglich frühmorgens die benötigten Blumen, da ich unbedingt selbst die Auswahl treffen möchte. Unsere Blumenstube Gumpendorf ist mit den beiden anderen Blumenhandlungen in Erlaa verbunden, wird jedoch von mir eigenständig geführt. Mein Schwager unterhält eine Gärtnerei mit Verkauf en gros, wohingegen mein Lebensgefährte und ich rein das Blumengeschäft betreuen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michaela Fiedler

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich werte es als persönlichen Erfolg, daß meine Kunden stets mit meiner Arbeit zufrieden sind und mir vielfach Lob dafür zollen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin stolz darauf, daß ich das Geschäft in der Gumpendorfer Straße übernehmen konnte. Mich in meinem eigenen Blumenladen kreativ verwirklichen zu können, war stets mein Traum.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich kann auf meine gute Menschenkenntnis vertrauen und mich rasch in die Kundenwünsche einfinden. Freundlich auf die Kunden einzugehen und sie fachmännisch zu beraten, sind meine Stärken.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Zeugnisse sind weniger ausschlaggebend für die Aufnahme eines neuen Mitarbeiters, für mich zählt meist das erste persönliche Gespräch. Ein ehrlicher Blick sagt mehr als viele Worte. Gekünsteltes und affektiertes Verhalten wird von mir gleich durchschaut. Auch „aufgedonnerte“ weibliche Kandidaten haben wenig Chancen bei mir.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich kann mein Privatleben trotz meines großen beruflichen Engagements genießen. Mit meinem Partner führe ich seit 14 Jahren eine gute Beziehung, und da meine Tochter und mein Partner im Haushalt mit anpacken, bleibt für private Unternehmungen genügend Zeit.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man sollte alles daran setzen, seinen Berufswunsch in die Tat umzusetzen. Es ist heute leider nicht einfach, die gewünschte Lehrstelle sofort zu finden. Eine Matura mit anschließendem Studium ist nicht unbedingt notwendig, um in der Wirtschaft Fuß zu fassen, auch mit einem Handwerk läßt sich sehr viel erreichen. Ständige Weiterbildung ist in jeder Branche ungemein wichtig, um am Puls der Zeit zu bleiben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In beruflicher Hinsicht bin ich mit dem Erreichten zufrieden. Ich denke nicht an eine Vergrößerung des Geschäftes, es stört mich auch nicht, daß ich selbst nicht an der OEG beteiligt bin. Als Filialleiterin bin ich in meinem Geschäft im sechsten Bezirk vollauf ausgelastet. Ein privates Ziel ist, irgendwann ein eigenes Haus zu bauen.
Ihr Lebensmotto?
Immer in Bewegung bleiben!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michaela Fiedler:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wirth
Geiderer
Meißl
Rieck
Haunschmidt

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 8 Juli 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.