Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
141753

 

* Wolfgang Krauss

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Objektservice Favorit Krauss GmbH
1070 Wien, Kirchengasse 43
Alarmanlagen u. Sicherheitssysteme
Banner

Profil

Zur Person

Wolfgang
Krauss
28.01.1955
Wien
Regina und Georg
Verheiratet mit Maria
Kochen, Golf, Ballonfahren

Service

Wolfgang Krauss
Werbung

Krauss

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Krauss

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Ausbildung zum Chemielaboranten war ich einige Zeit in meinem erlernten Beruf tätig und stieg anschließend in das Unternehmen meiner Eltern ein. Dieser Betrieb, der im Bereich Objektservice tätig ist, war anfangs recht klein, machte nach meinem Eintritt jedoch eine rasante Entwicklung durch. Zu Beginn hatten wir nur Sonder- und Glasreinigungen in unserem Dienstleistungskatalog, heute reicht unser Angebot von der Büroreinigung über die Fenster- und Fassadenreinigung bis hin zu Bauendreinigung und Winterdienst. Wir erwarben eine Gewerbeberechtigung für den Bereich Sicherheit, der sich nun ebenfalls in unserem Angebot befindet. Dieser erstreckt sich vom klassischen Wachdienst bis zum Veranstaltungsschutz. Ein diesbezügliches Highlight auf diesem Sektor war die Betreuung von Herrn Bill Gates anläßlich seines Besuches in Österreich. 2004 begannen wir uns zusätzlich zum Personen- und Objektschutz auch mit dem Bereich Detekteigewerbe auseinanderzusetzen. Heute gehört auch dieser Geschäftsbereich zu unserem Dienstleistungsangebot. Ich bin seit ca. 30 Jahren in diesem Unternehmen tätig, dessen Geschäftsführung ich seit 28 Jahren innehabe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Krauss

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, ein geplantes Ziel mit den dafür vorgesehenen Mitteln zu erreichen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich habe gelernt, daß man etwas bewegen muß, um erfolgreich zu sein. Man benötigt nicht nur innovative Ideen, sondern auch die Energie, diese umzusetzen. Wesentlich ist auch die Fähigkeit, Rückschläge in Kauf zu nehmen und zu meistern.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich empfand mich als erfolgreich, als ich nach meinem Eintritt in das Unternehmen erkannte, daß sich der Betrieb in die vorgesehene, von mir angestrebte Richtung bewegt.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich treffe jeden Tag erfolgreiche Entscheidungen.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich halte eine gesunde Mischung aus beidem für den richtigen Weg.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Nach dem erfolgreichen Abschluß eines Projektes erfahre ich Anerkennung von Kunden und Mitarbeitern. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Öffnung des Marktes durch den EU-Beitritt hat den Konkurrenzkampf erheblich verschärft, da ausländische Unternehmen, die kleine und mittelständische österreichische Unternehmen aufgekauft haben, nun eine gewisse Größe besitzen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Unsere verschiedenen Einsatzgebiete erfordern natürlich unterschiedliche Fähigkeiten, was bei der Auswahl neuer Mitarbeiter berücksichtigt werden muß.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter sollten die nötige Eigenmotivation mitbringen, und wenn dies nicht der Fall ist, versuche ich, im Gespräch eine Problemlösung herbeizuführen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich denke, als hilfsbereiter Chef gesehen zu werden, der das Gespräch sucht.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir bemühen uns mit Erfolg, unsere Dienstleistungen zur Zufriedenheit des Kunden zu verrichten. Da wir auf Qualität setzen, konnten wir aus dem Karussell des Preisdumpings weitgehendst aussteigen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Durch meine Funktionen im Innungsausschuß und im Beirat der Vereinigung der Gebäudereiniger vertrete ich meine Branche teilweise im Ausland. Aufgrund dieser Kontakte und Verbindungen kann ich sehr viele Erfahrungen sammeln und mich mit meinen Kollegen austauschen. Gegen Mitbewerber, die mit unlauteren Mitteln vorgehen, gilt es sich zu wehren.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Vereinbarkeit dieser beiden Bereiche gelingt recht gut, zumal ich es auch schaffe, in meiner Freizeit den Betrieb hinter mir zu lassen. Auch habe ich schon vor Jahren jenen Weg eingeschlagen, Aufgaben zu delegieren und mich etwas aus dem Unternehmen zurückzuziehen. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Im Schnitt wende ich drei bis vier Stunden pro Woche für meine Weiterbildung auf.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Bevor man den Schritt in die berufliche Selbständigkeit wagt, sollte man sich im klaren sein, daß das Unternehmertum erheblich mehr Engagement und Arbeit bedeutet. Allerdings hat man bei entsprechender Leistung mehr Gestaltungsmöglichkeiten und auch andere Vorteile.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe mit 20 anderen europäischen Kollegen aus der Gebäudereinigungsbranche ein Unternehmen gegründet, mit dem wir in den osteuropäischen Raum gegangen sind. Vor allem in Rumänien sind wir in der Lage, auch den ganz Großen die Stirn zu bieten. Ein weiteres Ziel ist, den arabischen Raum zu bedienen. Auch habe ich den Wunsch, daß meine Kinder den Betrieb übernehmen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Krauss:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Tilger
Spalt
Früchtl
Ettl
Albrecht

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 25 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.