Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
sigma
pirelli
cst
141992

 

* Natascha Neubauer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Bellargo Cavallo Austria
1200 Wien, Stromstraße 14-16a
Medienfachfrau
Tiere
Banner

Profil

Zur Person

Natascha
Neubauer
07.12.1983
Karin und Herbert
Lebensgemeinschaft
Meine Tiere, Sport, Tanzen, Freundeskreis
- Druckereiangestellte
- Unterricht im Westernreiten

Service

Natascha Neubauer
Werbung

Neubauer

Zur Karriere

Zur Karriere von Natascha Neubauer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich schloß 2002 das Gymnasium mit der Matura mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Während der Schulzeit nahm ich in den Ferienmonaten stets Ferialjobs an - bei der Post oder als Verkäuferin bei Intersport -, um mir bald den Traum eines eigenen Pferdes erfüllen zu können. Da ich mich für die neue Berufsrichtung Mediendesign interessierte, absolvierte ich in einer Druckerei eine dreieinhalbjährige Lehre zur Medienfachfrau - Mediendesign, die ich jedoch schon nach zweieinhalb Jahren abschließen durfte, da mir meine Matura angerechnet wurde. Ich erstellte Layouts, war im Bereich Grafik für die Wiener Wirtschaft tätig und wirkte bei der Produktion mit. Nach dem erfolgreichen Abschluß meiner Lehre im Jahr 2005 blieb ich noch ein halbes Jahr in meinem Lehrbetrieb. Seit 2006 bin ich in einer Großdruckerei in den Bereichen Organisation, Verkaufsinnendienst und Kundenbetreuung tätig. Meine große Leidenschaft gehört den Pferden. Seit meinem sechsten Lebensjahr bin ich begeisterte Reiterin, und später lernte ich über Bekannte das Westernreiten kennen. Diese Richtung gefällt mir sehr gut, da hier unter den Reitern eine gewisse Verbundenheit besteht und Konkurrenzdenken nur im Wettkampf vorherrscht. Mit 19 Jahren kaufte ich mir von meinem Ersparten mein erstes Pferd, für das ich neben meiner Lehre selbst sorgte und finanziell aufkam. Ich sorge mittlerweile nicht nur für mein eigenes Pferd, sondern trainiere auch die Pferde von Freunden und Bekannten. Mein erstes Pferd war ein Appaloosa mit wenig Mähne und sehr kurzem Schweif, und ich suchte nach einer Möglichkeit der Haarverlängerung, da ein voller, langer Schweif bei einem Pferd ein gewisses Schönheitsmerkmal darstellt - vor allem auf Turnieren. So stieß ich auf BellargoCavallo, ein deutsches Unternehmen im Bereich Haarverlängerung. Das weltweit patentierte Bellargo-Haarsystem, das auch beim Menschen angewendet wird, arbeitet sehr schonend. Vom Verbrauchermagazin Öko-Test erhielt das Unternehmen hierfür eine Auszeichnung. BellargoCavallo ist die erste patentierte Schweifverlängerungs- und Schweifverdichtungs-Methode der Welt, bei der die Verbindung zwischen dem Eigenhaar des Pferdes und der Roßhaar-Fremdsträhne ohne den schädlichen und für den Pferdehalter oftmals mühsamen Einsatz von Klebetechniken oder Toupets durchgeführt wird. Damit unterscheidet sich das Bellargo-Haarsystem einzigartig von den anderen auf dem Markt befindlichen Systemen, bei denen Chemie, Klebstoff, Wachs, Kautschuk, Metall oder Ultraschall Verwendung finden. Mittels einer dem Schweifhaar des Pferdes farblich angepaßten, weichen Hülse werden die Roßhaar-Fremdsträhnen nur mit schonender, sanfter Wärme am Schweif des Pferdes befestigt. Die Hülsen können jederzeit problemlos mit Wärme wieder gelöst und entfernt werden. Diese Behandlung schont das Schweifhaar des Pferdes in optimaler Weise - es gibt kein Verfilzen und keinerlei Schädigungen des Pferdeschweifes durch Befestigen und Wiederentfernen der Strähnen. Die Länge des Schweifes ist für die Gesundheit des Pferdes zur Abwehr von Insekten lebensnotwendig, auch ist der Schweif wichtig für die Eigenbalance des Tieres - gerade bei Sportpferden. Die eingearbeiteten, wiederverwendbaren Roßhaarsträhnen müssen lediglich vom Fachmann durch das Wachsen des Schweifes alle drei bis sechs Monate wieder gelöst und hochgesetzt werden. So läßt sich die Dauer von drei Jahren für das natürliche Wachstum der Schweifhaare in voller Länge mühelos überbrücken, und während dieser Zeit kann sich das Schweifhaar des Pferdes gesund entwickeln. Seit Jänner 2006 habe ich das Recht, für ganz Österreich als alleinige Vertretung von BellargoCavallo zu fungieren. In Österreich ist das System noch nicht sehr bekannt, und ich verbringe viel Zeit damit, das System vorzustellen und seinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Meine Kunden sind sehr zufrieden mit meiner Arbeit. Auch biete ich die besonders für Show- oder Turnierpferde geeignete Mähnenverlängerung bzw. -verdichtung an, die mittels einer Mähnentresse, an der sich Clipse befinden, am Eigenhaar des Pferdes befestigt wird. Die Mähnentresse wird für jedes Pferd speziell angefertigt, nach Wunsch aus Kunst- oder Echthaar hergestellt und ist immer wieder verwendbar.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Natascha Neubauer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mich in meinem Beruf wohl zu fühlen und gut von meinem Verdienst leben zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich fühle mich erfolgreich, da ich den Mut hatte, etwas Neues auszuprobieren und neue Wege zu gehen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend für den Erfolg des Bellargo-Haarsystems sind die schonende Methode und die lange Haltbarkeit des Produkts. Zunächst muß das Produkt jedoch vorgestellt und publik gemacht werden, da bei solchen Neuheiten immer eine gewisse Skepsis herrscht.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Meine Mutter, Karin Neubauer - Sie ist mein Vorbild. Sie unterstützte mich in all meinen Vorhaben und gab mir immer das Gefühl, den richtigen beruflichen Weg eingeschlagen zu haben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Da ich derzeit geschäftlich sehr viel unterwegs bin, kommt mein Privatleben etwas zu kurz.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Eine gute Ausbildung ist das Um und Auf, und permanente Weiterbildung gehört dazu. Ein Maturaabschluß ist heute beinahe schon Voraussetzung, um im Berufsleben etwas zu erreichen, aber auch mit einem Handwerk läßt sich viel bewirken. Fremdsprachen sind wichtig, vor allem Englisch.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ein wichtiges Ziel ist, mein Unternehmen BellargoCavallo aufzubauen, damit ich eines Tages davon leben kann. Parallel dazu möchte ich die Reitlehrerausbildung Westernreitinstruktor absolvieren, um über ein weiteres Standbein zu verfügen. Da mein Lebensgefährte und ich ein Haus mit großem Grundstück erwerben möchten, muß auch noch viel gearbeitet werden, um dieses Ziel zu erreichen.
Ihr Lebensmotto?
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume!

Ehrungen

- Anerkennungsurkunde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
   für hervorragende Leistungen im Zusammenhang mit der Ausbildung Medienfachfrau - Mediendesign
- Auszeichnung für besten Berufsschulabschluß 2005
- Auszeichnung als eine der international zehn Besten in Non-Pro Reining
   (eine Disziplin des Westernreitens) des Appaloosa Horse Clubs, 2005

Mitgliedschaften

AWA - Austrian Western Riding Association

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Natascha Neubauer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Caspers
Jörg
Zorn
Löwinger
Pichler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 17 September 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.