Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
cst
142065

 

* Dr. med. Hava-Eva Bugajer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäfts- und medizinische Leitung
Helia Ambulatorium für physikalische Therapie
1010 Wien, Fleischmarkt 7
Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde
Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde
Banner

Profil

Zur Person

Dr. med.
Hava-Eva
Bugajer
19.04.1943
Israel
Hanna und Nachum
Michael Gury (1979)
Gymnastik, Lesen, Börse, Reisen

Service

Hava-Eva Bugajer
Werbung

Bugajer

Zur Karriere

Zur Karriere von Hava-Eva Bugajer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wurde in Israel geboren, wo ich nach der Matura meinen Armeedienst ableistete. Zunächst begann ich zu arbeiten, obwohl mir klar war, daß ich später ein Studium absolvieren werde. Ursprünglich wollte ich Physik studieren, doch ich entschloß mich schließlich zum Studium der Medizin. Meine Ausbildung absolvierte ich in Basel, wo ich promovierte, auch nahm ich weitere Studienaufenthalte in den USA und Israel wahr. 1970 lernte ich in Wien meinen Mann Richard Bugajer kennen, den ich 1971 heiratete. An der Universitätsklinik Wien absolvierte ich weiters die Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde, und durch den Einfluß meines Mannes, der drei Physikalische Ambulatorien betrieb, bildete ich mich auch auf diesem Gebiet weiter und wurde schließlich Stellvertretende Leiterin dieser Einrichtungen. Diese drei Standorte wurden zu einem - am Fleischmarkt im ersten Wiener Bezirk gelegen - vereint. Seit dem Ableben meines Gatten im Jahre 1998 habe ich die Leitung dieses Physikalischen Ambulatoriums inne.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hava-Eva Bugajer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich bin überzeugt davon, daß sich meine Vorstellung von Erfolg im Laufe der Jahre geändert hat. Jetzt bedeutet Erfolg für mich, daß ich alles, was ich tue, mit Freude tue. Mein Mann schrieb in seinen letzten Lebensjahren seine Erinnerungen über die Ereignisse im Ghetto und im Konzentrationslager nieder, da diese stets über seinem erfolgreichen Leben als Arzt in Wien hingen. Ich machte es mir zur Aufgabe, dieses Manuskript nach seinem Tod zu veröffentlichen. Im Jahre 2000 wurde im Czernin Verlag die deutsche Fassung (Mein Schattenleben - Eine Jugend im Ghetto und KZ) veröffentlicht, 2002 erschien das Werk in englischer und 2004 schließlich in hebräischer Sprache. Auch diese gelungene Arbeit werte ich als Erfolg, zumal damit zahlreiche Auslandsreisen verbunden waren, in deren Rahmen ich Repräsentationsvorträge in den USA, Kanada und zahlreichen europäischen Staaten gestaltete.

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich weiß, daß ich noch vieles in meinem Leben lernen und tun möchte.

Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine Motivation, eine interessante Tätigkeit auszuüben, und meine Neugierde waren wesentliche Begleiter auf dem Weg zum Erfolg.

Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Zu Beginn meiner Karriere, vor meiner Studienzeit in Israel, hatten Frauen sehr wohl mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Im Wirtschaftsleben an sich merke ich, daß Frauen noch immer nicht derselbe Respekt wie Männern entgegengebracht wird. Gerade für diese Chancengleichheit setzt sich WIZO ein.

Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ein korrektes Erscheinungsbild und einen guten Umgang mit den Patienten erachte ich neben der fachlichen Qualifikation als enorm wichtig.

Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate jungen Menschen, ihre Ausbildung sehr ernst zu nehmen. Es ist wesentlich, möglichst viel zu lernen. Eine vielseitige Ausbildung ist enorm wichtig.

Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte dieses Ambulatorium, das bereits vor 103 Jahren von einem jüdischen Arzt gegründet worden war, weiter ausbauen und Mein Schattenleben auch in spanischer Übersetzung publizieren. Weiters habe ich vor, nachdem ich meinen Ruhestand angetreten habe, einen Roman zu schreiben und mein Engagement für die Frauenorganisation WIZO zu verstärken. Die Women's International Zionist Organisation betreibt immerhin 800 Einrichtungen allein in Israel und ist in insgesamt 54 Staaten vertreten.

Mitgliedschaften

Präsidentin WIZO Österreich (Women's International Zionist Organisation), Gesellschaft für Jüdische Medizinische Ethik, Österreichische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie, Österreichische Gesellschaft für Kinderheilkunde, Gesellschaft der Ärzte in Wien.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hava-Eva Bugajer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bretschneider
Gross
Schäuble
Petrovic
Betkierowicz

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 10 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.