Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
bondi
hübnerbanner
sigma
cst
142361

 

* Renate Gruber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
BOS GmbH, Lernzentrum Salzburg
5020 Salzburg, Max-Ott-Platz 6
Grundbildung
10
Banner

Profil

Zur Person

Renate
Gruber
28.03.1958
Gmunden
Josef und Maximiliane
Andreas (1981) und Christian (1983)
Lesen, Schifahren, meine Söhne, besonders wichtige Fälle im Lernzentrum
Leiterin der Hokuspokus Kinderbetreuung.

Service

Renate Gruber
Werbung

Gruber

Zur Karriere

Zur Karriere von Renate Gruber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich erlernte den Beruf der Kindergärtnerin und Horterzieherin, den ich von 1976 bis 1988 ausübte. In weiterer Folge war ich - unterbrochen durch zwei Karenzzeiten aufgrund der Geburt meiner beiden Söhne - bis 1995 in einer sozialpädagogischen Wohngemeinschaft für Kinder und Jugendliche tätig. 1996 gründete ich in Salzburg gemeinsam mit einer Kollegin den gemeinnützigen Verein pro domo - Verein für soziale Dienstleistungen, der sich mit der Errichtung und Führung von Betreuungseinrichtungen für Kinder beschäftigt. pro domo ist Trägerverein der Kinderbetreuungseinrichtungen Simsalabim I, Simsalabim II und Hokuspokus. 1998 erweiterten wir unser Betätigungsfeld mit der Gründung des Lernzentrums Salzburg, welches lernschwachen Kindern, die über wenig finanzielle Mittel verfügen, Unterstützung bietet. Die Angebote des Lernzentrums Salzburg sind vorrangig für Schüler und Schülerinnen der Volksschule, Hauptschule und des Gymnasiums (Unterstufe) gedacht. Neben der Aufgaben- und Lernbetreuung werden auch Lernmaterialien für Deutsch, Mathematik und Englisch angeboten. Im Augenblick versuchen wir vor allem Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache unter die Arme zu greifen. Wir haben einen Kurs für Kinder und Jugendliche entwickelt, der es ihnen ermöglicht, innerhalb kurzer Zeit mit Hilfe von Bildern die deutsche Sprache zu erlernen. Wir sind besonders stolz auf die Erfolge, die wir dabei erzielen konnten. Auch gehören die Organisation von Fortbildungsveranstaltungen und die Herausgabe von Publikationen zu unserem Tätigkeitsbereich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Renate Gruber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Da ich in meinem Beruf mit Menschen arbeite, ist Erfolg für mich mit der Zufriedenheit meiner Kunden gleichzusetzen. Bei meiner Tätigkeit im Lernzentrum werte ich es als großen Erfolg, wenn die Kinder, die unser Angebot in Anspruch nehmen, Schule als etwas Positives erfahren.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn ich auf meinen bisherigen Werdegang zurückschaue, dann kann ich mich als erfolgreich bezeichnen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich glaube, daß ich sehr gut mit den verschiedensten Menschen umgehen kann und im Kontakt mit ihnen die richtigen Worte finde.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich bin bestrebt, mich stets sehr gut auf den beruflichen Alltag vorzubereiten. Allerdings ist es oft so, daß Situationen entstehen, die sich nicht voraussehen lassen. Dann gehe ich konkret auf diese Probleme ein und löse sie, bevor ich mit dem geplanten Ablauf fortfahre. Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? In meinem Tätigkeitsbereich haben es Frauen meines Erachtens nicht schwerer. Es gibt jedoch sicherlich immer noch Bereiche, in denen Frauen zahlreiche Schwierigkeiten zu überwinden haben.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich traf immer dann eine erfolgreiche Entscheidung, wenn ich eine neue berufliche Herausforderung in Angriff nahm. Damit war zwar auch immer ein gewisses Risiko verbunden, doch im nachhinein stellten sich diese Entscheidungen als sehr positiv heraus. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Kollege Dr. Herbert Fartacek, Professor an der Pädagogischen Akademie, hat mich während meiner gesamten beruflichen Karriere immer sehr unterstützt. Er versteht es, sehr gut zuzuhören und dann die richtigen Ratschläge zu geben, auch hat er mir beigebracht, Probleme auch von einer anderen Warte aus zu betrachten.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre eigentlich jeden Tag Anerkennung, wenn ein Kind sagt: Jetzt verstehe ich das, und sich wirklich auf eine Schularbeit freut. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Förderung von Kindern mit nichtdeutscher Muttersprache stellt ein großes Problem dar. Diese Kinder sind oft in ihren Heimatländern ausgezeichnete Schüler und haben hier nur wenige Möglichkeiten, Deutsch vor allem mit der richtigen Methode zu lernen. Sie verlieren dadurch meist ein bis zwei Schuljahre und können sich nur schwer in ihr soziales Umfeld einfügen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Unsere Mitarbeiter sind für den Erfolg des Unternehmens sehr wichtig. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? In einem Bereich, wo mit Kindern gearbeitet wird, ist die Qualifikation ein wichtiger Punkt. Das Bild von Kindern und Jugendlichen muß ein positives sein, auch ist wichtig, daß unsere Mitarbeiter unsere Ideen verkörpern können.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch gemeinsame Gespräche und das Lösen von Problemen im Team.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich würde mir wünschen, daß unsere Kurse in ganz Österreich angeboten werden.

Publikationen

Lernunterlagen für Deutsch im Volksschulbereich, Lernzentrum Verlag 2002; Deutsch als Fremdsprache, Lernzentrum Verlag 2005.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Renate Gruber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Löbel
Sperlich
Reiner
Wanitschek
Furtner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 20 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.