Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
142383

 

* Mag. Iris Schlacher

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
HALLE Café Restaurant / MQ
1070 Wien, Museumsplatz 1
Betriebswirtin
Speiselokale
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Iris
Schlacher
19.11.1975
Knittelfeld
Windhunde, Lesen, Reisen

Service

Iris Schlacher
Werbung

Schlacher

Zur Karriere

Zur Karriere von Iris Schlacher

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Hauptschule besuchte ich die HBLA in der Steiermark und absolvierte nach der Matura die zweieinhalbjährige PÄDAK für Hauptschullehrer. Ich entschied mich im Anschluß daran für ein BWL-Studium, das ich erfolgreich beendete. Nebenher jobbte ich regelmäßig, was mir zu einem praktischen Zugang zum Leben verhalf. Seit 2003 bin ich Geschäftsführerin das Café Restaurant Halle im Wiener Museumsquartier, das meinem Bruder gehört. Wir begrüßen in unserer Lounge hauptsächlich junge Gäste beziehungsweise jung gebliebenes Publikum. Herzliches, offenes Personal betreut die Gäste umsichtig, nicht ohne Charme und Esprit. Die Speisekarte beinhaltet durchaus bekannte Produkte, jedoch mit leckeren Besonderheiten gemischt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Iris Schlacher

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich meine persönlichen Vorhaben mit einem guten Ergebnis umsetzen kann, fühle ich mich erfolgreich. Es ist mir auch wichtig, daß die von mir erzielten Ergebnisse von anderen akzeptiert werden. In der Gastronomie verbucht man Erfolg, wenn die Gäste gerne immer wieder kommen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Gerade in den letzten drei Jahren als Geschäftsführerin lernte ich sehr viel Neues hinzu. Dieser reiche Erfahrungsschatz gibt mir das Gefühl, erfolgreich zu sein.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich verfüge sicherlich über eine gesunde Portion Ehrgeiz. Mein Beruf ist aber auch mein Hobby, daher ist mein Engagement hoch. Wir arbeiten wie eine Familie im Team zusammen, wobei jeder gleichbedeutend ist. Was ich beginne, ziehe ich bis zum Ende durch. Belastbarkeit und Genauigkeit sind weitere wichtige Stärken. Nur wenn ich selbst alle Bereiche kenne, kann ich eine Führungsfunktion gut erfüllen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
In der Gastronomie fallen Probleme oft unerwartet an, zum Beispiel fällt ein Mitarbeiter plötzlich aus, oder eine Maschine gibt spontan den Geist auf. In solchen Situationen muß rasch und flexibel gehandelt werden. Improvisationstalent ist wichtig, und gilt immer wieder, selbst einmal spontan einzuspringen. Finanzielle Fragen bespreche ich mit meinem Bruder, andere Themen entscheide ich alleinverantwortlich.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Ich glaube, daß die erfolgreiche Akzeptanz als Geschäftsführung nicht davon abhängig ist, ob man Mann oder Frau ist, sondern ob man bereit ist, gute Leistung zu erbringen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Bruder ist mir darin ein Vorbild, wie er Zielen verwirklicht. Auch er kennt jeden Mitarbeiter persönlich und ist dazu bereit, aus Fehlern zu lernen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Gute Mundpropaganda ist ein wesentliches Kriterium für den Erfolg eines Cafés.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
In den Sommermonaten beschäftigen wir 50 Mitarbeiter, in den Wintermonaten etwas weniger. Das gute Zusammenspiel aller trägt zum Erfolg bei.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich erwarte mir ehrliches und freundliches Auftreten den Gästen, aber auch mir gegenüber.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wir haben von Montag bis Sonntag geöffnet, und das bis um zwei Uhr morgens. Als Geschäftsführerin muß ich präsent sein und den Mitarbeitern das Gefühl geben, rund um die Uhr für Anliegen erreichbar zu bleiben, auch in der privaten Zeit.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man muß wissen, was man will. Ein großes Ziel wird im Idealfall in kleine Teilziele zerlegt. Auch wenn sich eines der Teilziele nicht erfüllt, so rate ich, niemals aufgeben. Ziele sind mit aller Konsequenz zu verfolgen. Aus Fehlern kann man nur lernen. Mit Interesse, einem starken Willen und Freude kann man vieles erreichen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Auf lange Sicht kann ich mir vorstellen, die Organisation mehrerer Lokalen zu übernehmen. Die Zufriedenheit der Gäste und Mitarbeiter liegt mir am Herzen. Ich wünsche mir alles in allem, daß die Gesamtheit der betrieblichen Aktivitäten weiterhin gut verläuft.

Publikationen

Diplomarbeit.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Iris Schlacher:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Koskarti
Lengauer
Bittner-Scheuner
Grillmair
Boucek

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.