Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
cst
170213 - Lazar Logo
142474

 

* Ferdinand Jandl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Karosseriewerkstätte Autowindschutzscheiben Kfz-Handel Ferdinand Jandl
3321 Ardagger, Markt 112
Karosseriebautechnikmeister
Fahrzeughandel
Banner

Profil

Zur Person

Ferdinand
Jandl
21.04.1950
Neustadtl
Josef und Theresia
Christine (1975), Cornelia (1978) und Christian (1979)
Oldtimer, Laufen, Skisport, Radsport
Betrieb eines Oldtimermuseums in Ardagger.

Service

Ferdinand Jandl
Werbung

Jandl

Zur Karriere

Zur Karriere von Ferdinand Jandl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Karosseriespengler und legte 1972 die Meisterprüfung ab, ehe ich mich im September 1973 mit der Gründung einer Kfz-Werkstätte selbständig machte. Ich habe bisher 45 Lehrlinge ausgebildet, von denen sechs Meister wurden. 1975 wurde ich Mitglied des Wirtschaftsbundes. Neben meiner Tätigkeit als Unternehmer war ich all die Jahre unter anderem als Gemeinderat in Ardagger Stift, Obmann der Sportunion in Ardagger Stift, Mitglied im Lack- und Karosseriebeirat und als aktiver Läufer und Union-Funktionär tätig. Seit 2005 bin ich Landesinnungsmeister für Karosseriebautechnik und Bundesinnungsmeisterstellvertreter für Karosseriebau. Außerdem bekleide ich seit 2004 das Amt des Sportbezirksobmannes in Amstetten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ferdinand Jandl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich persönlich bedeutet Erfolg, das Vertrauen meiner Kunden zu erlangen, indem ich gewissenhaft und qualitativ arbeite. Weitere Erfolgsfaktoren sind Anerkennung und Freude am Beruf.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als erfolgreich, weil ich zufrieden bin. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend für meinen Erfolg war sicher die Tatsache, daß ich mir meine Ziele nie zu hoch gesteckt habe, sehr ehrgeizig an deren Umsetzung arbeitete und beim Arbeiten nie auf die Uhr schaute. Ich habe sehr zielstrebig einen kleinen überschaubaren Betrieb aufgebaut und bin mit der Umsetzung meiner Vision erfolgreich geworden.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich arbeite so lange wie möglich an der Lösung eines Problems, wenn es aber wirklich nicht mehr geht, muß man Konsequenzen setzen und Änderungen herbeiführen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
1992 hatte ich nach meiner Scheidung einen Tiefpunkt erreicht, den ich überwinden konnte, indem ich sehr viel arbeitete. Das war ein Wendepunkt in meinem Leben, weil ich mit weniger Aufwand plötzlich mehr erreichte. Ich änderte in der Folge die Arbeitszeiten für meine Mitarbeiter, die dadurch motivierter waren, und von da an ging es immer mehr bergauf.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine erfolgreichste Entscheidung bestand definitiv darin, die Vier-Tage-Woche für meine Mitarbeiter einzuführen. Dadurch sind sie sehr motiviert und haben Freude an der Arbeit. Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? In unserer Branche muß man laufend neue Ideen kreieren, Verbesserungen erreichen und immer auf dem neuesten Stand der Technik sein. Jedes Jahr gibt es gravierende Veränderungen, und wir sind stets gefordert, unsere Mitarbeiter zu schulen. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Es gab viele Personen, die mich geprägt haben. Ich habe von jeder einzelnen Person für mich etwas an Erfahrung mitgenommen und Denkanstöße bekommen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Anerkennung meiner zufriedenen Kunden und die dadurch entstehenden Folgegeschäfte sind mir sehr wichtig. Ebenso bin ich sehr stolz darauf, zufriedene, motivierte Mitarbeiter zu haben, die mir ebenfalls Anerkennung entgegenbringen.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich ärgere mich über die Lackindustrie. Es wäre vorteilhaft, sich von Altlasten zu befreien und neue Arbeitsweisen anzunehmen, um Energiekosten zu sparen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie spielen eine wesentliche Rolle, da sie die Qualitätsarbeit verrichten, die der Kunde schätzt und unser Unternehmen in jeglicher Hinsicht repräsentieren. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Meine Mitarbeiter müssen in erster Linie kreativ und geschickt sein. Wesentliche Kriterien sind Freude an der Arbeit, Arbeitswille und Kompetenz, sehr wichtig ist mir auch Ehrlichkeit. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir arbeiten absolut verläßlich, termintreu und kostenbewußt. Das Kostenbewußtsein spreche ich hier deshalb verstärkt an, da man sich ein Auto in Zukunft nur mehr schwer leisten wird können, wenn die Reparaturkosten nicht minimiert werden. Wir reparieren Schäden an Autos so wirtschaftlich wie möglich, um das Bestmögliche für unsere Kunden zu tun. Nach Wunsch übernehmen wir gerne kreative Arbeiten und sind selbstverständlich immer auf dem neuesten Stand der Technik. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich verhalte mich absolut neutral und hebe mich durch Qualitätsarbeit von der breiten Masse ab.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Als selbständiger Unternehmer leidet man oft unter Freizeitmangel, aber über die Jahre habe ich gelernt, die beiden Bereiche sehr gut zu vereinbaren. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Fachliche wie private Weiterbildung nimmt in meinem Fall ein Monat pro Jahr in Anspruch, denn es ist mir absolut wichtig, mit der Zeit zu gehen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es ist in erster Linie wichtig, einen Beruf zu finden, den man mit Freude ausüben kann. Fleiß, Ehrgeiz und die Bereitschaft zur Weiterbildung sind unabdingbar. Abgesehen von Beruf und Erfolg ist es sehr wichtig, auf seinen Körper zu achten und ihn bis ins hohe Alter fit zu halten. Die Jugend von heute denkt sehr wenig an diesen Faktor. Eine kleiner Ratschlag ganz generell: man sollte nie zu nachtragend sein. Man muß nicht immer das letzte Wort haben, sondern sollte den Konsens finden und nie seinen Humor verlieren.

Ehrungen

Silbernes Ehrenzeichen der Sportunion NÖ, Bundessieger für familien- und frauenfreundlichen Betrieb, Silberne Ehrenmedaille der WKO NÖ.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ferdinand Jandl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gradwohl
Jestl
Zehetner
Zeiler
Messner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Samstag 16 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.