Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
142495

 

* Dr. Jens Busk

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Dr. Jens Busk - Zahnarztpraxis
1090 Wien, Lazarettgasse 33/32
Zahnarzt
Fachärzte für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Jens
Busk
24.11.1965
Reykjavik / Island

Service

Jens Busk
Werbung

Busk

Zur Karriere

Zur Karriere von Jens Busk

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich maturierte 1984 in Deutschland. Da ich den Numerus Clausus für ein Medizinstudium nicht erfüllen konnte, absolvierte ich nach der Matura die zweijährige Lehre zum Zahntechniker. Erst nach Abschluß meiner Lehre bewarb ich mich als einer von 2.000 Bewerbern für ein zahnmedizinisches Studium an der Universität Witten/Herdecke. Ich konnte 1984 mit 20 anderen Studenten das Studium der Zahnmedizin aufnehmen, das ich im Jahre 1992 abschloß. Mein Vater ermöglichte mir danach, drei Jahre in seiner Zahnarztpraxis in Norddeutschland mitzuarbeiten. Da meine Freundin - meine jetzige Frau - in Wien lebte, reiste ich oft nach Wien, um so oft als möglich mit ihr zusammen zu sein. Die Tatsache, in der täglichen Praxis nur wenig Zeit für einen Patienten aufwenden zu können, begann mich bei meiner beruflichen Tätigkeit zu stören. Ich wünschte mir mehr Zeit für Behandlungen, also entschied ich mich für eine zusätzliche, langfristige Ausbildung im Fach Cosmetic And Restorative Dentistry, die ich in Santa Fe/New Mexiko und in Sebastopol/Kalifornien in den USA absolvierte. Seit April 2006 führe ich meine Privatordination in Wien, wo ich insgesamt alle zahnmedizinischen Bereiche abdecke. Ich bin auch darin spezialisiert, auf die hohen ästhetischen Ansprüche meiner Patienten einzugehen, und verwende in meinen Behandlungen nur körperverträgliche Materialien, welche leistbar sind und dem Gesundheitsbewußtsein meiner Patienten zur Gänze entsprechen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Jens Busk

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich nach Hause gehe, mit meiner Arbeit zufrieden bin und mich darauf verlassen kann, daß sich meine Patienten nach der Behandlung entspannen können, fühle ich mich emotional erfolgreich. Natürlich gibt es noch den finanziellen Erfolgsaspekt, der mir erlaubt, für das Wohlergehen meiner Kinder zu sorgen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin sehr stolz auf meine Errungenschaften. Ich habe ein Haus mit meinen eigenen Händen gebaut, eine Praxis aufgebaut, und als meine Söhne geboren wurden, mich gerne und viel um sie gekümmert. Ich habe auch gelernt, daß man im Leben immer wieder Fehler macht, sie gehören ganz einfach dazu. Fehler sind nichts anderes als Anregungen, die anerkannt werden sollen. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin ein guter Zuhörer und behandle meine Patienten keine Spur anders als Familienangehörige. Geduld und Einfühlungsvermögen sind persönliche Stärken, weiters eine kompetente, zielorientierte Behandlungsweise. Ich agiere im Sinne und zum Wohle meiner Patienten, und dabei leitet mich ein hoher perfektionistischer Anspruch.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Vielleicht gehe ich nicht immer rasch genug an ein Problem heran, diese Fähigkeit muß ich noch vorantreiben. Ich erachte grundsätzlich als wesentlich, seine Aktivitäten und sich selbst immer wieder zu hinterfragen. Entscheidungen treffe ich grundsätzlich gerne im Team, auch wenn es mitunter Themen gibt, die ich im Alleingang entscheiden muß. Ich stehe auch stets zu meinen Fehlern. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Vorbilder zu haben ist oft hilfreich. Ich hatte eine glückliche Kindheit und möchte auch meinen eigenen Kindern in einer hektischen, stressigen Zeit ausreichend Stabilität und Geborgenheit bieten. In meiner Zeit in Kalifornien lernte ich Kollegen kennen, von denen ich einiges lernen konnte.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es ist sehr wichtig, Anerkennung von anderen wirklich anzunehmen und zu würdigen, auch wenn man so manches Lob immer wieder hört. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich erwarte mir von meinen Mitarbeitern Einfühlsamkeit und Geduld. Sie müssen in der Lage sein, auf die Patienten einzugehen und ihnen beispielsweise die Behandlung genau zu erklären.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Klassische Chefallüren, ein Verhalten von oben herab, lehne ich dezidiert ab. Es ist mir sehr wichtig, offen und klar auch über schwierige Situationen mit meinen Mitarbeitern kommunizieren zu können. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Ich gehe individuell auf die Anliegen meiner Patienten ein. Im Erstgespräch nehme ich mir eine Stunde Zeit, um sie bestmöglich zu beraten. Es liegt mir viel daran, daß meine Patienten mich sowohl als Arzt als auch als Mensch einschätzen können. Ich verwende kein Amalgam, nur biologisch einwandfreie, gesunde Materialien. Viele meiner Patienten kommen aus englischsprachigen Ländern, meine Klientel ist sehr international.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Für meine Eltern, die gemeinsam in einer Zahnarztpraxis arbeiteten, gab es fast ausschließlich die gemeinsame Arbeit, was bei meiner Frau, die von Beruf Medizinerin ist, und mir doch anders ist. Für mich spielt auch die gemeinsame Zeit mit meinen Kindern eine große Rolle, es ist mir außerordentlich wichtig, mit ihnen viel Zeit zu verbringen. Zur Zeit brauchen sie mich auch noch sehr. Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate zu einer möglichst fundierten, vielfältigen Ausbildung. Wesentlich ist, Zufriedenheit mit sich und seinem Beruf zu erlangen, und das wünsche ich auch einem jeden. Wer mit dem Herzen bei der Sache ist, hat mehr vom Leben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Eines meiner kurzfristigen Ziele ist, wieder in die europäische Kultur einzutauchen. Natürlich möchte ich auch weiterhin ein guter Vater und Zahnarzt bleiben, und mit diesem Anspruch setze ich mich tagtäglich auseinander.

Ehrungen

Patientenauszeichnungen aus den USA.

Mitgliedschaften

California Dental Association.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Jens Busk:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Pangratz
Moosmayr
El Sanadidy
Hiten
Weiler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 26 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.