Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
bondi
cst
hübnerbanner
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
sigma
150035

 

* Walter Feilmaier

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Feilmaier Eisenwaren Haus- und Küchengeräte
1190 Wien, Weinberggasse 55
Kaufmännischer Angestellter
Haus- u. Küchengeräte
Banner

Profil

Zur Person

Walter
Feilmaier
20.09.1950
Wien
Margarethe und Josef
Michael (1970), Brigitte (1971)
Lebensgemeinschaft mit Renate Perl
Lesen

Service

Walter Feilmaier
Werbung

Feilmaier

Zur Karriere

Zur Karriere von Walter Feilmaier

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich machte ab 1966 eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann und war dann 32 Jahre lang in einer Eisenhandlung beschäftigt. Leider mußte das Unternehmen Konkurs anmelden und ich war arbeitslos. Die Jobaussichten über das AMS waren sehr schlecht, da ich mit meinen damals 48 Jahren für die meisten Firmen schon zu alt war. Also machte ich mich mit einer eigenen Eisenwarenhandlung selbständig. In der vorigen Firma hatten wir die Gemeinde Wien beliefert, sie blieb mir als wichtige Kundschaft erhalten, und so eröffnete ich 1998 mein eigenes Geschäft. Zunächst machte ich alles im Alleingang, dann unterstützte mich eine geringfügig beschäftigte Mitarbeiterin, später kam noch eine Vollzeitkraft - meine heutige Lebensgefährtin - hinzu. Sie waren beide nicht aus der Branche, absolvierten aber einen dreijährigen Fernkurs ähnlich der Berufsschule.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Walter Feilmaier

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn mir die Kunden über viele Jahre die Treue halten, sehe ich das als persönlichen Erfolg. Ich habe Kunden, die aus der unmittelbaren Umgebung wegzogen, aber trotzdem noch immer zu mir ins Geschäft kommen. Ich begann mit 20 oder 30 Kundschaften pro Tag, heute sind es im Durchschnitt 80 bis 90 Kunden täglich. Diese Kundenzufriedenheit verbuche ich als persönlichen Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Das Geschäft funktioniert seit 1998 klaglos, was in wirtschaftlich schwierigen Zeiten nicht selbstverständlich ist. Ich bin sehr zufrieden und fühle mich auch erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die Kunden kennen mich, immerhin bin ich seit über 40 Jahren in der Branche. Die meisten Kunden blieben mir nach dem Konkurs meines vorigen Arbeitgebers treu. Bei mir finden sie freundliche und kompetente Beratung.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich empfand mich schon während der Lehrzeit als erfolgreich, weil mir der Beruf immer Spaß machte. Ich liebe den persönlichen Kontakt zu den Menschen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Auch mein Vater war Eisenhändler, und schon als Kind trieb ich mich leidenschaftlich gerne im Geschäft herum. Diese Atmosphäre und der ständige Kundenverkehr gefielen mir sehr und beeinflußten wahrscheinlich meine Berufswahl.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Seit Österreich bei der EU ist, sterben die Großhändler in unserer Branche aus.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unser Sortiment umfaßt Eisenwaren von Schrauben bis zu Werkzeugen sowie Küchengeräte von Handmixern bis zu Kochtöpfen. Was ich nicht lagernd habe, besorge ich für die Kunden gerne innerhalb von 24 oder 48 Stunden. Hat ein Kunde nicht die Möglichkeit, die Ware selbst abzuholen oder zu transportieren, liefere ich auch ins Haus, sogar am Wochenende. Dieser Service und der freundliche Umgang mit den Kunden sind unsere größten Stärken. In Großmärkten geht es nur darum, daß die Kassa möglichst oft klingelt. Ich hingegen lege großen Wert auf das persönliche Gespräch und gute Beratung. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich habe eigentlich keine Konkurrenz, die kleinen Eisenwaren- und Haushaltsgeschäfte sind fast ganz von der Bildfläche verschwunden. Die großen Baumärkte sehe ich nicht als Mitbewerb, weil neun von zehn Kunden ohnehin wieder zu mir zurückkommen. Preislich gibt es keine großen Unterschiede, dafür biete ich zusätzlich die persönliche Beratung und diverse Serviceleistungen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich habe nahezu kein Privatleben. Unter der Woche stehe ich im Geschäft, am Wochenende kümmere ich mich um die Buchhaltung, Bestellungen und was sonst noch anfällt. Wirklich abschalten kann ich nur im Urlaub, den ich einmal pro Jahr für eine Woche mit einer Männerrunde verbringe. Das ist seit vielen Jahren Tradition und macht großen Spaß.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wer im Eisenwarenhandel erfolgreich sein will, sollte einen Ratschlag beherzigen: Mit den Kunden mitdenken! Nicht wie der Ochs vorm Tor stehen, sondern aktiv auf den Kunden zugehen und im persönlichen Gespräch seine Wünsche herausfinden. Nicht der Chef bezahlt das Gehalt, sondern die zufriedenen Kunden, die immer wieder kommen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein größtes Ziel ist es, daß die Eisenhandlung weiterhin so gut läuft - mehr kann ich mir nicht wünschen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Walter Feilmaier:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Cetinkaya
Dümler
Schmerhovsky
Peschka
Sigl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.