Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
cst
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
150134

 

* Birgit Fennes

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Café Fennes, Inhaberin: Fennes Birgit
7000 Eisenstadt, Rusterstraße 122
Kaffee u. Kuchen, Eissalons
Banner

Profil

Zur Person

Birgit
Fennes
24.10.1963
Philipp (1995)
Verheiratet mit Herbert Fennes-Wastl

Service

Birgit Fennes
Werbung

Fennes

Zur Karriere

Zur Karriere von Birgit Fennes

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Schulausbildung, die 1981 mit dem Abschluß der Handelsschule endete, trat ich den elterlichen Betrieb, das Café Fennes ein. Diesen Betrieb hat meine Mutter aufgebaut. Bereits 1982 konnte ich die Konzessionsprüfung für das Gastgewerbe absolvieren. 1987 ging meine Mutter in Pension, und ich übernahm den Betrieb. Seit damals führe ich den Betrieb, wobei ich noch bis zum heutigen Tag von meiner Mutter tatkräftig unterstützt werde. Ich beschäftige drei Mitarbeiterinnen. Mein Aufgabenbereich ist vornehmlich im organisatorischen und kaufmännischen Bereich zu sehen. Mein Betrieb ist gut eingeführt und wird von meinen Gästen als Abend- und Nachtcafé sehr geschätzt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Birgit Fennes

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Durch meinen persönlichen Erfolg weiß ich, daß meine Leistungen honoriert und gewürdigt werden. Mein finanzielles Auskommen würde ich auch ohne meinem Betrieb haben, aber ich habe noch große Freude daran, gemeinsam mit meiner Mutter im Betrieb arbeiten zu können.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Mein persönlicher Einsatz und die Freude an der Arbeit stehen im Vordergrund meines Erfolges. Eine große Rolle spielt auch mein Einfühlungsvermögen für die Sorgen und Bedürfnisse meiner Gäste.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich teile mir meinen Tagesablauf genau ein. Es gibt fixe Termine sowohl für den Einkauf, als auch für die Bankgeschäfte. Anfallende Probleme werden in Ruhe überlegt und dann einer Lösung zugeführt. Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Im Gastgewerbe ist es für Frauen nicht schwieriger, erfolgreich zu sein. Als Beispiel möchte ich meinen Betrieb anführen, in dem immer nur Frauen gearbeitet haben.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Die Arbeitsabläufe im Betrieb habe ich zum Großteil aus den Erfahrungen meiner Mutter übernommen. Sicherlich habe ich auch im Laufe der Jahre eigene Ideen eingebracht und diese umgesetzt. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Auf jeden Fall wurde ich von meiner Mutter geprägt. Schon von Jugend auf war für mich klar, daß ich in den Betrieb einsteigen werde. Meine Mutter hat mir die ersten Schritte im Gastgewerbe sehr erleichtert.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist für mich, daß große Teile meiner Gäste Stammgäste sind, die immer wieder gern kommen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Erfolg bringt auch Neid. Sicherlich werde ich von einigen Personen meiner Umgebung auch beneidet. Diese übersehen aber, welcher Arbeitsaufwand hinter dem Erfolg steht. Im privaten Freundeskreis glaube ich, daß ich als offener, freundlicher Mensch gesehen werde.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sicherlich tragen meinen Mitarbeiter einen Teil des Erfolges.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Im persönlichen Gespräch lote ich den Einsatzwillen, die Liebe zum Beruf, den Umgang mit den Gästen und ein freundliches Aussehen aus. Auf Zeugnisse lege ich wenig Wert. Nach einiger Zeit merke ich schon, ob die neue Mitarbeiterin in meine Firma paßt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiterinnen motiviere ich damit, daß auch ich die gleichen Arbeiten verrichte. Ich bin mir keiner Arbeit zu schade. Mein Führungsstil spannt den Bogen von freundschaftlich bis autoritär, abhängig von der Situation.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Eine große Stärke ist die lange Öffnungszeit in der Nacht bis vier Uhr früh. Als einziges Lokal in Eisenstadt biete ich meinen Gästen auch nach Mitternacht noch kleine Speisen an.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Es besteht ein loser Gesprächskontakt untereinander, fallweise wird auch gegenseitig ausgeholfen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich arbeite normalerweise nur tagsüber im Betrieb. Den Abend- und Nachtbetrieb leitet noch immer meine Mutter. Dadurch bin ich am Abend frei für meine Familie. Vor kurzem habe ich den Sonntag als Ruhetag eingeführt.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Erfolg entsteht nur durch Arbeit. Es wird außerdem immer notwendiger, sich ein breites Wissen anzueignen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Solange meine Mutter noch Spaß am Café hat, werde ich den Betrieb weiterführen. Was dann später geschieht, werde ich mir dann zum gegebenen Zeitpunkt überlegen.
Ihr Lebensmotto?
Aus lauter Arbeit nicht auf das Leben vergessen!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Birgit Fennes:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Biricz
Wieninger
Svoboda
Jölli
Berger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 26 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.