Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150289

 

* Erika Hilpold

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

HE Friseur - Salon bei Erika
6020 Innsbruck, Sonnenburgstraße 9
Friseurmeisterin
Kosmetika / Dienstleister
Banner

Profil

Zur Person

Erika
Hilpold
24.02.1949
Innsbruck
Armin (1977) und Andreas (1978)
Tennis, Schifahren, Schwimmen, Wandern
Direktvertrieb (Ernährungsergänzung und Kosmetik).

Service

Erika Hilpold
Werbung

Hilpold

Zur Karriere

Zur Karriere von Erika Hilpold

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Lehre zur Friseurin und Perückenmacherin, die ich 1966 erfolgreich beendete, wollte ich eigentlich in die Schweiz gehen, um dort zu arbeiten. Aber nach einer Woche kam ich wieder zurück, da ich mich dort nicht wohlfühlte. Ich bin aber sehr froh, daß mir meine Eltern grundsätzlich ermöglichten, ins Ausland zu gehen. Anschließend wechselte ich in den Salon Hofer, wo ich arbeitete, bis mein Lehrbetrieb aufgelassen wurde und mir eine ehemalige Mitarbeiterin die Möglichkeit gab, bei ihr zu arbeiten. Dort war ich dann bis zur Geburt meines ersten Sohn beschäftigt. 1976 legte ich die Meisterprüfung ab. Es war mein Ziel, ein eigens Haus zu haben und dort einen Salon aufzumachen. Doch leider hat dies nicht geklappt, schließlich stand ich mit zwei Kindern als geschiedene Frau wieder alleine da und mußte von null anfangen. Ich begann 1982 stunden- und tageweise wieder im Salon Hofer zu arbeiten. Schließlich gelang es mir, 1996 einen eigenen kleinen Salon zu eröffnen. Diesen Salon in der Sonnenburgstraße - im Haus, in dem ich auch wohne - führe ich nun seit zwei Jahren, da der Besitzer keinen Nachfolger hatte. In den Anfangsjahren, als ich bei meinen Kindern zu Hause war, arbeitete ich schon im Direktvertrieb und nützte die Möglichkeit, von zu Hause aus selbständig zu sein. In der Folge baute ich den Salon um und nütze einige Räume für den Direktvertrieb dieser Produkte.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Erika Hilpold

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich selbständiges Arbeiten mit Freude. Ich hatte das Glück, meine Hobbys zum Beruf zu machen. Erfolg bedeutet für mich auch Freiheit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich schon als erfolgreich, denn alles, was ich heute habe, habe ich selbst geschaffen. Es geht mir gut und ich bin glücklich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin ein Mensch mit Visionen, ich verfolge meine Ziele und bin auch hartnäckig. Ich gebe nie auf und versuche für alles eine Lösung zu suchen, ich suche immer das Gespräch und bin sehr kommunikativ.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Nein eigentlich nicht, ich habe alles aus eigener Kraft erreicht und bin auch sehr stolz darauf.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre viel Anerkennung. Wir haben einen großen Stammkundenstock, ich fühle mich aber auch von meinen Mitarbeitern geschätzt und bin froh, daß meine Arbeit geschätzt wird.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Ich bilde selbst Lehrlinge aus, und das kann man sich heute kaum mehr leisten. Ich tue es aber gerne und möchte auch einen guten Nachwuchs ausbilden, vielleicht auch eine Nachfolgerin für meinen Salon. Aber die Situation ist schon sehr schwierig.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie spielen eine sehr große Rolle. Ich habe ein sehr gutes Team um mich, auf das ich mich wirklich verlassen kann. Ich kann unbeschwert in Urlaub fahren und alles läuft bestens weiter. Ich bin sehr stolz, daß ich meinen Mitarbeitern vertrauen kann. Es war natürlich nicht immer einfach, ich mußte mich auch von Mitarbeitern trennen und in Sachen Mitarbeiterführung viel lernen. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir haben sehr viele Stammkunden, ältere Personen, aber auch junge Menschen. Ich möchte die Kombination von jung und alt durchziehen. Die jungen Mitarbeiter lernen von den älteren Mitarbeitern und bringen neues Publikum. Diese Mischung ist wirklich einzigartig.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich mußte erst lernen, mein Privatleben zu genießen und mir Zeit für mich persönlich zu nehmen. Es war natürlich nicht immer leicht für mich mit zwei Kindern. Aber ich hatte das Glück, daß mein ehemaliger Ehemann immer für unsere Kinder da war. Wir sind heute gut befreundet, und ich konnte schon immer auf seine Unterstützung zählen. Heute versuche ich mehr Zeit für mich zu reservieren, auch einmal ein paar Tage Wellnessurlaub zu machen oder mehr Sport zu betreiben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte noch gerne sehr lange arbeiten und kann mir durchaus vorstellen, noch mit 70 Jahren im Salon zu stehen. Ich fühle mich aktiv und denke noch nicht an Pension. Ich möchte einfach gesund bleiben, meinen Salon weiterführen und meine Mitarbeiter weiterhin gut ausbilden.
Ihr Lebensmotto?
Positiv denken!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Erika Hilpold:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Stifter
Lindinger
Fuchs
Geier
Buchroithner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.