Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
bondi
cst
150302

 

* Markus Stagl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber, Geschäftsführer
Stagl Markus GmbH
3743 Röschitz, Roseldorfer Straße 5
Tapezierermeister und Planenerzeuger
Raumaustattung
4
Banner

Profil

Zur Person

Markus
Stagl
20.09.1974
Eggenburg
Johann und Helga
Dominik (1995), Marcel (1999) und Yvonne (2003)
Verheiratet mit Martina
Familie, Automodellbau, Fischen
Bezirksinnungsmeister, Kommission für Gesellen- und Meisterprüfung.

Service

Markus Stagl
Werbung

Stagl

Zur Karriere

Zur Karriere von Markus Stagl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule in Röschitz und Eggenburg erlernte ich in Wien den Beruf des Tapezierers. Nachdem ich die Gesellenprüfung abgelegt und den Präsenzdienst abgeleistet hatte, bestand ich als 20-jähriger in Salzburg die Meisterprüfung. Da mein Vater zu jener Zeit sehr krank war, mußte ich bereits mit 22 Jahren den Schritt in die berufliche Selbständigkeit wagen. Ich habe mich in meinem Unternehmen auf Planenerzeugung und Fußbodenverlegung spezialisiert.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Markus Stagl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, mir Ziele zu setzen und diese dann auch zu erreichen. Um Frust zu vermeiden, müssen die Ziele realistisch gesteckt sein, sodaß sich auch Zufriedenheit einstellen kann.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, gemäß meiner obigen Definition von Erfolg erachte ich mich schon als erfolgreich. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die berufliche Selbständigkeit war immer schon mein Ziel, da ich nicht gern jemanden über mir habe. Ich habe mich auch sehr lange damit befaßt, mit welchen Faktoren ein besseren Preis-/Leistungsverhältnis erreicht werden kann.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche, Problemen positiv gegenüberzutreten. Man darf nicht aufgeben, sondern muß einfach den Willen zeigen, auch Negatives zu meistern.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine erfolgreiche Entscheidung, das Gewerbe und die Tätigkeitsbereiche zu splitten, um uns breiter aufstellen zu können. Diese Aufgaben werden dann konsequent und genau erledigt. Die Planenerzeugung ergab sich aus der Notwendigkeit, unser eigenes Biotop abdecken zu wollen, und in einschlägigen Schulungen eignete ich mir das hierfür nötige Wissen an.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Was das Bodenlegergewerbe anbelangt, so hat mich sicherlich mein Vater sehr geprägt, der mir die Einlege- und Intarsienarbeiten beibrachte. Ansonsten hatte ich keine nennenswerten Vorbilder, sondern bin stets meinen eigenen Weg gegangen. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Unsere größten Probleme entstehen rein durch das Preisdumping. Da sich unser Betriebsstandort in der Nähe der Grenze befindet, werden wir von ausländischen Mitbewerbern teilweise um 40 Prozent unterboten. Auch blüht in unserer Branche der Pfusch.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mir ist es ein Anliegen, den Betrieb wie eine große Familie zu leiten, in der jeder mit seinen Problemen zu mir kommen kann. Nur gemeinsam sind wir stark - im Team gibt es dann kein Ich, sondern nur ein Wir, die Linie wird jedoch von mir vorgegeben. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Jeder erhält seine Chance. Nach einem Probemonat gibt für mich das gezeigte Engagement den Ausschlag für eine Einstellung. Und nach dieser Zeit weiß der neue Mitarbeiter dann meist auch, ob ihm die Tätigkeit im Unternehmen gefällt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter und ich verstehen uns sehr gut. Sie sind allesamt sehr motiviert, und ich höre fast nie ein Nein. Im Gegenzug können sie auch von mir fast alles haben.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir produzieren Qualitätsarbeit und können - sehr zur Freude der Auftraggeber - oft schon vor der vereinbarten Zeit ein Projekt abschließen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Gegen das bereits erwähnte Preisdumping sind wir leider oft machtlos.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diese beiden Bereiche zu trennen ist nicht immer einfach, zumal meine Frau jetzt im Betrieb mitarbeitet. Wir versuchen jedoch, ab Samstag mittag ausschließlich für die Familie da zu sein. Einzelne Urlaubswochen oder Wochenendausflüge müssen sein, um mit den Kindern etwas gemeinsam unternehmen und an ihrer Entwicklung teilhaben zu können. Auch stehen spontane Ausflüge mit dem Wohnwagen am Programm.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Weiterbildung nimmt in unserem Unternehmen einen großen Stellenwert ein. Uns werden viele Schulungen angeboten, die meine Mitarbeiter und ich auch gerne in Anspruch nehmen. Man muß auf dem laufenden bleiben, aber auch das Netzwerk innerhalb der Kollegen pflegen. Das geht soweit, daß man sich gegenseitig weiterempfiehlt. Werbung ist meines Erachtens zum Fenster hinausgeworfenes Geld, nur die Mundpropaganda zählt.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich empfehle nicht unbedingt den Weg in die berufliche Selbständigkeit, jedoch unbedingt, Konsequenz an den Tag zu legen. Die junge Generation muß ihre eigene Linie finden und mit der Zeit gehen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich wünsche mir, im Alter von 50 Jahren schuldenfrei zu sein, auch möchte ich dann die Familie abgesichert wissen. Für unsere Kinder wünsche ich mir, daß sie ihren Weg finden mögen und ein zufriedenes Leben führen können.

Ehrungen

Jahressieger beim Lehrlingswettbewerb.

Mitgliedschaften

Innung, Fischereiverein, Gemeinderat.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Markus Stagl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Travnicek
Endredi
Scheuchelbauer
Rogatsch
Scheidl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.