Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
51700-otti1
pirelli
Movitu-CC-Banner
cst
150323

 

* Marc Zeller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Lifestyle Gastronomie GmbH
4020 Linz, Landstraße 17-25
Koch, Kellner
Abendunterhaltung
Banner

Profil

Zur Person

Marc
Zeller
24.07.1973
Freistadt
Hermann und Ingeborg
Fabian (2003) und Marlon (2006)
Verheiratet mit Regina
Familie, aktive Freizeitgestaltung

Service

Marc Zeller
Werbung

Zeller

Zur Karriere

Zur Karriere von Marc Zeller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß meiner Lehre zum Koch/Kellner in einem Freistädter Gastronomiebetrieb wechselte ich in einen Betrieb in Linz und nach einiger Zeit in ein Tagescafé. Über einen Tip meines Vaters trat ich bei den Österreichischen Bundesbahnen ein und kehrte somit meinem erlernten Beruf zunächst den Rücken. Nach sieben Jahren Tätigkeit bei den ÖBB lockte mich jedoch wieder die Gastronomie. Ich war in einem Linzer In-Lokal tätig, bevor ich mich im Jahr 2000 gemeinsam mit einem erfahrenen Partner in der Linzer Innenstadt mit unserem Lokal Remembar selbständig machte. Weiters betreibe ich die Café-Bar Marcelli (Zeller Gastro KG) am selben Standort.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Marc Zeller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine mir gesetzten Ziele zu erreichen und dadurch Zufriedenheit zu erlangen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, da unser modernes und einzigartiges Konzept voll aufgegangen ist.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Kleine, feine Events wie die unseren liegen voll im Trend, weil sie den Nerv unserer Zeit genau treffen. Denn durch die immer stärkere Erlebnisorientierung unserer Generation entwickeln sich Events zu einem innovativen Kommunikationsinstrument für die Wirtschaft. Mit innovativ, neu, modisch lassen sich die Wünsche unserer Generation umschreiben, und wir haben dies erkannt und erfolgreich in die Realität umgesetzt.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als mein Geschäftspartner und ich unseren Businessplan der Bank vorlegten und damit überzeugen konnten, fühlte ich mich erfolgreich.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich halte Originalität in unserer Branche für den besten Weg. Events dürfen Diskussionen auslösen und polarisieren, nur langweilig dürfen sie nicht sein.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich konnte stets auf den Rückhalt meiner Familie zählen, auch hat meine Frau immer an meine Konzepte und Ideen geglaubt.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Eine mangelnde finanzielle Basis und unausgereifte Analysen im Vorfeld stellen ein Problem dar. Man sollte im Vorfeld Beratern zuhören und sich ein umfassendes Bild von der Marktsituation machen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, man sieht mich als Realist, der mit beiden Beinen im Leben steht.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ein Lokal ist nur so gut wie seine Mitarbeiter, welche die Philosophie des Unternehmens vertreten. So verfügen wir derzeit über ein fixes Team von 17 Mitarbeitern und beschäftigen ebenso viele Aushilfen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Eine gute Ausbildung, Freundlichkeit und Flexibilität sind mir wichtig, ebenso der Wille zur Weiterbildung. Allem voran sollte der Wille zum Erfolg stehen, gefolgt von der Bereitschaft, sich ausschließlich als Dienstleister zu sehen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch moderne Betriebsführung in dem spannenden Umfeld, das wir geschaffen haben. Dank unseres soften Führungsstils haben wir zufriedene Mitarbeiter.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Meine Mitarbeiter schätzen sehr, daß ich großes Vertrauen in sie setze.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere zahlreichen Events die ganze Woche hindurch sind unsere große Stärke. Die Bandbreite unserer Events reicht von Latin Sound über Soul/Funk und Clubhouse bis hin zu Ohrwürmern von Abba bis Zappa. Für unsere Gäste stehen die besten nationalen und internationalen DJs und Acts an den Turntables, und jeden Abend von 18:00 bis 22:00 findet unsere Happy Hour statt.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? In den wenigen Jahren seit Bestehen unseres Lokals haben wir schon einige Gastronomiebetriebe kommen und leider auch gehen gesehen. Da es seit Basel II in unserer Branche schwer geworden ist, Fremdmittel ohne gutes Konzept zu erlangen, ist es umso wichtiger, ein Konzept zu erstellen, das Hand und Fuß hat. Diesen Tip gebe ich auch gerne an die Konkurrenz weiter.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich genieße es, meine Freizeit mit meiner Familie zu verbringen. Ich habe zwei Söhne, die meine Frau und mich zum Glück sehr fordern. Mein Freundeskreis muß zugunsten meiner Familie manchmal zurückstecken. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? In der Dienstleistungsbranche ist ständige Weiterbildung unabdingbar, und das wissen auch meine Mitarbeiter.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate dazu, an sich zu glauben und seinen Weg konsequent zu verfolgen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Wir möchten unser Konzept weiterhin verfolgen, dabei jedoch stets realistisch bleiben. Auch liegen schon neue Konzepte bereit, die hoffentlich auch wieder großen Anklang bei unseren Gästen finden. Ein weiteres Ziel ist, Familie und Gesundheit mehr Raum zu geben.
Ihr Lebensmotto?
Gutes kommt stets zurück!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Marc Zeller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jungwirth
Lang
Gstrein
Lemmerer
Stuppacher

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 19 Januar 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.