Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
51700-otti1
bondi
Movitu-CC-Banner
pirelli
150407

 

* Sven Lisenz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
LATOP HandelsgmbH
4694 Ohlsdorf, Unterthalham 43
Technischer Kaufmann
Import / Export und Handel allgemein
Banner

Profil

Zur Person

Sven
Lisenz
13.02.1980
Vöcklabruck
Gerhard und Odette
Rudern, Radfahren, Schwimmen

Service

Sven Lisenz
Werbung

Lisenz

Zur Karriere

Zur Karriere von Sven Lisenz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte die vierjährige Fachschule für Nachrichtentechnik und anschließend den Aufbaulehrgang für Nachrichtentechnik und Informatik in Braunau. Ab 2000 arbeitete ich für ein Jahr im Bereich Hardware und Prüftechnik bei der Firma Sigmatek und anschließend bei der CAS GmbH, wo ich für den Bereich Hard- und Software zuständig war. Mein Vater hatte ein Handelshaus für Armaturen, Kompressoren, Gebläse und sonstigen Industriebedarf aufgebaut, für den Export nach Jugoslawien und die Nachfolgestaaten. Als seine Pensionierung näher rückte und er keinen Nachfolger fand, beschloß ich, seine Firma zu übernehmen. Seit 2004 bin ich nun Geschäftsführer mit den Agenden Angebotswesen und Auftragsabwicklung. Mein Vater ist noch immer in der Akquisition tätig, ich absolviere aber nun einen Intensivsprachkurs, um mit unseren Kunden nicht nur in Englisch, sondern auch in ihrer Muttersprache besser verhandeln zu können.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Sven Lisenz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich sehe dann Erfolg gegeben, wenn man in seinem Beruf glücklich ist, sich verwirklichen und aufleben kann. Erfolg bedeutet auch, sich etwas für die Zukunft zu schaffen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Der Erfolg des Unternehmens wurde von meinem Vater begründet, der den Betrieb aufgebaut hat. Ich wachse erst langsam hinein, möchte aber auch einmal so erfolgreich sein wie er und die Firma noch vergrößern.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Man braucht eine gewisse Flexibilität: wenn etwas nicht lieferbar ist, so muß man in der Lage sein, in kürzester Zeit eine Alternative anbieten zu können. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist Verläßlichkeit - was man seinen Kunden verspricht, muß man auch halten. Wir sind nicht nur reine Verkäufer, sondern auch technische Berater.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich bevorzuge eindeutig Originalität. Heutzutage gibt es so viele Imitate aus China, deren Qualität sehr schlecht ist. Wir legen in unserem Unternehmen sehr großen Wert auf hohe Qualität.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ja, mein Vater hat mich sehr geprägt. Er fing als Vertriebspartner für Armaturen eines Schweizer Herstellers an, machte sich schließlich selbständig und erweiterte sein Verkaufsgebiet auf das frühere Jugoslawien, da er in Slowenien aufgewachsen ist und die Sprachen jener Länder spricht. Um seinen Kunden ein breiteres Programm anbieten zu können, wurde die Produktpalette stark vergrößert, und so erfuhr das Vertriebsprogramm eine kontinuierliche Erweiterung.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Entweder man kämpft mit enormem Preisdruck, mit Lieferengpässen oder mit zu langen Lieferzeiten. Wir hatten auch Vertriebspartner, die sich dann unter Mitnahme des Kundenstamms selbständig gemacht haben.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Einige waren früher Kunden, andere haben wir intensiv am Markt gesucht. Sehr wichtig ist eine technische Ausbildung.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind die fundierte technische Beratung, die gewissenhafte Betreuung, die Flexibilität bei der Bereitstellung von Alternativen und die schnelle Bearbeitung von Anfragen. Wir schicken Angebote innerhalb einer Stunde nach der Anfrage hinaus und stellen exakte Rechnungen samt aller nötigen technischen Daten und technischen Unterlagen aus. Wir führen nur zertifizierte Ware, auf deren Qualität sich unsere Kunden verlassen können.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist sehr schwierig, da es sich oftmals nicht verhindern läßt, berufliche Probleme mit ins Privatleben zu übernehmen. Wenn ein Angebot bis Montag früh erstellt sein muß, wird auch Samstag und Sonntag gearbeitet.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
In letzter Zeit widmete ich mich zwei Tage in der Woche meiner Weiterbildung, in Form von Sprachkursen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Eine gute Ausbildung erachte ich als unentbehrlich - je besser ausgebildet man ist, und je größer der Horizont ist, desto besser kann man seine Kunden beraten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe vor, zu expandieren und die Firma auszubauen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Sven Lisenz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hoenig
Beirer
Dürr
Senker
Schreiber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 21 September 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.