Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
sigma
cst
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
150437

 

* Susanne Zatl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Gasthof Zatl
3354 Wolfsbach, Vitusstraße 1
Wirtin
Unterbringung, Hotels, Pensionen
Banner

Profil

Zur Person

Susanne
Zatl
15.11.1971
Amstetten
Adolf und Margarete
Philip (1998) und Elias (2004)
Lebensgemeinschaft mit Karl
Jagd

Service

Susanne Zatl
Werbung

Zatl

Zur Karriere

Zur Karriere von Susanne Zatl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte eine vierjährige Lehre zum Koch und Kellner im elterlichen Betrieb. Danach war ich sechs Jahre in einem Kaffeehaus meines Bruders angestellt. Zum selben Zeitpunkt legte ich die Konzessionsprüfung für das Gast- und Schankgewerbe ab und wagte den Schritt in die berufliche Selbständigkeit. Zunächst betrieb ich eineinhalb Jahre lang eine Frühstückspension in Bad Hofgastein, und im Juli 1996 übernahm ich den elterlichen Betrieb, das Gasthof Zatl in Wolfsbach, das ich seither führe. Nach der Übernahme des Betriebes führte ich erfolgreich eine Renovierung bzw. Neugestaltung des Gasthauses durch.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Susanne Zatl

Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe meinen Erfolg in der hohen Wertschätzung und Anerkennung des elterlichen Unternehmens in der Bevölkerung bestätigt.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Der starke Wille, meine Vorhaben zu verwirklichen, bringt mich meist zum Erfolg. Es fällt mir leicht, Visionen zu formulieren und sie in die Realität umzusetzen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Verläuft ein Projekt nicht wie geplant, dann wird es einer gründlichen Analyse unterzogen und dank meiner positiven Einstellung wieder in geordnete Bahnen gelenkt.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Nein, ich fühle mich als Frau nicht benachteiligt.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Schon bei der Übernahme des elterlichen Betriebes war ich mir meiner Ziele bewußt, und der Erfolg stellte sich bald ein.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war ein wichtiger Schritt für mein zukünftiges Glück, den Mut aufzubringen, einen eigenen Gastronomiebetrieb zu führen und neuzugestalten.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
In meiner Branche sollten sich diese Faktoren die Waage halten.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Geprägt wurde ich sehr von meiner Großmutter, aber natürlich auch von meinen Eltern, die mir einen wertvollen Einblick in unsere Branche ermöglichten.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Unsere Bemühungen werden von unseren Gästen gelobt - dies ist die schönste Form der Anerkennung.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Wir Gastronomen würden uns wünschen, daß die bei uns sehr populäre Mostausschank eine steuerliche Gleichbehandlung erfährt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Auf meine Mitarbeiter kann ich mich hundertprozentig verlassen. Sie sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den Gästen, dem Gasthaus und mir.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Bei meinem Personal sind mir Ehrlichkeit, Freundlichkeit und die Bereitschaft, gemeinsam die Interessen des Unternehmens zu vertreten, sehr wichtig. Nur dann kann ich den Mitarbeitern mein Vertrauen entgegenbringen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Kleine Aufmerksamkeiten versüßen das Leben. Ein Dankeschön, ein Lob und die Wertschätzung ihrer Bemühungen motivieren mein Team.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir gehen freundschaftlich miteinander um, und ich nehme an, daß meine Mitarbeiter eine positive Meinung von mir haben.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Der Gastronomiebereich beherbergt Platz für 200 Personen und bietet sich für Firmenfestlichkeiten hervorragend an. Für Aktivitäten im kleinen Rahmen öffnen wir unseren Wintergarten, und auch im Stüberl lassen sich gemütliche Stunden verbringen. Unsere bodenständige Küche verwöhnt auch gerne den Gaumen. Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? In unserer Gemeinde leben 1.900 Einwohner, die zwischen sieben Gastronomiebetrieben wählen können. Ich sehe die Mitbewerber als Belebung des Geschäftes.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Sich eine Auszeit zu gönnen und sich auf die Familie zu konzentrieren ist unerläßlich, um sein Leben auch lebenswert zu erhalten.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die Problematik unserer Zeit ist, daß die jetzige Generation einen Rückhalt sucht, der von seiten der Eltern meist nicht gegeben ist. Man sollte wieder vermehrt auf zwischenmenschliche Beziehungen achten und die sozialen Kompetenzen stärken.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Natürlich wünsche ich mir, meinen Betrieb an einen meiner Söhne weiterzugeben. Wie sie sich entscheiden, bleibt natürlich ihnen überlassen.

Ehrungen

Ambiente für die Dekoration im Betrieb

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Susanne Zatl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Prawy
Taubländer
Rathpoller
Jenewein
Cochler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 3 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.